Cycle de l’homme Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Maxime Chattam

Serieninfos zur Reihe

Reihenname: Cycle de l’homme / Cycle de l’homme

(Pseudonym von Maxime Guy Sylvain Drouot) kreierte die Serie Cycle de l’homme vor über zehn Jahren. Sie hat sich seitdem auf drei Teile vermehrt. Die Reihenfolge begann im Jahr 2008. Im selben Jahr erschien dann ebenfalls der vorerst letzte Band. Eine weitere Buchreihe von Maxime Chattam lautet Joshua Brolin.

4.1 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-3)

Mit dem Buch "Die Teufelsformel" fing die Reihe an. Mit diesem Teil sollte als Erstes angefangen werden, wenn man alle Bücher chronologisch lesen will. Unmittelbar nach dem Einstieg 2008 ging es mit dem zweitem Band "Bestie" voran. Ausgebaut wurde die Reihenfolge mit dem dritten Buch "Die Gaia Hypothese" im Jahr 2008.

  • Start der Reihenfolge: 2008
  • (Aktuelles) Ende: 2008
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 3,6 Monate

Deutsche Übersetzung zu Cycle de l’homme

Die Buchreihe erschien im Original in einer anderen Sprache. So hat beispielsweise der erste Teil im Original den Titel "Les Arcanes du Chaos". Ins Deutsche übertragen wurden sämtliche Bände.

Buch 1 von 3 der Cycle de l’homme Reihe von Maxime Chattam.

Buch 1 von 3 der Cycle de l’homme Reihe von Maxime Chattam.

Anzeige

Reihenfolge der Cycle de l’homme Bücher

  1. Band 1: Die Teufelsformel

    Les Arcanes du Chaos,

    von Maxime Chattam (Pseudonym von Maxime Guy Sylvain Drouot)
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch


  2. Band 2: Bestie

    Prédateurs,

    von Maxime Chattam (Pseudonym von Maxime Guy Sylvain Drouot)
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch


  3. Band 3: Die Gaia Hypothese

    La Théorie Gaïa,

    von Maxime Chattam (Pseudonym von Maxime Guy Sylvain Drouot)
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Cycle de l’homme Reihe?

Fortsetzung der Cycle de l’homme Reihe von Maxime Chattam

Die Reihe ging über eine Zeitspanne von einem Jahr im Durchschnitt alle 3,6 Monate weiter. Ein Veröffentlichungstermin zum vierten Band hätte sich damit theoretisch für 2008 ergeben müssen. Mit 13 Jahren liegt der hypothetische Erscheinungstermin schon weit in der Vergangenheit. Wir schätzen eine Fortsetzung der Reihenfolge entsprechend als extrem unrealistisch ein.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Cycle de l’homme Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Viele Autoren erdenken eine Serie von vornherein als Trilogie. In der Reihe wurde bis heute exakt diese Summe von drei Teilen herausgegeben.
  2. Der gemittelte Rhythmus an Veröffentlichungen liegt in dieser Buchreihe bei 3,6 Monaten. Dieser Entwicklung zufolge hätte die Reihenfolge bei identischem Abstand 2008 fortgesetzt werden müssen.
  3. Uns erreichte bisher keine konkrete Bekanntmachung zu einem vierten Band. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.