Henrik Pettersson Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Anders de la Motte

Serieninfos zur Reihe (2010-2012)

Reihenname: Henrik Pettersson / Henrik Pettersson

Die Henrik Pettersson-Reihe wurde vor über zehn Jahren von (*19.06.1971) gestartet. Entstanden sind bis heute drei Bücher. Die Serie begann im Jahr 2010 und der letzte bzw. neueste Band stammt aus dem Jahr 2012. Die durchschnittliche Bewertung der Buchreihe liegt bei 3,2 Sternen, bei 12 abgegebenen Stimmen.

3.2 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-3)

Eröffnet wird die Reihenfolge mit dem Teil "Game". Mit diesem Buch sollte als Erstes begonnen werden, wenn man alle Bände der Reihe nach lesen möchte. Der nächste Teil "Hype" folgte schon ein Jahr später, nämlich 2011. Ihr bisheriges Ende hat die Serie im Jahr 2012 mit dem dritten Band "Bubble".

  • Start der Reihenfolge: 2010
  • (Aktuelles) Ende: 2012
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: Jährlich

Deutsche Übersetzung zu Henrik Pettersson

Bei den deutschen Ausgaben der Buchreihe handelt es sich um Übersetzungen. Das erste Buch besitzt z.B. ursprünglich den Titel "Geim". Um den hiesigen Markt zu versorgen, wurden die Teile 1-2 ins Deutsche übersetzt. Noch keine Übersetzung existiert zum anschließenden Band 3.

Buch 1 von 3 der Henrik Pettersson Reihe von Anders de la Motte.

Buch 1 von 3 der Henrik Pettersson Reihe von Anders de la Motte.

Anzeige

Reihenfolge der Henrik Pettersson Bücher

  1. Band 1: Game

    Geim,

    von Anders de la Motte
    (Ø)

    Verlag: Heyne

    Bindung: Taschenbuch


  2. Band 2: Hype

    Buzz,

    von Anders de la Motte
    (Ø)

    Verlag: Heyne

    Bindung: Taschenbuch


  3. Band 3: Bubble

    von Anders de la Motte
    (Ø)

    Verlag: Alfabeta

    Bindung: Gebundene Ausgabe


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Henrik Pettersson Reihe?

Fortsetzung der Henrik Pettersson Reihe von Anders de la Motte

Durchschnittlich wurden neue Teile der Reihenfolge über eine Dauer von zwei Jahren jährlich veröffentlicht. Nimmt man diese Entwicklung als Maßstab, hätte eine Fortsetzung mit Teil 4 in 2013 erscheinen müssen. Mit acht Jahren liegt der kalkulatorische Erscheinungstermin bereits lange zurück. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird daher keine Fortsetzung der Serie erscheinen.

Wer die Reihe mag, der findet womöglich auch Interesse an der Jahreszeiten Quartett-Reihenfolge von Anders de la Motte.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Henrik Pettersson Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Einige Autoren planen eine Buchreihe von vornherein als Trilogie. Derzeit enthält die Serie exakt diese heikle Summe von drei Bänden.
  2. Fortsetzungen kamen im Durchschnitt jedes Jahr hinzu. Dieser Berechnung nach hätte die Reihe bei identischem Takt im Jahr 2013 fortgeführt werden müssen.
  3. Uns erreichte bisher keine konkrete Ankündigung zu einem vierten Teil. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.