Corvan Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von William Corey Dietz

Serieninfos zur Reihe (1990-1992)

Reihenname: Corvan

Die Corvan-Serie schuf (*1945) vor über dreißig Jahren. Auf zwei Bücher ist sie von da an angewachsen. Los ging es mit der Reihenfolge im Jahre 1990 und im Jahr 1992 erschien der letzte bzw. neueste Band. Es entspringt aber nicht nur diese Buchreihe der Feder von William Corey Dietz, sondern ebenso die Reihe Empire.

Chronologie aller Bände (1-2)

Die Serie wird mit dem Teil "The Matrix Man" eröffnet. Wer sämtliche Bände der Reihenfolge nach lesen will, sollte sich zum Einstieg diesem Buch widmen. Nach zwei Jahren wurde 1992 dann der zweite Teil "Mars Prime" herausgegeben.

  • Start der Reihenfolge: 1990
  • (Aktuelles) Ende: 1992
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 2 Jahre
  • Längste Pause: 1990 - 1992
Band 1 von 2 der Corvan Reihe von William Corey Dietz.

Band 1 von 2 der Corvan Reihe von William Corey Dietz.

Anzeige

Reihenfolge der Corvan Bücher

Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Corvan Reihe?

Fortsetzung der Corvan Reihe von William Corey Dietz

Wenn man davon ausgeht, dass das nächste Buch im ähnlichen Rhythmus wie zwischen den ersten beiden Bänden der Reihe herausgegeben würde, hätte es sich folglich für 1994 abzeichnen müssen. Uns ist auch keine Planung eines solchen Buches bekannt. Bereits 28 Jahre ist der kalkulatorische Veröffentlichungstermin vergangen. Bei steigenden Jahren wird die Publikation eines weiteren Teils der Buchreihe immer fraglicher.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Corvan Bücher mit einem 3. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Oft werden Buchreihen von Beginn an als Trilogie entworfen. Derzeit umfasst die Reihenfolge indes erst zwei Teile.
  2. In einem Abstand von zwei Jahren erschien der neue Band. Ein 3. Band der Serie hätte sich bei identischem Rhythmus damit für 1994 abzeichnen müssen.
  3. Uns erreichte bislang keine konkrete Bekanntmachung zu einem dritten Teil. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.