Eatons Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Rochelle Alers

Serieninfos zur Reihe (2009-2014)

Reihenname: Eatons

(*07.08.1943) erdachte die Eatons-Reihenfolge vor über zehn Jahren. Aktuell umfasst die Buchreihe acht Teile. Los ging es mit der Serie im Jahr 2009 und im Jahr 2014 kam dann der aktuell letzte Band in Umlauf.

Chronologie aller Bände (1-8)

Den Auftakt der Reihe bildet "Bittersweet Love". Zu diesem Buch sollte zuerst gegriffen werden, wenn man alle Teile der Reihenfolge nach lesen möchte. Mit geringem Abstand erschien das nächste Buch "Sweet Deception" noch im selben Jahr. Fortgeführt wurde die Buchreihe dann über fünf Jahre hinweg mit sechs neuen Bänden bis einschließlich Buch 8 "Sweet Silver Bells".

  • Start der Reihenfolge: 2009
  • (Aktuelles) Ende: 2014
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 8,4 Monate
  • Längste Pause: 2012 - 2014

Teil 1 von 8 der Eatons Reihe von Rochelle Alers.

Anzeige

Reihenfolge der Eatons Bücher

  1. Band 1: Bittersweet Love

    von Rochelle Alers
    (Ø)

    Verlag: Bet Books

    Bindung: Taschenbuch


  2. Band 2: Sweet Deception

    von Rochelle Alers
    (Ø)

    Verlag: Bet Books

    Bindung: Taschenbuch


  3. (Ø)

    Verlag: Arabesque

    Bindung: Taschenbuch


    Sammelband zur Eatons-Reihe.

  4. Band 3: Sweet Dreams

    von Rochelle Alers
    (Ø)

    Verlag: Bet Books

    Bindung: Taschenbuch


  5. (Ø)

    Verlag: Bet Books

    Bindung: Taschenbuch


  6. Sammelband: Always an Eaton (3-4)

    von Rochelle Alers
    (Ø)

    Verlag: Bet Books

    Bindung: Taschenbuch


    Sammelband zur Eatons-Reihe.

  7. (Ø)

    Verlag: Bet Books

    Bindung: Taschenbuch


  8. Band 6: Sweet Destiny

    von Rochelle Alers
    (Ø)

    Verlag: Bet Books

    Bindung: Taschenbuch


  9. (Ø)

    Verlag: Bet Books

    Bindung: Taschenbuch


  10. (Ø)

    Verlag: Kimani Press

    Bindung: Taschenbuch


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Eatons Reihe?

Fortsetzung der Eatons Reihe von Rochelle Alers

Weitere Teile der Serie kamen fünf Jahre lang im Durchschnitt alle 8,4 Monate auf den Markt. Diesem Verlauf nach zu urteilen hätte das neunte Buch im Jahr 2015 eintreffen müssen. Außerdem liegt der genannte Erscheinungstermin bereits sechs Jahre zurück. Wir halten eine Wiederaufnahme der Serie entsprechend für ziemlich unwahrscheinlich.

Wer nicht einfach abwarten will, könnte sich mit Hideaway Legacy eine weitere Buchreihe von Rochelle Alers ansehen.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Eatons Bücher mit einem 9. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Eine der beliebtesten Arten, um eine Reihenfolge zu veröffentlichen, ist wohl die Trilogie. Diese magische Grenze hat die Reihe mit ihren aktuell acht Teilen bereits überschritten.
  2. Die durchschnittliche Frequenz an Publikationen liegt in dieser Serie bei 8,4 Monaten. Nimmt man diese Entwicklung als Basis, hätte eine Fortführung mit Band 9 in 2015 erscheinen müssen.
  3. Mit einer Länge von zwei Jahren gab es die bisweilen längste Verzögerung. Wenn sich eine solche Lücke nochmals zugetragen hätte, wäre ein Veröffentlichungstermin bis spätestens 2016 möglich gewesen.
  4. Uns erreichte bislang keine verbindliche Ankündigung zu einem neunten Teil. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.