Bücherregal und Wunschliste

In deinem Profil beim Reiter "Bibliothek" befinden sich dein Bücherregal und deine Wunschliste. Diese funktionieren ähnlich, so dass wir beide gemeinsam erklären.

Grundsätzlich ist es so, dass du Bücher auf verschiedene Weisen hinzufügen kannst. Später kannst du jedem einzelnen Buch dann passende Lese- bzw. Wunschstatus geben oder Kategorien zuordnen, die du zuvor angelegt hast.

Kategorien

Zentrale Anlaufstelle in der Bibliothek ist der Buch-Button "Verwaltung deiner Bibliothek". Im sich öffnenden Fenster kannst du zum Reiter "Kategorien" wechseln. Dort existiert bereits eine Kategorie names "Allgemein". Sie ist vorgegeben und nicht veränderbar.

Neue Rubriken kannst du über das Plus-Zeichen vor dem Eingabefeld hinzufügen. Auf diese Weise kannst du beispielsweise ein Ordnungssystem nach Genres aufbauen. Sowohl im Regal als auch in der Wunschliste können jeweils bis zu 15 Rubriken angelegt werden. Die angelegten Rubriken stehen dir anschließend bei jedem Buch zur Verfügung, um es entsprechend einzuordnen.

Natürlich ist auch das Umbenennen der bestehenden Kategorien in der Eingabemaske möglich. Darüber hinaus kannst du die Reihenfolge der Kategorien bestimmen, so wie sie beim späteren Betrachten der beiden Bereiche auftauchen sollen.

Wenn du eine Kategorie löschen möchtest, nutze dafür den X-Button vor dem entsprechenden Eingabefeld. Sind der Rubrik zu diesem Zeitpunkt noch Bücher zugeordnet, werden diese automatisch in die Standard-Kategorie "Allgemein" verschoben.

Bücher hinzufügen

Mit ISBN

Ebenso beim Button "Verwaltung deiner Bibliothek" kannst du beim Reiter "Bücher mit ISBN" solche zu deinem virtuellen Bücherregal oder deiner Wunschliste hinzufügen. Hierbei ist es möglich, Listen mit bis zu 100 ISBN auf einmal zu importieren. Je Zeile darf eine ISBN stehen. Ob die ISBN Bindestriche enthält oder nicht, spielt keine Rolle. Nutze im Zweifel die ISBN/ASIN, die du bei Amazon findest. Sollten bei langen Listen manche Bücher nicht auf Anhieb hinzugefügt werden können, schicke die Liste einfach erneut ab. Das funktioniert, weil das System automatisch erkennt, ob eine Ausgabe bereits in deinem Bestand vorhanden ist und sie kein zweites Mal hinzufügt.


Die Eingabemaske bietet zudem die Möglichkeit, Bücher direkt deinen zuvor angelegten Kategorien zuzuweisen und den Lese- bzw. Wunschstatus festzulegen. Im Falle des Bücherregals kannst du den Lesestatus über einen Haken bei "Status auch im Leseverlauf vermerken" auch in deiner Lesestatistik eintragen lassen.

Ohne ISBN

Bei der "Verwaltung deiner Bibliothek" besteht beim Reiter "ohne ISBN" ferner die Möglichkeit Bücher hinzuzufügen, die keine ISBN besitzen. Bis 1968 besaßen Bücher nämlich keine ISBN. Ebenso verhält es sich bei Clubausgaben. Beim genannten Reiter kannst du unser Archiv nach solchen Büchern durchsuchen und sie anschließend per Klick deinem Regal oder deiner Wunschliste hinzufügen. Wenn du nicht fündig wirst, gelangst du unterhalb der Suchergebnisse zu einen Button, um das Buch manuell zu ergänzen. Das manuelle Hinzufügen steht dir allerdings erst ab 50 geschriebenen Forenbeiträgen zur Verfügung.

Per Button

Seitenweit findest du bei Büchern einen Wolken-Button "Auf Wunschliste setzen" über den du das Buch deiner Wunschliste hinzufügen kannst. So kannst du zum Beispiel die Autorenseiten deiner Lieblingsautoren ansteuern und die dort gelisteten Bücher bequem deiner Wunschliste hinzufügen.

Einen vergleichbaren Button, um Bücher deinem Bücherregal hinzuzufügen, gibt es nicht. Auf deinem Wunschzettel existiert beim Zahnrad-Symbol jedoch die Optionen "Ins Regal verschieben", mit der du die Bücher von dort in dein Regal verschieben kannst. Diesen kleinen Umweg kannst du nehmen, wenn das Regal der Zielort des Buches sein soll.

Per Serien

Eine Ausnahme zum obigen Hinzufügen per Button, bietet die Serienfunktion innerhalb deiner Bibliothek. Sie beinhaltet nämlich sehr wohl einen Button, um Bücher direkt deinem Regal hinzuzufügen. Ferner kommt ihr zu Gute, dass sie auch Serien außerhalb deines Bestandes findet. Du kannst dort also nach Serien suchen und die Bücher wie gewohnt in die Wunschliste oder eben gleich in dein Regal stellen. Das eignet sich insbesondere, um große Teile deiner Lieblingsserien in dein Regal zu übertragen.

Optionen am Buch

In der Wunschliste kannst du über den Zahnrad-Button bei jedem hinzugefügten Buch diesem eine Wunschpriorität zuweisen, je nachdem wie sehr oder weniger du dir das Buch wünschst. Außerdem gibt es die Option, das Buch in dein Regal zu verschieben, sobald du es besitzt.


In deinem Bücherregal funktioniert die Zuordnung ebenso über den Zahnrad-Button. Hier kannst du die Herkunft deines Buches einstellen und deinen aktuellen Lesestatus, wie "Am Lesen", vergeben. Letztere sind später beim Klick auf das Kalender-Symbol ersichtlich. Dieses öffnet deinen Leserverlauf, welcher die bisherigen Lesestatus, die du dem Buch mit der Zeit gegeben hast, aufzeigt. Die Leseverläufe deiner Bücher bilden zusammen die Grundlage für deine Lesestatistik.

Der Zahnrad-Button bietet in Regal und Wunschliste auch die Möglichkeit, das jeweilige Buch zu löschen. Bitte beachte, dass beim Löschen von Büchern aus deinem Regal, ihre Lesestatus in der Lesestatistik erhalten bleiben. Willst du ein Buch auch aus der Statistik nehmen, musst du seinen Leseverlauf beim Kalender-Symbol leeren.


Bei deinen Büchern exisitiert außerdem ein Button mit einem Ordner-Symbol. Über ihn kannst du dem Buch eine der Kategorien zuweisen, die du zuvor erstellt hast.

Export

Einen Button zu Exportieren der eingetragenen ISBN gibt es nicht. Du kannst dich mit diesem Wunsch aber über das Kontaktformular an uns wenden. Dann schicken wir dir die exportierte ISBN-Liste zu.

Über uns

BuecherTreff.de wurde 2003 gegründet und entwickelte sich seitdem zu einer beliebten Buchcommunity für Leser und Autoren, über die mehrfach berichtet wurde. Solltest du Fragen haben melde dich gerne.
Unser Ziel ist es, das Lesen ein Stück weit kommunikativer zu machen.