Isaac Bell Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Clive Cussler u.a.

Serieninfos zur Reihe (2007-2021)

Reihenname: Isaac Bell / Isaac Bell

(Clive Eric Cussler, *15.07.1931, †24.02.2020, mit Justin Scott) erdachte vor über zehn Jahren die heute zwölf Teile umschließende Serie. Ihren Ursprung hat die Reihenfolge 2007. Im Jahr 2021 erschien dann der vorerst letzte Band der Isaac Bell-Bücher. Die Buchreihe wurde bis jetzt 19 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung beträgt 4,1 Sterne. Es stammt aber nicht bloß diese Reihe von Clive Cussler, sondern genauso die Serie Casey & Lacey Nicefolk.

4.1 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-12)

Eingeleitet wird die Reihenfolge mit dem Teil "Die Gnadenlosen". Anschließend erschienen noch elf weitere Bücher. "Unbestechlich" lautet der letzte bzw. neueste Band der Buchreihe.

  • Start der Reihenfolge: 2007
  • (Aktuelles) Ende: 2021
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 1,3 Jahre

Deutsche Übersetzung zu Isaac Bell

Die Reihe fand ihren Ursprung außerhalb Deutschlands. So besitzt z.B. das erste Buch in der Sprache des Originals den Titel "The Striker". Für die hiesigen Leser wurden alle Teile in die deutsche Sprache transferiert.

Band 1 von 12 der Isaac Bell Reihe von Clive Cussler u.a..

Band 1 von 12 der Isaac Bell Reihe von Clive Cussler u.a..

Anzeige

Reihenfolge der Isaac Bell Bücher

  1. Band 1: Jahr 1902

    The Striker,

    von Clive Cussler, Justin Scott

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch


    Gleasonburg, Virginia, 1902. Isaac Bell von der Van-Dorn-Detektei jagt einen Saboteur in eine Kohlemine. Doch statt dort endlich seine Beute zu stellen, wird er Zeuge eines schrecklichen Unfalls. Bell ist sich sicher, dass es kein Zufall war, dass ausgerechnet der Mann dabei ums Leben gekommen ist, der die Minenarbeiter zum Streik aufgerufen hat – und das will er beweisen! Mehr zum Buch


  2. Band 2: Jahr 1905

    The Assassin,

    von Clive Cussler, Justin Scott

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch


    Die Standard Oil Company des mächtigen Millionärs John D. Rockefeller drängt die Konkurrenz mit brutalen Mitteln aus dem Geschäft. Rockefeller wird sogar verdächtigt, einen Auftragsmörder auf seine Gegner angesetzt zu haben. Um seine Weste rein zu waschen, beauftragt er den Privatdetektiv Isaac Bell von der Van Dorn Agency, seine Unschuld zu beweisen. Mehr zum Buch


  3. Band 3: Jahr 1905

    The Chase,

    von Clive Cussler, Justin Scott

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch


  4. Band 4: Jahr 1906

    The Gangster,

    von Clive Cussler, Justin Scott

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch


    Das organisierte Verbrechen hat einen neuen Gegner – Isaac Bell. 1906: In New York City terrorisiert die Schwarze Hand, eine Bande italienischer Krimineller, die Geschäftsleute. Kidnapping, Erpressung und Raub – und gerne auch der Einsatz von reichlich Dynamit – sind ihre Mittel. Da verbünden sich ihre Opfer und heuern Isaac Bell von der Van-Dorn-Agency an, um die Schwarze Hand zu bekämpfen. Mehr zum Buch


  5. Band 5: Jahr 1907

    The Wrecker,

    von Clive Cussler, Justin Scott

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch


    Offenbar grundlos zerstört der »Saboteur« Züge und Schienenwege der Southern Pacific Railroad Company. Sollte er nicht bis zum Winter gefasst werden, bedeutet dies das Aus für die Eisenbahngesellschaft und damit das Ende der Eroberung des Westens der USA. Isaac Bell von der Van-Dorn-Detektivagentur ist der Einzige, der den Verbrecher noch stoppen kann. Mehr zum Buch


  6. Band 6: Jahr 1908

    The Spy,

    von Clive Cussler, Justin Scott

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch


    Der härteste Ermittler jagt den unbarmherzigsten Spion! Die Nachricht sorgt für Entsetzen: Der geniale Waffenspezialist Arthur Langner ist tot! Isaac Bell, der beste Detektiv des beginnenden 20. Jahrhunderts, erkennt schnell, dass jemand es auf die talentiertesten Waffenentwickler Amerikas abgesehen hat. Mehr zum Buch


  7. Band 7: Jahr 1910

    The Race,

    von Clive Cussler, Justin Scott

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch


    1910 steckt der Traum vom motorisierten Fliegen noch in den Kinderschuhen, als Zeitungsmogul Preston Whiteway ein bahnbrechendes Flugzeugrennen quer durch die USA organisiert. Den Sieger erwarten 50.000 Dollar Preisgeld und ewiger Ruhm. Isaac Bell, der beste Ermittler der berühmten Van Dorn Detektei, wird engagiert, um während des Rennens für Recht und Gesetz einzustehen. Und das aus gutem Grund! Mehr zum Buch


  8. Band 8: Jahr 1910

    The Thief,

    von Clive Cussler, Justin Scott

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch


    Ihre Erfindung wird die Welt verändern! Und genau deshalb sind die beiden Wissenschaftler an Bord des Ozeandampfers Mauretania mit Kurs auf die Vereinigten Staaten auf die Hilfe von Isaac Bell, dem besten Detektiv der Van-Dorn-Detektei, angewiesen. Mehr zum Buch


  9. Band 9: Jahr 1911

    The Cutthroat,

    von Clive Cussler, Justin Scott

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch


    »Perfekt für die Leser, die Krimis mit einer einzigartigen Kulisse mögen.« Kirkus Reviews New York, 1911: Isaac Bell von der Van-Dorn-Detektei hat bereits viele Fälle gehabt, doch noch keiner hat ihn so mitgenommen. Immer mehr junge Frauen werden brutal ermordet. Mehr zum Buch


  10. Band 10: Jahr 1911

    The Titanic Secret,

    von Clive Cussler, Justin Scott

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch


    Die packende Vorgeschichte zu Clive Cusslers erstem Superbestseller »Hebt die Titanic!«. Als jungem Marineingenieur gelang Dirk Pitt, dem heutigen Direktor der NUMA, sein vielleicht größter Triumph: die Bergung der Titanic. Doch gleichzeitig war es eine Niederlage, denn das seltene Element Byzanium, das sich hätte an Bord befinden sollen, war nicht dort. Mehr zum Buch


  11. Band 11: Jahr 1913

    The Saboteurs,

    von Clive Cussler, Jack Du Brul

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch


    Wer geht über Leichen, um den Bau des Panama-Kanals zu verhindern? Der zwölfte Fall für Isaac Bell! Kalifornien, 1913: Der Privatdetektiv Isaac Bell rettet einen US-Senator vor einem Attentat, und gerät so auf die Fährte einer Verschwörung, die nicht weniger als zwei Nationen in die Knie zwingen will. Mehr zum Buch


  12. Band 12: Jahr 1921

    The Bootlegger,

    von Clive Cussler, Justin Scott

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Isaac Bell Reihe?

Fortsetzung der Isaac Bell Reihe von Clive Cussler

Im Durchschnitt wurden weitere Bücher der Buchreihe über einen Zeitraum von 14 Jahren alle 1,3 Jahre publiziert. Dieser Verlauf an Veröffentlichungen belebt den Glauben an einen neuen Teil, da er noch nicht überschritten wurde. Die Veröffentlichung des 13. Buches sollte der Entwicklung nach in 2022 erfolgen. Es bleibt am Ende jedoch Spekulation.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Isaac Bell Bücher mit einem 13. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Immer wieder werden Reihenfolgen von vornherein als Trilogie konzipiert. In der Serie wurden bislang zwölf und damit mehr als drei Bände herausgegeben.
  2. Neue Teile kamen im Durchschnitt alle 1,3 Jahre heraus. Folglich müsste ein neuer Teil der Reihe bei konstantem Rhythmus 2022 auf den Markt kommen.
  3. Mit einer Dauer von neun Jahren gab es die aktuell größte Pause. Wenn man zugrunde legt, dass ein kommendes Buch wieder mit einem derartigen Zeitabstand herausgebracht wird, könnte sich ein nächster Band für 2030 abzeichnen.
  4. Uns ist keine verbindliche Planung eines 13. Teils bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.

Entdecke mehr zu Clive Cussler

Der US-Amerikaner Clive Cussler wurde 1931 in Aurora in Illinois geboren und starb 2020 in Scottsdale, Arizona. Der Schriftsteller durchlebte als Kind eine ernste Lungenkrankheit.