Lost Princesses Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Jody Hedlund

Serieninfos zur Reihe

Reihenname: Lost Princesses

Diese Reihe erfand im Jahre 2019. Die Serie hat sich von da an auf insgesamt drei Bücher vergrößert. Ergänzt wird die Buchreihe durch eine Vorgeschichte. Im gleichen Jahr erschien dann auch der letzte bzw. neueste Teil der Lost Princesses-Bücher. Jody Hedlund hat mit Beacons of Hope auch eine weitere Reihenfolge erdacht.

Chronologie aller Bände (1-3)

Eröffnet wird die Reihe mit dem Band "Evermore". Mit diesem Teil sollte zuerst angefangen werden, wenn man sämtliche Bände chronologisch lesen will. Im selben Jahr wurde dann auch schon der zweite Teil "Foremost" herausgegeben. Fortgesetzt wurde die Buchreihe mit dem dritten Buch "Hereafter" im Jahr 2019.

  • Start der Reihenfolge: 2019
  • (Aktuelles) Ende: 2019
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 3,6 Monate
Band 1 von 3 der Lost Princesses Reihe von Jody Hedlund.

Band 1 von 3 der Lost Princesses Reihe von Jody Hedlund.

Anzeige

Reihenfolge der Lost Princesses Bücher

  1. Vorgeschichte: Always

    von Jody Hedlund
    (Ø)

    Verlag: Northern Lights Press

    Bindung: Taschenbuch


    Vorgeschichte zur Lost Princesses-Reihenfolge.

  2. Band 1: Evermore

    von Jody Hedlund
    (Ø)

    Verlag: Northern Lights Press

    Bindung: Taschenbuch

  3. Band 2: Foremost

    von Jody Hedlund
    (Ø)

    Verlag: Northern Lights Press

    Bindung: Taschenbuch

  4. Band 3: Hereafter

    von Jody Hedlund
    (Ø)

    Verlag: BookBaby

    Bindung: Taschenbuch

Wann erscheint ein neues Buch zur Lost Princesses Reihe?

Fortsetzung der Lost Princesses Reihe von Jody Hedlund

Weitere Teile der Reihenfolge kamen ein Jahr lang durchschnittlich alle 3,6 Monate heraus. In 2019 hätte somit der kalkulatorische Erscheinungstermin des vierten Bandes liegen müssen. Das war jedoch nicht der Fall. Uns ist auch keine Ankündigung eines nächsten Teils bekannt.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Lost Princesses Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Die Trilogie ist eine gern genutzte Form, um die eigene Serie herauszubringen. In der Reihe wurde bis jetzt genau diese Zahl von drei Teilen veröffentlicht.
  2. Die durchschnittliche Frequenz an Fortsetzungen liegt in dieser Reihenfolge bei 3,6 Monaten. In 2019 hätte somit bei identischem Rhythmus der hypothetische Veröffentlichungstermin des 4. Bandes liegen müssen.
  3. Uns erreichte bisher keine offizielle Ankündigung zu einem vierten Band. Du weißt mehr? Melde Dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.

Anzeige