Privatdetektiv Wanze Muldoon Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Paul Shipton

Serieninfos zur Reihe (1995-1997)

Reihenname: Privatdetektiv Wanze Muldoon / Bug Muldoon

Die Reihenfolge kreierte (*15.06.1963) vor über 25 Jahren. Auf drei Bücher ist sie bis heute fortgeschritten. Los ging es mit der Serie 1995. Der vorerst letzte Band der Privatdetektiv Wanze Muldoon-Bücher stammt aus dem Jahr 1997. Paul Shipton hat mit Gryllus zudem eine weitere Reihe aufgebaut.

4.4 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-3)

Die Buchreihe wird mit dem Teil "Bug Muldoon and the Garden of Fear" eröffnet. Wer sämtliche Bände der Reihenfolge nach lesen will, sollte sich als Erstes diesem Buch widmen. Der zweite Teil "Heiße Spur in Dixies Bar" folgte ein Jahr darauf, nämlich 1996. Ihr bisheriges Ende hat die Serie im Jahr 1997 mit dem dritten Band "Die Wanze, ein Insektenkrimi".

  • Start der Reihenfolge: 1995
  • (Aktuelles) Ende: 1997
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: Jährlich

Deutsche Übersetzung zu Bug Muldoon

Die Reihe erschien im Original in einer anderen Sprache. "Bug Muldoon and the Garden of Fear" heißt z.B. der erste Teil im fremsprachigen Original. In die deutsche Sprache übertragen wurden die Bücher bis heute nur unnvollständig.

Band 1 von 3 der Privatdetektiv Wanze Muldoon Reihe von Paul Shipton.

Band 1 von 3 der Privatdetektiv Wanze Muldoon Reihe von Paul Shipton.

Anzeige

Reihenfolge der Privatdetektiv Wanze Muldoon Bücher

  1. Verlag: Clarendon Press

    Bindung: Taschenbuch


  2. Band 2:

    Bug Muldoon and the Killer in the Rain,

    von Paul Shipton

    Verlag: FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Gestatten, Wanze Muldoon, Privatdetektiv. Eigentlich hätte Muldoon Ruhe bitter nötig. Schließlich ist er bei seinem letzten Fall beinahe von einer Kröte verschluckt worden. Doch das Leben gönnt ihm keine Pause. Nichts ahnend hockt er mit seiner Freundin, der Grashüpferin Wilma, in Dixies Bar, als ein wahnsinnig gewordener Igel durch den Rhabarber ins Lokal des fetten Nachtschnecks bricht und dort stirbt. Mehr zum Buch


  3. Band 3:

    Bug Muldoon,

    von Paul Shipton

    Verlag: FISCHER Taschenbuch

    Bindung: Gebundene Ausgabe


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Privatdetektiv Wanze Muldoon Reihe?

Fortsetzung der Privatdetektiv Wanze Muldoon Reihe von Paul Shipton

Die Buchreihe wurde über eine Dauer von zwei Jahren durchschnittlich jährlich fortgesetzt. In 1998 hätte somit der hypothetische Erscheinungstermin des vierten Bandes liegen müssen. Mit 24 Jahren liegt der hypothetische Termin bereits lange zurück. Mit großer Sicherheit wird ergo keine Fortsetzung der Serie entstehen.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Privatdetektiv Wanze Muldoon Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Unzählige Autoren planen ihre Reihenfolge von Beginn an als Trilogie. Aktuell umfasst die Buchreihe genau diese kritische Quantität von drei Teilen.
  2. Durchschnittlich wurden weitere Bücher jedes Jahr herausgebracht. In 1998 hätte somit bei identischem Abstand der Erscheinungstermin des 4. Bandes der Reihe liegen müssen.
  3. Eine Bekanntmachung eines vierten Buches liegt uns derzeit nicht vor. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.