Wien archäologisch Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Sigrid Czeika u.a.

Update: Wir haben die Wien archäologisch Reihe für euch am 13.01.2022 aktualisiert :)

Serieninfos zur Reihe (2007-2017)

Reihenname: Wien archäologisch

Die Serie Wien archäologisch kreierte (mit Christine Ranseder) vor über zehn Jahren. Entstanden sind seit dieser Zeit vier Bände. Die Reihenfolge begann 2007. Im Jahr 2017 kam dann der aktuell letzte Teil in die Geschäfte.

4.5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-4)

Die Buchreihe wird mit dem Buch "Knochen lesen" eröffnet. Mit diesem Band sollte als Erstes angefangen werden, wenn man alle Bücher der Reihe nach lesen möchte. Mit einer Spanne von fünf Jahren erschien hieran im Jahr 2012 der zweite Teil "Der Wiener Linienwall". Fortgeführt wurde die Serie hieran über fünf Jahre hinweg mit zwei weiteren Büchern. "Napoleon in Aspern" lautet der vorerst letzte Band Nummer 4.

  • Start der Reihenfolge: 2007
  • (Aktuelles) Ende: 2017
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 3,3 Jahre
  • Längste Pause: 2007 - 2012
Teil 1 von 4 der Wien archäologisch Reihe von Sigrid Czeika u.a..

Teil 1 von 4 der Wien archäologisch Reihe von Sigrid Czeika u.a..

Anzeige

Reihenfolge der Wien archäologisch Bücher

  1. (Ø)

    Verlag: Phoibos-Vlg

    Bindung: Taschenbuch


  2. (Ø)

    Verlag: Phoibos-Vlg

    Bindung: Taschenbuch


  3. (Ø)

    Verlag: Phoibos-Vlg

    Bindung: Taschenbuch


  4. (Ø)

    Verlag: Phoibos-Vlg

    Bindung: Taschenbuch


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Wien archäologisch Reihe?

Fortsetzung der Wien archäologisch Reihe von Sigrid Czeika

Insgesamt zehn Jahre lang wurde im Durchschnitt jede 3,3 Jahre eine Fortsetzung der Reihenfolge herausgegeben. Diesem Verlauf nach hätte der fünfte Band 2020 erscheinen müssen. Das war nicht der Fall. Eine Ankündigung zu einem ergänzenden Buch erreichte uns bisher ebenfalls keine. Einen Hoffnungsschimmer gibt zumindest die bisher größte Stagnation von fünf Jahren. Zeit ließ sich damals das Erscheinen von Teil 2. Wenn sich diese Lücke erneut in der Reihe ergeben sollte, wäre ein Veröffentlichungstermin bis spätestens 2022 denkbar.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Wien archäologisch Bücher mit einem 5. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Oft werden Buchreihen von Anfang an als Trilogie erdacht. In der Reihenfolge wurden gegenwärtig vier, sprich mehr als drei Bände herausgebracht.
  2. Der durchschnittliche Takt an Fortführungen liegt in dieser Serie bei 3,3 Jahren. Dieser Entwicklung nach hätte die Reihe bei identischem Zyklus 2020 weitergehen müssen.
  3. Mit einer Länge von fünf Jahren entstand die bisher längste Unterbrechung. Unter der Vorraussetzung eines sich wiederholenden Abstandes, könnte sich ein weiterer Teil im Jahr 2022 bewegen.
  4. Uns erreichte bisher keine konkrete Ankündigung zu einem fünften Teil. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.