Die Auswanderer Trilogie Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Karl May

Serieninfos zur Reihe (1896-1897)

Reihenname: Die Auswanderer Trilogie

Die Serie erdachte (*25.02.1842, †30.03.1912) vor über 120 Jahren. Sie hat sich von da an auf insgesamt drei Teile vermehrt. Im Jahr 1896 feierte die Reihenfolge ihren Anfang. Im Jahr 1897 erschien dann der vorerst letzte Band der Die Auswanderer Trilogie-Bücher. Die Buchreihe wurde bisher 17 mal bewertet. Die Durchschnitswertung liegt bei 3,6 Sternen. Karl May hat mit Herren v. Greifenklau / Liebe des Ulanen fernerhin eine weitere Reihe geschrieben.

3.6 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-3)

Der Teil "20. Die Felsenburg" bildet den Ausgangspunkt zur Serie. Nach dem Einstieg 1896 erschien schon ein Jahr darauf das nächste Buch unter dem Titel "21. Krüger Bei". Ihr bisheriges Ende findet die Reihenfolge im Jahr 1897 mit dem dritten Band "22. Satan und Ischariot".

  • Start der Reihenfolge: 1896
  • (Aktuelles) Ende: 1897
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 8,4 Monate
Buch 1 von 3 der Die Auswanderer Trilogie Reihe von Karl May.

Buch 1 von 3 der Die Auswanderer Trilogie Reihe von Karl May.

Reihenfolge der Die Auswanderer Trilogie Bücher

  1. Band 1: 20. Die Felsenburg

    von Karl May
    (Ø)

    Verlag: Karl-May-Verlag

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Die Felsenburg liegt hoch droben in den Bergen der Sonora von Mexiko und birgt ein grausiges Geheimnis, das einem deutschen Auswandererzug zum Verderben werden soll. Old Shatterhand nimmt mit seinem Blutsbruder Winnetou den Kampf gegen den skrupellosen Verbrecher Harry Melton und seinen Bruder Thomas auf. Die vorliegende Erzählung spielt Ende der 60er-Jahre des 19. Jahrhunderts. Weiterlesen

  2. Band 2: 21. Krüger Bei

    von Karl May
    (Ø)

    Verlag: Karl-May-Verlag

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Krüger Bei gehört zu Mays kauzigsten Gestalten und hat wirklich gelebt: Der Deutsche Krüger stand in den Diensten des Bei von Tunis als Oberst der Leibwache. Eine weitere Überraschung erwartet den Leser: Bei der Verfolgung der Meltons gelangt der Apatschenhäuptling Winnetou bis nach Afrika! Die vorliegende Erzählung spielt Ende der 60er- und Anfang der 70er-Jahre des 19. Jahrhunderts. Weiterlesen

  3. (Ø)

    Verlag: Karl-May-Verlag

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Die Melton-Brüder haben durch Betrug ein Millionenerbe ergaunert. Old Shatterhand und Winnetou folgen der Spur von Harry (dem 'Satan') und dem Verräter Thomas (dem 'Ischariot') von New Orleans aus durch den Llano Estacado zum geheimnisvollen Yuma-Schloß und hinauf ins Felsengebirge. Die vorliegende Erzählung spielt Anfang der 70er-Jahre des 19. Jahrhunderts. Weiterlesen

Wann erscheint ein neues Buch zur Die Auswanderer Trilogie Reihe?

Fortsetzung der Die Auswanderer Trilogie Reihe von Karl May

Über eine Zeitspanne von zwei Jahren erschienen neue Teile der Buchreihe in Intervallen von durchschnittlich 8,4 Monaten. Demnach hätte ein neuer Band theoretisch in 1898 erscheinen müssen. Mit 122 Jahren liegt der genannte Termin bereits lange zurück. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird daher keine Fortführung der Buchreihe erscheinen.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Die Auswanderer Trilogie Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Häufig werden Reihenfolgen von vornherein als Trilogie konzipiert. Diese kritische Menge hat die Serie mit ihren drei Teilen momentan erreicht.
  2. Die durchschnittliche Frequenz an Veröffentlichungen liegt in dieser Reihe bei 8,4 Monaten. In 1898 hätte somit bei identischem Takt der Erscheinungstermin des 4. Bandes liegen müssen.
  3. Uns ist aktuell keine Ankündigung eines vierten Bandes bekannt. Du weißt mehr? Melde Dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.