All-In Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Emma Scott

Serieninfos zur Reihe

Reihenname: All-In / Full Tilt

Die Serie All-In kreierte im Jahr 2016. Auf insgesamt zwei Bücher ist die Buchreihe seit dieser Zeit angewachsen. Im selben Jahr erschien ebenso der letzte bzw. neueste Band. Die Reihe wurde bis jetzt 50 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,5 Sternen. Neben dieser Reihenfolge erdachte Emma Scott ebenfalls die Serie Dreamcatcher.

4.5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-2)

Eröffnet wird die Buchreihe mit dem Teil "Tausend Augenblicke". Zu diesem Buch sollte als Erstes gegriffen werden, wenn man alle Bände der Reihe nach lesen will. Ohne großes Zögern kam noch im selben Jahr der nächste Teil "Zwei Versprechen" heraus.

  • Start der Reihenfolge: 2016
  • (Aktuelles) Ende: 2016
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 6 Monate

Deutsche Übersetzung zu Full Tilt

Bei den deutschen Ausgaben der Reihenfolge handelt es sich um Übersetzungen. Die Originalausgabe des ersten Bandes lautet z.B. "Full Tilt". Um die hiesigen Leser zu bedienen, wurden alle Bücher ins Deutsche übersetzt.

Teil 1 von 2 der All-In Reihe von Emma Scott.

Teil 1 von 2 der All-In Reihe von Emma Scott.

Anzeige

Reihenfolge der All-In Bücher

  1. Band 1: Tausend Augenblicke

    Full Tilt,

    von Emma Scott
    (Ø)

    Verlag: LYX

    Bindung: Broschiert


    'Wir haben Augenblicke. Tausende von Augenblicken. Lass uns jeden davon bis zum Letzten auskosten.' Kacey Dawson wollte immer nur Musik machen. Aber selbst der kometenhafte Aufstieg ihrer Band kann sie nicht über ihre innere Einsamkeit hinwegtäuschen. Weiterlesen


  2. Band 2: Zwei Versprechen

    All In,

    von Emma Scott
    (Ø)

    Verlag: LYX

    Bindung: Broschiert


    Zu lieben ist das größte Wagnis, das Einzige, was zählt ... Vom ersten Moment an wusste Theo, dass Kacey die Eine für ihn war. Doch sie gehörte zu dem einen Menschen, für den er alles tun, alles aufgeben würde. Theo war für Kacey bestimmt, doch sie nicht für ihn. Als ihrer beider Leben entzweigerissen wird und Kacey den Halt zu verlieren droht, ist er es, der sie vor dem Schlimmsten bewahrt. Weiterlesen


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur All-In Reihe?

Fortsetzung der All-In Reihe von Emma Scott

Wäre die Zeitspanne zwischen den Teilen 1 und 2 der Buchreihe auch zum nächsten Teil gleich geblieben, hätte der kalkulatorische Erscheinungstermin des dritten Bandes im Jahr 2017 aufkommen müssen. Eine Ankündigung zu einem weiteren Band erreichte uns bisher ebenfalls keine. Der hypothetische Erscheinungstermin ist schon vier Jahre her. Mit fortschreitenden Jahren wird das Erscheinen eines nächsten Buches der Reihe immer fraglicher.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der All-In Bücher mit einem 3. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Oft werden Serien von Beginn an als Trilogie konzipiert. In der Reihenfolge wurden hingegen erst zwei und damit weniger als drei Teile publiziert.
  2. Der zweite Band wurde nach sechs Monaten veröffentlicht. Nimmt man diese Entwicklung als Maßstab, hätte eine Fortführung der Reihe mit Band 3 in 2017 erfolgen müssen.
  3. Uns ist aktuell keine konkrete Planung eines dritten Buches bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.