Body of Evidence Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Christopher Golden u.a.

Serieninfos zur Reihe (1999-2005)

Reihenname: Body of Evidence

Vor über zwanzig Jahren entstand diese Buchreihe von (*15.07.1967). Sie hat sich von da an auf insgesamt zehn Bände entwickelt. Ihren Ursprung besitzt die Reihenfolge bereits im Jahre 1999. Im Jahr 2005 kam dann der letzte bzw. neueste Teil der Body of Evidence-Bücher in die Geschäfte.

Chronologie aller Bände (1-10)

Eingeleitet wird die Reihe mit dem Band "Body Bags". Im gleichen Jahr wurde dann auch das zweite Buch "Thief of Hearts" veröffentlicht. Mit acht neuen Teilen wurde die Serie hieran über sechs Jahre hinweg erweitert. Das zehnte, also aktuell letzte Buch, heißt "Throat Culture".

  • Start der Reihenfolge: 1999
  • (Aktuelles) Ende: 2005
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 8,4 Monate
  • Längste Pause: 2001 - 2004
Band 1 von 10 der Body of Evidence Reihe von Christopher Golden u.a..

Band 1 von 10 der Body of Evidence Reihe von Christopher Golden u.a..

Reihenfolge der Body of Evidence Bücher

  1. Band 1: Body Bags

    von Christopher Golden
    (Ø)

    Verlag: Simon Pulse

    Bindung: Taschenbuch

  2. (Ø)

    Verlag: Simon Pulse

    Bindung: Taschenbuch

  3. (Ø)

    Verlag: Simon Pulse

    Bindung: Taschenbuch

  4. (Ø)

    Verlag: Pocket Books

    Bindung: Taschenbuch

  5. Band 5: Head Games

    von Christopher Golden
    (Ø)

    Verlag: Simon Pulse

    Bindung: Taschenbuch

  6. Band 6: Skin Deep

    von Christopher Golden
    (Ø)

    Verlag: Simon Pulse

    Bindung: Taschenbuch

  7. (Ø)

    Verlag: Simon Pulse

    Bindung: Taschenbuch

  8. (Ø)

    Verlag: Simon Pulse

    Bindung: Taschenbuch

  9. (Ø)

    Verlag: Simon Pulse

    Bindung: Taschenbuch

  10. (Ø)

    Verlag: Simon Pulse

    Bindung: Taschenbuch

Wann erscheint ein neues Buch zur Body of Evidence Reihe?

Fortsetzung der Body of Evidence Reihe von Christopher Golden

Über eine Zeitspanne von sechs Jahren erschienen neue Teile der Buchreihe in Intervallen von im Durchschnitt 8,4 Monaten. Zieht man diese Entwicklung als Basis heran, hätte eine Fortsetzung mit Buch 11 in 2006 erfolgen müssen. Schon 14 Jahre ist der berechnete Veröffentlichungstermin vorüber. Eine Fortsetzung der Reihe kann daher sicherlich verneint werden.

Wer nicht einfach ausharren will, könnte sich mit UnMagier eine andere Serie von Christopher Golden zulegen.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Body of Evidence Bücher mit einem 11. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Die Herangehensweise, eine Reihe als Trilogie herauszubringen, wählen unzählige Autoren. Mit den gegenwärtig veröffentlichten zehn Bänden liegt die Reihenfolge schon oberhalb dieser kritischen Menge.
  2. Bisher erschienen neue Teile durchschnittlich alle 8,4 Monate. Dieser Berechnung zufolge hätte die Buchreihe bei unverändertem Abstand im Jahr 2006 weitergehen müssen.
  3. Mit einer Länge von drei Jahren entstand die bisweilen größte Pause. Wenn man zugrunde legt, dass der nächste Teil wieder mit einem derartigen Abstand herausgebracht würde, hätte er sich ergo für 2008 abzeichnen müssen.
  4. Uns ist keine konkrete Ankündigung eines elften Bandes bekannt. Du weißt mehr? Melde Dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.