Märchenkrimi Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Sebastian Thiel

Serieninfos zur Reihe (2019-2022)

Reihenname: Märchenkrimi

Die Reihe erfand (*1983) im Jahre 2019. Zusammengekommen sind bis heute zwei Bände der Buchreihe. Im Jahr 2022 kam der letzte bzw. neueste Teil der Märchenkrimi-Bücher heraus. Eine weitere Reihenfolge von Sebastian Thiel lautet Historischer Niederrhein.

Chronologie aller Bände (1-2)

Mit dem Band "Dornröschen auf Droge" fing die Serie an. Nach dem Start 2019 folgte mit "Rapunzel will Rache" drei Jahre darauf das zweite Buch.

  • Start der Reihenfolge: 2019
  • (Aktuelles) Ende: 2022
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 3 Jahre
  • Längste Pause: 2019 - 2022
Teil 1 von 2 der Märchenkrimi Reihe von Sebastian Thiel.

Teil 1 von 2 der Märchenkrimi Reihe von Sebastian Thiel.

Anzeige

Reihenfolge der Märchenkrimi Bücher

  1. Band 1: Update

    von Sebastian Thiel

    Verlag: Independently published

    Bindung: Taschenbuch


  2. Band 2: Update

    von Sebastian Thiel

    Verlag: beTHRILLED

    Bindung: Kindle Ausgabe


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Märchenkrimi Reihe?

Fortsetzung der Märchenkrimi Reihe von Sebastian Thiel

Wenn man davon ausgeht, dass ein kommender Band der Reihe im ähnlichen Rhythmus wie zwischen den ersten beiden Büchern veröffentlicht wird, müsste sich ein dritter Teil ergo für 2025 abzeichnen. Es bleibt letzten Endes aber reine Spekulation.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Märchenkrimi Bücher mit einem 3. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Den Rahmen, die eigene Buchreihe als Trilogie herauszubringen, benutzen viele Autoren. In der Reihenfolge wurden allerdings erst zwei und damit weniger als drei Bände geschrieben.
  2. Der zweite Band wurde nach drei Jahren herausgegeben. Demnach sollte ein weiterer Teil der Serie bei unverändertem Abstand 2025 erscheinen.
  3. Eine verbindliche Bekanntmachung eines dritten Teils liegt uns derzeit nicht vor. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.