William Meredith Bücher in der richtigen Reihenfolge

Bücher von John Bude, Eike Schönfeld, Martin Edwards

Serieninfos zur Reihe (1935-1957)

Reihenname: William Meredith / William Meredith

(*1901, †08.11.1957, Pseudonym von Ernest Carpenter Elmore) erfand die Serie William Meredith vor über 85 Jahren. Entstanden sind bis heute 23 Bücher. Die Reihenfolge begann bereits im Jahre 1935 und im Jahr 1957 kam dann der aktuell letzte Band heraus. Mit Inspector Green schrieb John Bude außerdem eine andere Buchreihe.

3.9 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-23)

Den Einstieg in die Reihe ermöglicht "The Lake District Murder". Wer alle Teile chronologisch lesen möchte, sollte sich als Erstes mit diesem Buch befassen. Nach dem Startschuss 1935 folgte bereits ein Jahr darauf der zweite Band unter dem Titel "Mord in Sussex". Mit 21 weiteren Teilen wurde die Reihenfolge hieran über 21 Jahre hinweg fortgesetzt bis hin zu Band 23 mit dem Titel "Another Man's Shadow".

  • Start der Reihenfolge: 1935
  • (Aktuelles) Ende: 1957
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: Jährlich
  • Längste Pause: 1937 - 1940

Deutsche Übersetzung zu William Meredith

Die Buchreihe fand ihren Ursprung außerhalb Deutschlands. So trägt zum Beispiel das erste Buch im Original den Titel "The Lake District Murder". Für den deutschsprachigen Raum wurden die Teile unnvollständig in die deutsche Sprache übersetzt.

Band 1 von 23 der William Meredith Reihe.

Band 1 von 23 der William Meredith Reihe.

Reihenfolge der William Meredith Bücher

  1. Verlag: British Library Publ.

    Format: Taschenbuch


  2. Band 2:

    The Sussex Down Murder,

    von John Bude, Eike Schönfeld

    Verlag: Klett-Cotta

    Format: Gebundene Ausgabe


    »Es sah ganz so aus, als hätte die Polizei es mit einem sorgfältig geplanten und raffiniert ausgeführten Mord zu tun, und mehr noch, mit einem Mord ohne Leiche!« Während der Herzog und die Herzogin von Sussex regelmäßig für Wirbel in der königlichen Familie sorgen, geht in der gleichnamigen Grafschaft an der englischen Südküste alles einen gemütlichen Gang. Mehr zum Buch


  3. Verlag: British Library Publishing

    Format: Taschenbuch


  4. Band 4: Death On Paper

    von John Bude

  5. Band 5:

    von John Bude

    Verlag: Macdonald

    Format: Gebundene Ausgabe


  6. Band 6: Slow Vengeance

    von John Bude

  7. Verlag: British Library Publishing

    Format: Taschenbuch


  8. Band 8:

    von John Bude

    Verlag: Cassell

    Format: Gebundene Ausgabe


  9. Verlag: British Library Publishing

    Format: Taschenbuch


  10. Band 10:

    von John Bude

    Verlag: Macdonald

    Format: Gebundene Ausgabe


  11. Verlag: Poisoned Pen Pr

    Format: Taschenbuch


  12. Band 12: Dangerous Sunlight

    von John Bude

  13. Band 13: A Glut of Red Herrings

    von John Bude

  14. Band 14:

    von John Bude

    Verlag: Macdonald

    Format: Gebundene Ausgabe


  15. Band 15: The Constable & the Lady

    von John Bude

  16. Band 16:

    Death On the Riviera,

    von John Bude, Eike Schönfeld

    Verlag: Klett-Cotta

    Format: Gebundene Ausgabe


    Der legendäre britische Inspector Meredith tauscht das neblige London gegen die strahlend blaue Côte d'Azur. Denn dort treibt ein berüchtigter Geldfälscher sein Unwesen, den er vor Jahren schon einmal hinter Schloss und Riegel gebracht hat. Doch nicht nur das: Auch ein Mord unter Palmen will aufgeklärt werden – ausgerechnet in der mysteriösen Villa Paloma, die einer steinreichen britischen Witwe gehört Mehr zum Buch


  17. Band 17: When the Case Was Opened

    von John Bude

  18. Band 18:

    Twice Dead,

    von John Bude

    Verlag: Aufwärts-Verlag

    Format: Taschenbuch


  19. Band 19: So Much in the Dark

    von John Bude

  20. Band 20: Two Ends to the Town

    von John Bude

  21. Band 21: A Shift of Guilt

    von John Bude

  22. Verlag: Macdonald

    Format: Gebundene Ausgabe


  23. Band 23: Another Man's Shadow

    von John Bude

Wann erscheint ein neues Buch zur William Meredith Reihe?

Fortsetzung der William Meredith Reihe von John Bude

Fortsetzungen der Reihe kamen 22 Jahre lang durchschnittlich jährlich hinzu. In 1958 hätte damit der kalkulatorische Veröffentlichungstermin des 24. Teils rangieren müssen. Ferner liegt der genannte Veröffentlichungstermin inzwischen 66 Jahre zurück. Wir schätzen eine Fortführung der Reihenfolge ergo als extrem unwahrscheinlich ein.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der William Meredith Bücher mit einem 24. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Einige Autoren kreieren eine Serie von vornherein als Trilogie. In der Reihe wurden schon 23, also mehr als drei Bände herausgebracht.
  2. Die gemittelte Frequenz an Veröffentlichungen liegt in dieser Buchreihe bei einem Jahr. Nimmt man diese Entwicklung als Maßstab, hätte eine Fortführung mit Teil 24 in 1958 erscheinen müssen.
  3. Leser mussten bisher nicht länger als drei Jahre warten bevor ein neuer Band erschien. Unter der Annahme einer sich wiederholenden Pause, hätte sich der nächste Teil für das Jahr 1960 ergeben müssen.
  4. Eine verbindliche Bekanntmachung eines 24. Buches liegt uns aktuell nicht vor.

    Du weißt mehr? Melde dich!

Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.