Klaudia und Eberhard Homann - Reise Know-How CityTrip Monaco

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    Affiliate-Link

    Reise Know-How CityTrip Monaco: Reisefüh...

    von

    4|1)

    Verlag: Reise Know-How

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 144


    ISBN: 9783831721887


    Termin: Juni 2012

    Ähnliche Bücher

    • Klaudia und Eberhard Homann - Reise Know-How CityTrip Monaco

      Der kompakte Reiseführer "CityTrip Monaco" von Reise Know How hat 144 Seiten, eine flexible aber stabile Bindung und ist somit ideal, um ihn auf Reisen stets in der Hand(-tasche) dabei zu haben. Der Reiseführer bietet außer vielen Informationen auch einen großen Faltplan zum Herausnehmen sowie jeweils einen Stadtplan von Monaco-West und Monaco-Ost in den ausklappbaren Teilen der Klappbroschur - somit hat man die wichtigsten Karten stets zur Hand ohne mit einem großen Faltplan hantieren zu müssen. Zusätzlich gibt es noch eine kostenlose Web-App für Smartphone, Tablet und PC.

      Aufbau des Reiseführers:
      • neun "nicht verpassen!"-Tipps in einer komprimierten Übersicht zu Beginn des Reiseführers
      • Inhaltsverzeichnis
      • Tipps nach bestimmten Themen
        • Monaco an einem Tag

        • Ein Kurzurlaub in Monaco

        • Zur richtigen Zeit am richtigen Ort (jährliche Veranstaltungstipps)

        • Monaco für Citybummler

        • Monaco für Kauflustige

        • Monaco für Genießer

        • Monaco am Abend

        • Monaco für Kunst- und Museumsfreunde

        • Monaco zum Träumen und Entspannen
      • Am Puls der Stadt (Monacos Geschichte und Gegenwart)
      • Monaco entdecken (34 Sightseeing Tipps)
      • Praktische Reisetipps nebst An- und Rückreise, Unterkünfte, Verhaltenstipps usw.
      • Anhang

      Praxistest:
      Von Nizza ging es für einen Tag nach Monaco. Da der Aufenthalt zeitlich befristet war, habe ich mich vorab mit dem Reiseführer informiert, was ich mir anschauen möchte. Der Reise Know-How CityTrip ist zwar seit 2012 leider nicht mehr aktualisiert worden, aber ich habe mich trotzdem dafür entschieden und beschlossen, bei interessanten Sightseeing-Tipps online nach veränderten Öffnungszeiten oder Preisen zu googeln.

      Durch die 34 ausführlich vorgestellten Sehenswürdigkeiten, wusste ich schnell, was mich interessiert und durch das Nummernsystem konnte ich diese sofort im Stadtplan finden, markieren und mir so meinen eigenen Stadtrundgang zusammenstellen. Diese Tipps werden ab und an mit Farbfotos unterlegt. Außerdem findet man neben allgemeinen Informationen stets auch die genaue Adresse, nebst Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und nächstgelegener Busstation.

      In Monaco gibt es sehr viele kleine Gassen, es geht treppauf, treppab und die Straßen fügen sich teilweise kreuz und quer zu einem Gesamtbild zusammen. Normalerweise habe ich mit den Stadtplänen keine Orientierungsprobleme, aber dieses Mal bin ich nicht immer dort angekommen, wo ich hin wollte. Außerdem fand ich es sehr schade, dass die zahlreichen Fahrstühle nur Plan der öffentlichen Verkehrsmittel im großen Faltplan eingezeichnet waren, denn ich versuche möglichst auf den großen Faltplan zu verzichten und nur mit den kleinen Plänen im vorderen und hinteren Teil der Klappbroschur zu arbeiten, aber da waren diese leider nicht eingezeichnet.

      Fazit: Obwohl der Reiseführer schon einige Jahre alt ist, hat er mich gut durch Monaco geführt. Lediglich die Fahrstühle hätte ich mir auch in den kleinen Stadtplänen gewünscht.

      • Taschenbuch: 144 Seiten
      • :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:
      Viele Grüße
      Claudia

      Schaut gerne in meinen Bücher-Blog hinein: claudias-buecherregal.blogspot.com/
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien