Sam Wyndham Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Abir Mukherjee

Serieninfos zur Reihe (2016-2021)

Reihenname: Sam Wyndham / Sam Wyndham / Indien

Die Buchreihe schuf (*1974) vor über fünf Jahren. Inzwischen umfasst die Reihenfolge fünf Teile. Die Reihe begann 2016. Im Jahr 2021 erschien dann der aktuell letzte Band der Sam Wyndham-Bücher. Bei uns hat die Serie 13 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 4,3 Sternen erzielt.

4.3 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-5)

Den Ausgangspunkt der Buchreihe bildet "Ein angesehener Mann". Mit diesem Teil sollte als Erstes angefangen werden, wenn man sämtliche Bücher der Reihenfolge nach lesen will. Ein Jahr später wurde dann der zweite Band "Ein notwendiges Übel" veröffentlicht. Fortgeführt wurde die Reihe hieran über vier Jahre hinweg mit drei weiteren Büchern. Der fünfte und damit vorerst letzte Teil lautet "The Shadows of Men".

  • Start der Reihenfolge: 2016
  • (Aktuelles) Ende: 2021
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 1,3 Jahre
  • Längste Pause: 2019 - 2021

Deutsche Übersetzung zu Sam Wyndham

Die Originalausgaben der Serie stammen nicht aus Deutschland. Der erste Band besitzt beispielsweise im Original den Titel "A Rising Man". Bis heute wurden die Bücher 1-3 für den hiesigen Markt ins Deutsche transferiert. Noch keine Übertragungen erfolgten zu den letzteren Teilen 4-5.

Band 1 von 5 der Sam Wyndham Reihe von Abir Mukherjee.

Band 1 von 5 der Sam Wyndham Reihe von Abir Mukherjee.

Anzeige

Reihenfolge der Sam Wyndham Bücher

  1. Band 1:

    A Rising Man,

    von Abir Mukherjee

    Verlag: Heyne

    Bindung: Taschenbuch


    Ausgezeichnet mit dem Endeavour Historical Dagger für den besten historischen Kriminalroman des Jahres Kalkutta 1919 – die Luft steht in den Straßen einer Stadt, die im Chaos der Kolonialisierung zu versinken droht. Die Bevölkerung ist zerrissen zwischen alten Traditionen und der neuen Ordnung der britischen Besatzung. Mehr zum Buch


  2. Band 2:

    A Necessary Evil,

    von Abir Mukherjee

    Verlag: Heyne

    Bindung: Taschenbuch


    Kalkutta, 1920: Ein Jahr nach seiner Ankunft in Britisch-Indien wird der ehemalige Scotland-Yard-Ermittler Sam Wyndham mit einer heiklen Mission betraut. Der Thronfolger von Sambalpur wurde ermordet. Die Kolonialregierung hat ein hohes Interesse an der Ergreifung des Täters, verfügt in dem unabhängigen Fürstenstaat jedoch über keinerlei polizeiliche Befugnisse. Mehr zum Buch


  3. Band 3:

    Smoke and Ashes,

    von Abir Mukherjee

    Verlag: Heyne

    Bindung: Taschenbuch


    Kalkutta 1921. Der Besuch einer Opiumhöhle nimmt für den britischen Ermittler Sam Wyndham ein unerwartetes Ende, als er im Rausch von einer Razzia überrascht wird und nun unerkannt vor seinen eigenen Leuten fliehen muss. Noch benommen vom süßlichen Rauch will er über das Dach des Hauses flüchten - und stößt auf eine Leiche. Mit zwei Stichen niedergestreckt, die Augen gewaltsam entfernt. Mehr zum Buch


  4. Verlag: Harvill Secker

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  5. Verlag: Harvill Secker

    Bindung: Gebundene Ausgabe


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Sam Wyndham Reihe?

Fortsetzung der Sam Wyndham Reihe von Abir Mukherjee

Die Reihe wurde über eine Zeitspanne von fünf Jahren durchschnittlich alle 1,3 Jahre ergänzt. Da dieser Rhythmus an Veröffentlichungen noch nicht verpasst wurde, lässt er auf einen neuen Teil hoffen. Folglich müsste ein neuer Band 2022 herauskommen.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Sam Wyndham Bücher mit einem 6. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Unzählige Autoren erdenken ihre Reihenfolge von Anfang an als Trilogie. In der Buchreihe wurden schon fünf, sprich mehr als drei Bücher veröffentlicht.
  2. Die durchschnittliche Frequenz an Fortsetzungen liegt in dieser Serie bei 1,3 Jahren. Damit müsste ein weiterer Teil bei identischem Rhythmus 2022 auf den Markt kommen.
  3. Uns ist aktuell keine verbindliche Planung eines sechsten Teils bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.