Krieg ohne Namen Bücher in der richtigen Reihenfolge

Bücher von Robert Repino, Andreas Schiffmann

Serieninfos zur Reihe (2015-2017)

Reihenname: Krieg ohne Namen / War with No Name

Diese Reihe schuf vor über fünf Jahren. Zusammengekommen sind von da an zwei Bände. Zusätzlich zur Buchreihe gibt es eine Kurzgeschichte. Die Reihenfolge begann im Jahr 2015. Im Jahr 2017 erschien der vorerst letzte Teil der Krieg ohne Namen-Bücher.

3 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-2)

Der Band "Mort(e) (D)" bildet den Auftakt zur Serie. Mit einer Spanne von zwei Jahren erschien hieran im Jahr 2017 das zweite Buch "D'Arc".

  • Start der Reihenfolge: 2015
  • (Aktuelles) Ende: 2017
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 2 Jahre
  • Längste Pause: 2015 - 2017
Teil 1 von 2 der Krieg ohne Namen Reihe.

Teil 1 von 2 der Krieg ohne Namen Reihe.

Reihenfolge der Krieg ohne Namen Bücher

  1. Band 1:

    Mort(e),

    von Robert Repino, Andreas Schiffmann

    Verlag: Luzifer-Verlag

    Format: Taschenbuch


    »Ein epischer Science-Fiction-Thriller … Mort(e) wird noch lange bei Ihnen sein, nachdem Sie die Buchseiten geschlossen haben.« [Tor.com] Der »Krieg ohne Namen« hat begonnen, und sein Ziel besteht darin, die Menschheit auszurotten. Eingefädelt wurde er von der Kolonie, einer Rasse intelligenter Ameisen, die über Jahrtausende hinweg heimlich eine Armee aufgebaut haben, um die menschlichen Zerstörer und Unterdrücker für immer von der Erde zu tilgen. Mehr zum Buch


  2. Kurzgeschichte:

    von Robert Repino

    Verlag: Soho Press

    Format: Taschenbuch


    Kurzgeschichte zur Krieg ohne Namen-Reihenfolge.

  3. Band 2:

    von Robert Repino

    Verlag: Soho Press

    Format: Taschenbuch


Wann erscheint ein neues Buch zur Krieg ohne Namen Reihe?

Fortsetzung der Krieg ohne Namen Reihe von Robert Repino

Wäre die Zeitspanne zwischen den Bänden 1 und 2 der Buchreihe auch zum nächsten Teil gleich geblieben, hätte der hypothetische Erscheinungstermin des dritten Buches im Jahr 2019 aufkommen müssen. Uns ist auch keine Planung eines ergänzenden Buches bekannt. Zudem liegt der berechnete Erscheinungstermin inzwischen fünf Jahre zurück. Umso mehr Jahre vergehen, umso ungewisser wird eine Weiterführung der Reihe.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Krieg ohne Namen Bücher mit einem 3. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Eine der beliebtesten Formen, um eine Reihenfolge zu entwerfen, ist wohl die Trilogie. Gegenwärtig umfasst die Serie dagegegen erst zwei Bände.
  2. Nach zwei Jahren wurde der zweite Teil geschrieben. Dieser Berechnung nach hätte die Reihenfolge bei identischem Zyklus im Jahr 2019 fortgesetzt werden müssen.
  3. Uns erreichte bisher keine offizielle Ankündigung zu einem dritten Teil.

    Du weißt mehr? Melde dich!

Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.