Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968 Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Tomos Forrest u.a.

Serieninfos zur Reihe (2021-2022)

Reihenname: Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968 / Berlin Krimis

Die Buchreihe Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968 wurde im Jahre 2021 von (*26.01.1949, Pseudonym von Thomas Ostwald) gestartet. Inzwischen beinhaltet die Reihenfolge 65 Bücher. Der letzte bzw. neueste Band kommt aus diesem Jahr. Es stammt im Übrigen nicht einzig diese Reihe von Tomos Forrest, sondern ebenso die Serie Der Rote Baron.

Chronologie aller Bände (1-65)

Die Buchreihe wird mit dem Teil "Judas-Lohn in Blei bezahlt!" eingeleitet. Wer sämtliche Bände der Reihenfolge nach lesen will, der sollte sich als Erstes mit diesem Buch befassen. Im gleichen Jahr wurde dann schon der zweite Teil "Verlier dein Leben in Berlin" veröffentlicht. Ausgebaut wurde die Reihe hieran innerhalb eines weiteren Jahres mit 63 weiteren Bänden. "Auch Reiche morden!" heißt das aktuell letzte Buch Nummer 65.

  • Start der Reihenfolge: 2021
  • (Aktuelles) Ende: 2022
Teil 1 von 65 der Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968 Reihe von Tomos Forrest u.a..

Teil 1 von 65 der Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968 Reihe von Tomos Forrest u.a..

Anzeige

Reihenfolge der Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968 Bücher

  1. Band 1:

    von Tomos Forrest (Pseudonym von Thomas Ostwald)

    Verlag: Neopubli GmbH

    Bindung: Taschenbuch


    Ein gescheiterter Einbruchsversuch mit einem Toten ruft nicht nur die Polizei auf den Plan, sondern auch das BKA. Schließlich geht es bei Romann Electronics um den Hersteller von Elektronikteilen für Kampfflugzeuge der NATO. Bernd Schuster, Privatdetektiv, wird von der Firmenleitung beauftragt, herauszufinden, von wem die Einbrecher so detaillierte Kenntnisse des Gebäudes erhielten. Mehr zum Buch


  2. Band 2:

    von Tomos Forrest (Pseudonym von Thomas Ostwald)

    Verlag: Neopubli GmbH

    Bindung: Taschenbuch


    Privatdetektiv Bernd Schuster hat schon einmal einen Fall für Carsten Mittler übernommen, denn dessen Frau Yvonne hatte sich einfach aus dem Staub gemacht. Doch nun sitzt er wieder im Büro des Privatdetektivs und bittet ihn um Hilfe. Mittler glaubt, dass er in das Schussfeld des BKA geraten ist. Doch er kann sich den Grund nicht erklären. Mehr zum Buch


  3. Band 3:

    von Tomos Forrest (Pseudonym von Thomas Ostwald)

    Verlag: Neopubli GmbH

    Bindung: Taschenbuch


    Katharina Becker spürt, dass Hansen sie jetzt töten will. Doch sie ahnt nicht, warum. Er glaubt nicht an ihre Warnung, dass sie auch nach ihrem Tod dafür sorgt, dass er nicht ungeschoren davonkommen wird. Noch fühlt sich Peter Hansen, ihr Mörder, sicher, dass sein Plan aufgeht. Mehr zum Buch


  4. Verlag: epubli

    Bindung: Taschenbuch


    Ein gescheiterter Einbruchsversuch mit einem Toten ruft nicht nur die Polizei auf den Plan, sondern auch das BKA. Schließlich geht es bei Romann Electronics um den Hersteller von Elektronikteilen für Kampfflugzeuge der NATO. Bernd Schuster, Privatdetektiv, wird von der Firmenleitung beauftragt, herauszufinden, von wem die Einbrecher so detaillierte Kenntnisse des Gebäudes erhielten. Mehr zum Buch


    Sammelband zur Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968-Reihe.

  5. Verlag: Neopubli GmbH

    Bindung: Taschenbuch


    Dieser Fall ist verzwickt. Zuerst wird vor den Augen von Bernd Schuster der Bezirksbürgermeister von Spandau ermordet. Zuvor war bereits der ‚Unternehmer‘ Fred Graumann, genannt ‚Großkopf-Fred‘; bei einem provozierten Autounfall getötet worden... Privatdetektiv Schuster trifft auf die beiden Witwen der Ermordeten und stellt fest, dass sie sehr attraktiv sind und beide einmal Tänzerinnen waren. Mehr zum Buch


  6. Verlag: Neopubli GmbH

    Bindung: Taschenbuch


    Schöne Frauen sterben zweimal! Berlin 1968 – Band 5 Kriminalroman von Tomos Forrest Sie war schön, und sie wusste es. Sie lebte gern gefährlich und spielte dabei mit ihrem Leben. Aber dann ging sie den entscheidenden Schritt zu weit, und der Privatdetektiv Bernd Schneider saß ihr im Nacken. Es waren unglaubliche Dinge, die bei näherem Hinsehen ans Tageslicht kamen. Mehr zum Buch


  7. Sammelband:

    von Tomos Forrest (Pseudonym von Thomas Ostwald)

    Verlag: epubli

    Bindung: Taschenbuch


    Diese Band enthält folgende Romane: Tomos Forrest: Judas-Lohn in Blei bezahlt Berlin 1968 - Band 1 Tomos Forrest: Verlier dein Leben in Berlin Berlin 1968 - Band 2 Tomos Forrest: Bitter und süß, ein Berliner Krimi Berlin 1968 - Band 3 Tomos Forrest: Pique-Dame ist die Todeskarte Berlin 1968 - Band 4 Tomos Forrest: Schöne Frauen sterben zweimal! Mehr zum Buch


    Sammelband zur Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968-Reihe.

  8. Verlag: Neopubli GmbH

    Bindung: Taschenbuch


    Der Engel mit dem goldenen Revolver Berlin 1968 Kriminalroman Band 6 von Tomos Forrest Ganz Berlin scheint einen Verbrecher zu feiern, einen Mann, der sich auf den am Tatort zurückgelassenen Visitenkarten als 'Engel' bezeichnet. In Selbstjustiz verfolgt er Verbrecher und ermordet sie. Das ist natürlich Stoff für die Boulevard-Presse, die ihn in den höchsten Tönen für seine Taten lobt. Mehr zum Buch


  9. Band 7:

    von Tomos Forrest (Pseudonym von Thomas Ostwald)

    Verlag: Neopubli GmbH

    Bindung: Taschenbuch


    Mandelaugen und harte Kerle Berlin 1968 Kriminalroman Band 7 von Tomos Forrest Junge Asiatinnen finden in der gesamten Bundesrepublik begeisterte Aufnahme bei älteren Männern. So verwundert es nicht, dass es auch in West-Berlin eine Vermittlung gibt, die hübsche, junge Thai-Mädchen an heiratswillige Männer für entsprechende Gebühren vermittelt werden. Mehr zum Buch


  10. Band 8:

    von Tomos Forrest (Pseudonym von Thomas Ostwald)

    Verlag: Neopubli GmbH

    Bindung: Taschenbuch


    Der nächste Tote bin ich Berlin 1968 Kriminalroman Band 8 von Tomos Forrest Der Umfang dieses Buchs entspricht 115 Taschenbuchseiten. Auf dem Bahnsteig sieht Bernd Schuster einen Mann mit einem verzweifelten Gesichtsausdruck. So eine Situation hatte er schon einmal erlebt, konnte aber den folgenden Sprung vor einen Zug nicht mehr verhindern. Deshalb beschließt er jetzt, sich um den Mann zu kümmern. Mehr zum Buch


  11. Verlag: Neopubli GmbH

    Bindung: Taschenbuch


    Schuster kann es nicht glauben! Da wird ein Mann aus der Rocker-Szene für einen Mord angeheuert und erhält eine erste Anzahlung. Doch der angebliche Auftragsmörder will keinen Menschen töten. Er nutzt seine Chance, um für seine brisanten Informationen direkt von der Ehefrau zu kassieren – doch dann stellt sich heraus, dass es nicht ihr Mann war, der den Mord bestellt hat. Mehr zum Buch


  12. Verlag: Neopubli GmbH

    Bindung: Taschenbuch


    Mit Morden vergeht die Zeit so schnell Berlin 1968 Kriminalroman Band 10 von Tomos Forrest Der Umfang dieses Buchs entspricht 121 Taschenbuchseiten. Edle Motive treiben Freddy Kielhorn an, als er erfährt, dass er nur noch wenige Monate zu leben hat. Mehr zum Buch


  13. Verlag: Neopubli GmbH

    Bindung: Taschenbuch


    Drei Millionen Gründe zum Morden Berlin 1968 Kriminalroman Band 13 von Tomos Forrest Bernd Schuster wird von dem Direktor eines neuen Luxus-Hotels in Charlottenburg gebeten, die Polizei zu unterstützen. Der Brandanschlag auf das Hotel verlief relativ glimpflich, aber der Hausdetektiv ist verschwunden. Schuster erfährt sehr schnell, dass es um viel mehr geht als nur um Brandstiftung. Mehr zum Buch


  14. Band 12:

    von Tomos Forrest (Pseudonym von Thomas Ostwald)

    Verlag: epubli

    Bindung: Taschenbuch


    Mordswetter am Wannsee! Berlin 1968 Kriminalroman Band 12 von Tomos Forrest Geld hatte für Kathy Grosser eine magische Anziehungskraft. Als Fotomodell verdiente sie nicht schlecht, aber als Escortdame noch mehr. Deshalb ist sie nicht abgeneigt, das Date im Hotel zu übernehmen, vor dem sich ihre Auftraggeberin fürchtet. Mehr zum Buch


  15. Verlag: epubli

    Bindung: Taschenbuch


    Drei Millionen Gründe zum Morden Berlin 1968 Kriminalroman Band 13 von Tomos Forrest Der Umfang dieses Buchs entspricht 121 Taschenbuchseiten. Bernd Schuster wird von dem Direktor eines neuen Luxus-Hotels in Charlottenburg gebeten, die Polizei zu unterstützen. Der Brandanschlag auf das Hotel verlief relativ glimpflich, aber der Hausdetektiv ist verschwunden. Mehr zum Buch


  16. Verlag: epubli

    Bindung: Taschenbuch


    Bogart mordet nicht! Berlin 1968 Kriminalroman Band 14 von Tomos Forrest & Wolf G. Rahn In vielen Filmen spielte Humphrey Bogart harte Typen. Jetzt scheint der vor vielen Jahren gestorbene Schauspieler plötzlich sein Unwesen in Berlin zu treiben, und zwar in einer ganz harten Rolle: Als Schwerverbrecher und ohne Drehbuch! Mehr zum Buch


  17. Verlag: epubli

    Bindung: Taschenbuch


    Auf alle Fälle haben sich drei Freunde etwas zu viel zugemutet. Als sie entdecken, was ihr Chef mit den alten Maschinen fabrizieren will, wittern sie dies als Gelegenheit für ein gutes eigenes Geschäft. Aber eine große Nummer ist auch Vincent Paretti, der Geschäftsmann mit den zahlreichen Pizzerien in Berlin. Man sagt ihm Verbindungen zur Cosa Nostra nach. Mehr zum Buch


  18. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


    Sammelband zur Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968-Reihe.

  19. Band 16:

    von Tomos Forrest (Pseudonym von Thomas Ostwald)

    Verlag: epubli

    Bindung: Taschenbuch


    Im Jahr 1963 fand ein spektakulärer Überfall auf den Postzug in England statt. Die Bande erbeutete Millionen, tauchte unter und – wurde weltweit gejagt. Als beim Bestseller-Verleger Gerd Machens nun ein Mann vorspricht, der behauptet, er hätte damals die gesamte Planung gemacht und wäre der eigentliche Kopf hinter dem Verbrechen, wittert der Verleger ein gutes Geschäft. Mehr zum Buch


  20. Verlag: epubli

    Bindung: Taschenbuch


    Heiße Öfen und tödliche Schüsse Berlin 1968 Kriminalroman Band 17 von Tomos Forrest Der junge Polizist Jona Janssen wurde durch Schüsse aus drei Revolvern ermordet, und seine Witwe Britta bittet Bernd Schuster, nach den Mördern zu suchen. Als ein anonymer Anrufer den Privatdetektiv unterrichtet, dass der Mordauftrag von Britta selbst erteilt wurde, schrillen bei Schuster sämtliche Alarmglocken. Mehr zum Buch


  21. Band 18:

    von Tomos Forrest (Pseudonym von Thomas Ostwald)

    Verlag: epubli

    Bindung: Taschenbuch


    Es sieht aus wie ein dummes Spiel unter Betrunkenen, als die vier in dem Lokal beginnen, Messer gegen die Holztheke zu werfen. Aber dann stirbt einer der Gäste – und niemand kann sagen, ob es vielleicht wirklich nur ein Unglücksfall war. Lydia Lüders glaubt nicht an einen Unfall und bittet Bernd Schuster um Klärung der Angelegenheit. Mehr zum Buch


  22. Verlag: epubli

    Bindung: Taschenbuch


    Der Tag, an dem die Toten sprachen… Berlin 1968 Kriminalroman Band 19 Es war kein guter Tag, dieser 11. April 1968. Bernd Schuster erlebt auf dem Kurfürstendamm, wie ein Mann mit drei Schüssen den Wortführer des SDS, Rudi Dutschke, niederstreckt. Mehr zum Buch


  23. Band 20:

    von Tomos Forrest (Pseudonym von Thomas Ostwald)

    Verlag: epubli

    Bindung: Taschenbuch


    Mord vor ausverkauftem Haus Berlin 1968 Kriminalroman Band 20 von Tomos Forrest Alles scheint drunter und drüber zu gehen in dem kleinen, aber feinen Theater in der Kantstraße. Erst geht es um einen Giftanschlag, dann wird eine junge, attraktive Schauspielerin durch einen herabstürzenden Scheinwerfer getötet. Unfall? Mord? Mehr zum Buch


  24. Verlag: epubli

    Bindung: Taschenbuch


    Mord auf der Transit-Strecke Berlin 1968 Kriminalroman Band 21 von Tomos Forrest & A. F. Morland Das Unmögliche war passiert. Man hatte zum dritten Mal einen LKW entführt, diesmal sogar auf der Transitstrecke nach West-Berlin. Und es hatte einen Toten gegeben. Genug Kosten für die Berliner Versicherung, nun Bernd Schuster einzuschalten, um diese Diebstähle aufzuklären. Mehr zum Buch


  25. Verlag: Neopubli GmbH

    Bindung: Taschenbuch


    Bestie ohne Gewissen Berlin 1968 Kriminalroman Band 22 von Tomos Forrest & A. F. Morland Ein Traum wird wahr für Bernds Tochter Lucy und seine Lebensgefährtin Franziska, als es für zwei Wochen nach New York geht. Doch dann erreicht Bernd der Hilferuf eines reichen Unternehmers aus Deutschland, der sich mit seiner Tochter auf Hawaii aufhält. Sie wurde ermordet, und die Polizei tappt im Dunklen. Mehr zum Buch


  26. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  27. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  28. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  29. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


    Sammelband zur Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968-Reihe.

  30. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  31. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  32. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  33. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  34. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  35. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


    Sammelband zur Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968-Reihe.

  36. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  37. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  38. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  39. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  40. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  41. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


    Sammelband zur Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968-Reihe.

  42. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  43. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  44. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  45. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  46. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  47. Sammelband: Berliner Mörderbär (36-40)

    von Tomos Forrest, A. F. Morland

    Sammelband zur Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968-Reihe.

  48. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  49. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  50. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  51. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  52. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  53. Verlag: Uksak E-Books

    Bindung: Kindle Ausgabe


    Sammelband zur Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968-Reihe.

  54. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  55. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  56. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  57. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  58. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  59. Verlag: CassiopeiaPress

    Bindung: Kindle Ausgabe


    Sammelband zur Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968-Reihe.

  60. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  61. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  62. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  63. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  64. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  65. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  66. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  67. Verlag: Uksak E-Books

    Bindung: Kindle Ausgabe


  68. Verlag: Uksak E-Books

    Bindung: Kindle Ausgabe


  69. Band 60:

    von Tomos Forrest (Pseudonym von Thomas Ostwald)

    Verlag: Uksak E-Books

    Bindung: Kindle Ausgabe


  70. Verlag: Uksak E-Books

    Bindung: Kindle Ausgabe


    Sammelband zur Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968-Reihe.

  71. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  72. Band 62:

    von Tomos Forrest (Pseudonym von Thomas Ostwald)

    Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  73. Band 63:

    von Tomos Forrest (Pseudonym von Thomas Ostwald)

    Verlag: Uksak E-Books

    Bindung: Kindle Ausgabe


  74. Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


  75. Band 65:

    von Tomos Forrest (Pseudonym von Thomas Ostwald)

    Verlag: Alfredbooks

    Bindung: Kindle Ausgabe


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968 Reihe?

Fortsetzung der Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968 Reihe von Tomos Forrest

Insgesamt zwei Jahre lang wurde im Durchschnitt jede 0 Monate ein neuer Teil der Serie publiziert. Diese Abfolge wurde noch nicht überschritten und ermöglicht damit das Hoffen auf einen weiteren Teil. Ein 66. Band sollte sich demnach für 2022 anbahnen. Anderseits erreichte uns bisher keine konkrete Bekanntmachung zu einem solchen Band.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Privatdetektiv Bernd Schuster / Berlin 1968 Bücher mit einem 66. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Das Konzept, die eigene Reihe als Trilogie zu planen, wählen etliche Autoren. In der Reihenfolge wurden gegenwärtig 65, also mehr als drei Bücher publiziert.
  2. Uns erreichte bisher keine offizielle Bekanntmachung zu einem 66. Teil. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.