George Smiley Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von John le Carré

Update: Wir haben die George Smiley Reihe für euch am 24.10.2021 aktualisiert :)

Serieninfos zur Reihe (1961-2017)

Reihenname: George Smiley / George Smiley

Die George Smiley-Reihe wurde vor über 55 Jahren von (*19.10.1931, †12.12.2020, Pseudonym von David John Moore Cornwell) erdacht. Zusammengekommen sind seit dieser Zeit neun Bände. Die Buchreihe begann schon im Jahre 1961. Im Jahr 2017 erschien dann der aktuell letzte Teil. Bei uns hat die Reihenfolge 58 Bewertungen mit gemittelt 3,6 Sternen bekommen.

3.6 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-9)

Eröffnet wird die Serie mit dem Buch "Schatten von gestern". Mit diesem Band sollte als Erstes angefangen werden, wenn man alle Teile der Reihe nach lesen möchte. Nach dem Startschuss 1961 erschien bereits ein Jahr später das nächste Buch unter dem Titel "Mord erster Klasse". Über 55 Jahre hinweg kamen so sieben weitere Teile zur Buchreihe hinzu. Der vorerst letzte Band trägt den Titel "Das Vermächtnis der Spione".

  • Start der Reihenfolge: 1961
  • (Aktuelles) Ende: 2017
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 7 Jahre
  • Längste Pause: 1991 - 2017

Deutsche Übersetzung zu George Smiley

Die Reihenfolge hat ihren Ursprung außerhalb Deutschlands. Das erste Buch trägt beispielsweise im Original den Titel "Call for the Dead". Um den deutschen Markt zu erreichen, wurden alle Teile ins Deutsche übersetzt.

Band 1 von 9 der George Smiley Reihe von John le Carré.

Band 1 von 9 der George Smiley Reihe von John le Carré.

Anzeige

Reihenfolge der George Smiley Bücher

  1. Band 1: Schatten von gestern

    Call for the Dead,

    von John le Carré (Pseudonym von David John Moore Cornwell)
    (Ø)

    Verlag: List

    Bindung: Taschenbuch


  2. Band 2: Mord erster Klasse

    A Murder of Quality,

    von John le Carré (Pseudonym von David John Moore Cornwell)
    (Ø)

    Verlag: List

    Bindung: Taschenbuch


  3. Band 3: Der Spion der aus der Kälte kam

    The Spy who Came in from the Cold,

    von John le Carré (Pseudonym von David John Moore Cornwell)
    (Ø)

    Verlag: List Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


  4. Band 4: Krieg im Spiegel

    The Looking Glass War,

    von John le Carré (Pseudonym von David John Moore Cornwell)
    (Ø)

    Verlag: List

    Bindung: Taschenbuch


    Der britische Geheimdienst will einen Mann in die DDR schleusen, um Erkenntnisse über Raketenstationierungen zu gewinnen. Mit einem altertümlichen Morseapparat soll der Agent seine Informationen nach England senden. Doch nach der ersten Meldung schweigt das Gerät. Verzweifelt wartet die Einsatzgruppe auf Nachricht. Weiterlesen


  5. Band 5: Dame, König, As, Spion

    Tinker, Tailor, Soldier, Spy,

    von John le Carré (Pseudonym von David John Moore Cornwell)
    (Ø)

    Verlag: List

    Bindung: Taschenbuch


  6. Band 6: Eine Art Held

    The Honourable Schoolboy,

    von John le Carré (Pseudonym von David John Moore Cornwell)
    (Ø)

    Verlag: List

    Bindung: Taschenbuch


  7. Band 7: Smileys Leute / Agent in eigener Sache

    Smiley's People,

    von John le Carré (Pseudonym von David John Moore Cornwell)
    (Ø)

    Verlag: Droemer Knaur

    Bindung: Taschenbuch


  8. Band 8: Der heimliche Gefährte

    The Secret Pilgrim,

    von John le Carré (Pseudonym von David John Moore Cornwell)
    (Ø)

    Verlag: List

    Bindung: Taschenbuch


    Das besondere Lesevergnügen für alle le Carré-Fans: In dieser Abrechnung mit der Zeit des Kalten Kriegs kommt auch George Smiley wieder zum Einsatz. Die Gesamtausgabe zum Fortsetzungspreis von 18,- Euro (D) pro Band können Sie im Buchhandel bestellen. Weiterlesen


  9. Band 9: Das Vermächtnis der Spione

    A Legacy of Spies,

    von John le Carré (Pseudonym von David John Moore Cornwell)
    (Ø)

    Verlag: Ullstein Hardcover

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Das geniale Finale der Welterfolge 'Der Spion, der aus der Kälte kam' und 'Dame, König, As, Spion' 1961: An der Berliner Mauer sterben zwei Menschen, Alec Leamas, britischer Top-Spion, und seine Freundin Liz Gold. 2017: George Smileys ehemaliger Assistent Peter Guillam wird ins Innenministerium einbestellt. Die Kinder der Spione Alec Leamas und Elizabeth Gold drohen, die Regierung zu verklagen. Weiterlesen


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur George Smiley Reihe?

Fortsetzung der George Smiley Reihe von John le Carré

Fortsetzungen der Serie kamen 56 Jahre lang im Durchschnitt alle sieben Jahre heraus. Da dieser Rhythmus noch nicht verpasst wurde, lässt er an einen neuen Teil glauben. In 2024 müsste damit der kalkulatorische Veröffentlichungstermin des zehnten Bandes liegen. Eine offizielle Ankündigung eines nächsten Buches liegt uns derzeit aber nicht vor.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der George Smiley Bücher mit einem 10. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Oft werden Reihenfolgen von Beginn an als Trilogie konzipiert. In der Buchreihe wurden gegenwärtig neun und damit mehr als drei Bücher herausgegeben.
  2. Durchschnittlich wurden Fortsetzungen jede sieben Jahre publiziert. Demnach sollte ein neuer Teil der Reihe bei konstantem Takt 2024 herauskommen.
  3. Man musste bisher maximal 26 Jahre ausharren bevor ein neuer Band herauskam. Falls sich diese Lücke nochmals zutragen sollte, wäre ein Veröffentlichungstermin bis spätestens 2043 vorstellbar.
  4. Uns ist aktuell keine konkrete Ankündigung eines zehnten Bandes bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.