Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Ankündigung Wichtelpäckchen-Auspackthread 2017

    • Neu

      @katzerl: die Krippe ist wirklich allerliebst. :love:

      @PotatoPeelPie: verstehe ich das jetzt richtig und Du hast außer dem Adventskalender noch ein Päckchen bekommen? :shock: Das ist ja der Wahnsinn, da hat sich @The Falcon unheimlich viel Mühe gemacht. Und die einzelnen Ideen sind wirklich toll. :applause:
      2017 gelesen: 87 Bücher / 37219 Seiten

      :study: Das giftige Herz - Virginia Doyle
      :study: Todeshauch - Arnaldur Indridason
      :study: Darm mit Charme - Giulia Enders
    • Neu

      Bei all den tollen Päckchen, in dem in jedem soo schöne, ideenreiche Geschenke sind, muss ich dir doch nochmals Rückmeldung zu meinem geben, liebe @Nessy1800 .
      Die leckere Schokolade ist gefuttert. mampf!
      Die wenigen zerbrochenen Plätzchen auch. Du bist wirklich eine gute Bäckerin!!! :koch: Die übrigen werden eisern bewacht und für Weihnachten aufgehoben. Zum Backen komme ich nicht, bei dem Trubel hier. Also habe ich Plätzchen gekauft. An einem dafür eher unorthodoxen Ort, Bin zufällig drüber gestolpert. Hätte mal besser einen großen Bogen drum rum gemacht. Außer Zucker wurde da wohl fast nichts verwendet. Aber wenn man auch im Baumarkt :pale: Plätzchen kauft.
      Die erste Gesichtsmaske ist verwendet. Ich glaube, ich sah danach besser aus, als wie ich mich fühlte :uups: . Wobei sie gut getan hat! :thumleft:
      Auch die Tasse ist eingeweiht und die Kerzen sind verteilt auf Schrank und Kerzenplatte. Nur DED Kalender wartet noch aufs neue Jahr. :D
      Ja und gestern Abend habe ich mein Wichtelbuch angefangen zu lesen. Bin noch nicht weit, aber es gefällt mir schon ziemlich gut! :friends:


      Sicher geht es allen Wikis so, dass sie ihre wunderschönen Geschenke nach dem auspackenn nutzen, verputzen und sich immer wieder daran erfreuen. Wollte das nur mal allen kund tun, weil alles so schön ist! :cheers:
      Ein kleines Bildchen noch, wo ein Teil der Kerzen gelandet ist. Denn Kerzen Liebe ich wirklich.
      Bilder
      • 20171214_084242-1536x1152.jpg

        361,57 kB, 1.536×1.152, 21 mal angesehen


      Es ist ein ewiger Zwiespalt: arbeitet man am Abbau des SuB oder am Abbau der WL?




    • Neu

      bluetiger schrieb:

      Ach, ja, du hast gar nicht gesagt, welch tollen Hinweis ich dir gebacken habe. Man kann es auf den Foto glaube ich nicht gut erkennen
      Stimmt, die habe ich bisher noch nicht separat fotografiert. Dann muss ich nachher zuhause doch schnell schauen, ob noch ein vollständiger Hinweis- Keks da ist 8-[ :-,

      PotatoPeelPie schrieb:

      Großartig! Woran halten die Teebeutel in der Mitte denn fest?
      Finde ich auch - so einfach und doch so hübsch und kreativ! Einfach toll :) Besonders auch mit dem Stern auf der Spitze :bewertung1von5: :thumleft:

      katzerl schrieb:

      Sehr empfehlenswert, die Gute. War hier kürzlich im Einsatz um das hier zu bauen:
      Wow, die sieht ja super aus! :shock:
      'Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen.' :study: - George Bernard Shaw
    • Neu

      Frühlingsfee schrieb:

      @katzerl, das ist eine wunderhübsche Krippe!
      besonders die Schafe (das sollen doch Schafe sein ?) sind großartig!!!! :thumleft: :thumleft:
      Ja, das sind Watte-Schafe :wink: .

      Ich habe für meine Jungs einen Adventkalender gebastelt und am Wochenende hat er immer irgendwelche Aktivitäten zum Inhalt. Letztes Wochenende war das eben, dass wir unsere eigene Krippe basteln (weil wir nur so ein winziges Ding haben), mit einem Ausflug in den Wald zum Materialsammeln verbunden. :)
      Ich lese gerade

      “Words are pale shadows of forgotten names. As names have power, words have power. Words can light fires in the minds of men. Words can wring tears from the hardest hearts.”
      ― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
    • Neu

      Das ist eine ganz tolle Idee liebes Wichtelkind und Ex-Wichtelmama :wink: und ich habe beschlossen dies schnellstmöglich nachzubauen. Wir haben sowas ähnliches übrigens auch im Kindergarten - wobei ich Deine schöner finde und außerdem sowas hier:
      Bilder
      • 20171208_083854-resized-1024.jpg

        325,85 kB, 1.024×768, 24 mal angesehen
      (Lieblings-) Zitat Wolfgang Hohlbein's "Das Buch":

      Ich finde es einen wunderschönen Gedanken, dass etwas, das ein Mensch vor über hundert Jahren niedergeschrieben hat, noch immer da ist. Der Mensch selbst ist schon lange verschwunden, und vielleicht sogar schon vergessen, aber seine Gedanken sind immer noch da. Bücher sind Boten aus der Vergangenheit, weißt Du? Botschaften aus der Vergangenheit für die Menschen der Zukunft. Wie kleine Zeitmaschinen.
    • Neu

      LovEoFeXituZ schrieb:

      Ne Hermes..... Und ja da haben wir schon 8!!!! Mal angerufen.... Und es hieß wir müssen warten....
      Die hatten einen Zustellversuch und hatten da irgendwelche Probleme, das haben wir aber aufgeklärt und seitdem ist nichts mehr passiert.... Hatten dann vorgestern wie gesgat schon zum 8. Mal angerufen und haben gesagt das wir nun keine Lust mehr haben und die unser Paket doch bitte zurück schicken sollen... Nein können die nichht machen, weil angeblich kann Hermes nur einmal irgendwas verändern..... Und eigentlich können wir jetzt nichts mehr machen außer warten warten warten....
      Hermes sagt wir müssen warten bis wir an der Reihe sind weil zu viele Sachen im Verteilerzentrum sind.....
      Ich weiß schon warum ich meinen Wichtelelter gebeten meine mit DHL zu verschicken :-,
      Die machen sicher auch Fehler, aber alle anderen - nicht nur Hermes - sind mehrere Klassen tiefer anzusiedeln, zumindest in meiner Wohnregion.

      Ich hoffe @LovEoFeXituZ, dass das Paket für Dein Wichtelkind bald endlich sein Ziel erreicht.

      Unglaublich toll, dass das jedes Jahr wieder so schön funktioniert und lauter tolle Wichtelpakete versendet werden und die Wichtelkinder ihre Freude durch die Fotos mit allen teilen :applause:
      Rebecca Abe - Im Labyrinth der Fugger

      2017
      Gelesene Bücher: 48
      Gelesene Seiten: 23.818
      (Januar 5/2.194 ; Februar 5/1.951 ; März 5/2.008 ; April 4/2.326 ; Mai 6/2.205 ; Juni 2/1.819 ; Juli 5/2.201 ; August 2/1.857 ; September 2/1.671 ; Oktober 6/3.113 ; November 4/1.774)

      2016 : 56 / 25.723 ; 2015 : 61 / 27.175 ; 2014 : 73 / 31.730 ; 2013 : 75 / 33.510
    • Neu

      flohmaus schrieb:

      @PotatoPeelPie: verstehe ich das jetzt richtig und Du hast außer dem Adventskalender noch ein Päckchen bekommen? Das ist ja der Wahnsinn, da hat sich @The Falcon unheimlich viel Mühe gemacht. Und die einzelnen Ideen sind wirklich toll.
      :pale: :uups: Ja, das verstehst Du ganz richtig... Natürlich habe ich das nicht "verdient" - und habe einfach unfassbares Glück, dass mein Wichtel-Einstieg mit einer so wunderbaren Wichtelmama ist!!

      Traute schrieb:

      Ein kleines Bildchen noch, wo ein Teil der Kerzen gelandet ist. Denn Kerzen Liebe ich wirklich.
      :love: Das ist ja eine tolle Idee, so ein Kerzenteller!
      Überhaupt finde ich Deine ganze Rückmeldung total schön :friends: Und ja, mir geht es auch so, dass ich immer wieder an @The Falcon denke, z.B. wenn ich abends das Teelicht in dem Holztannenbaum anzünde, den sie mir geschenkt hat... oder wenn ich ein paar Täfelchen After Eight nasche... :-, Einfach sehr schön, wenn man darüber so verbunden ist! :santa:
      Sobald ich ein wenig Geld habe, kaufe ich Bücher;
      und wenn dann noch etwas übrig bleibt, kaufe ich Essen und Kleidung.
      (Erasmus von Rotterdam)
    • Neu

      SweetGwendoline schrieb:

      ~Emily~ schrieb:

      :santa: Und nicht zu vergessen *Trommelwirbel* das Buch Rotkäppchen und der Hippster-Wolf :bounce: Kurz vorher habe ich sogar noch an das Buch gedacht, dass ich mir das nach dem Wichteln unbedingt kaufen muss. Und dann schaue ich in das Paket und hab es in Händen. Die Leserunde dazu kann also kommen
      Was für ein tolles Wichtelpaket. Und das Buch muss ich mir noch besorgen, wann sollte die Mini-LR dazu nochmal starten?
      Ein genaues Datum haben wir noch nicht, nur, dass wir Anfang nächstes Jahr damit starten möchten.
      Ich :study: gerade:
      • Brom - Der Kinderdieb
      • Tim Curran - Skin Medicine: Die letzte Grenze
    • Adventskalender Tag 14

      Neu

      So, jetzt frage ich euch mal ganz ernsthaft: Woher um alles in der Welt weiß meine Wichtelmama, dass ich mir immer handschriftliche To Do-Listen schreibe!?!?
      Ihr müsst doch zugeben, dass das nicht mit rechten Dingen zugeht! :-?
      Vermutlich wurde meine Wohnung verwanzt... :-k :totlach:
      Lieben Dank, @The Falcon, so hübsche Zettel hatte ich natürlich noch nie, geschweige denn einen farblich passenden Stift! :love:
      Bilder
      • Adventskalender Tag 14.jpg

        56,01 kB, 480×640, 20 mal angesehen
      Sobald ich ein wenig Geld habe, kaufe ich Bücher;
      und wenn dann noch etwas übrig bleibt, kaufe ich Essen und Kleidung.
      (Erasmus von Rotterdam)
    • Neu

      PotatoPeelPie schrieb:

      Natürlich habe ich das nicht "verdient"
      Freu Dich einfach darüber und lass uns weiter dran teilhaben, wir freuen uns auch mit Dir :kiss: . Und mit "verdienen oder nicht verdienen" hat das ja nichts zu tun :friends: . Jedes Päckchen ist einzigartig und mit Liebe zusammengestellt und wunderschön, manche sind halt etwas größer oder etwas sehr viel größer :mrgreen: .

      PotatoPeelPie schrieb:

      Vermutlich wurde meine Wohnung verwanzt
      :totlach: Du solltest mal jede Lampe untersuchen, das sind doch die typischen Verstecke :P .
      2017 gelesen: 87 Bücher / 37219 Seiten

      :study: Das giftige Herz - Virginia Doyle
      :study: Todeshauch - Arnaldur Indridason
      :study: Darm mit Charme - Giulia Enders
    • Neu

      @flohmaus @PotatoPeelPie Oder im Telefon, in der Vase, den Dekofiguren, dem Kuscheltier etc. :wink:
      (Lieblings-) Zitat Wolfgang Hohlbein's "Das Buch":

      Ich finde es einen wunderschönen Gedanken, dass etwas, das ein Mensch vor über hundert Jahren niedergeschrieben hat, noch immer da ist. Der Mensch selbst ist schon lange verschwunden, und vielleicht sogar schon vergessen, aber seine Gedanken sind immer noch da. Bücher sind Boten aus der Vergangenheit, weißt Du? Botschaften aus der Vergangenheit für die Menschen der Zukunft. Wie kleine Zeitmaschinen.
    • Neu

      flohmaus schrieb:

      Freu Dich einfach darüber und lass uns weiter dran teilhaben, wir freuen uns auch mit Dir
      Total schön, ja :friends: Danke! :love:

      Ich geh jetzt dann mal die Wanzen suchen... :winken:
      Sobald ich ein wenig Geld habe, kaufe ich Bücher;
      und wenn dann noch etwas übrig bleibt, kaufe ich Essen und Kleidung.
      (Erasmus von Rotterdam)
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien