Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Jeffery Deaver - Lincoln Rhyme (ab 6.11.2017)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    Affiliate-Link

    Der Knochenjäger

    von

    4.4|67)

    Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag

    Bindung: E-Book Download

    Seitenzahl: 577


    eISBN: 9783641157180


    Termin: Dezember 2014

    • Jeffery Deaver - Lincoln Rhyme (ab 6.11.2017)

      :huhu: und herzlich Willkommen zu unserer neuen Thriller-Leserunde. Dieses Mal lesen wir die Bücher von Jeffery Deaver und beginnen mit dem ersten Band, "Der Knochenjäger". Ich bin schon sehr gespannt darauf, denn ich habe bisher nur gutes über diese Reihe gehört und gelesen.
      Deswegen freue ich mich umso mehr, dass wir diese Bücher - also zumindest das erste - gemeinsam lesen, um die Welt des querschnittsgelähmten Lincoln Rhyme kennenzulernen.

      Die Leserunde startet, wie geplant, am 6. November.

      Bisherige Mitleser sind:
      @SweetGwendoline
      @Struppi
      @Thomson
      @Bücherhexe13
      @xxmarie91xx
      @Gaymax
      @bittersweetlight ab Band 3
      @Kerst2607
      @Naurulokki
      @LaRelieuse

      Ich hoffe, ich habe niemanden jetzt übersehen. :pale:

      Ich wünsche uns allen großen Spaß mit dieser Leserunde. Und ich freue mich schon sehr darauf. :lechz:
        /l、
      ゙(゚、 。 7
       l、゙ ~ヽ
       じしf_, )ノ  *mau*
    • :winken: Hallo an alle Mitleser/innen :winken:

      Nachdem die liebe @xxmarie91xx :kiss: den Thread eröffnet hat, möchte ich gleich mal einen Vorschlag zum Lese-Programm machen.

      Die Einteilung ist ein bisschen "schwieriger" als bei der ROBERT HUNTER-Reihe von Chris Carter :uups: . Jeffery Deaver unterteilt seine Lincoln Rhyme-Bücher in verschiedene Teile und "geizt" etwas bei der Kapitelmenge :totlach: .
      "Der Knochenjäger" besteht aus 5 Teilen und hat 37 Kapitel bei 566 Seiten (abzüglich 10 Seiten "Vorspann" und 8 Seiten für die Abtrennung zwischen den einzelnen Teilen)

      Mein Vorschlag sähe so aus:

      Start am Montag, 6. November mit Teil 1: König für einen Tag
      Montag, 06. Nov.: Kapitel 1, Seite 11 - 27 = 1 Kapitel und 17 Seiten
      Dienstag, 07. Nov.: Ka
      pitel 2, Seite 28 - 52 = 1 Kapitel und 25 Seiten
      Mittwoch, 08. Nov.: Kapitel 3 und 4, Seite 53 - 81 = 2 Kapitel und 29 Seiten
      Donnerstag, 09. Nov.: Kapitel 5 und 6, Seite 82 - 112 = 2 Kapitel und 31 Seiten
      Freitag, 10. Nov.: Kapitel 7 und 8 , Seite 113 - 147 = 2 Kapitel und 35 Seiten
      Samstag, 11. Nov.:
      Pausen- und Aufholtag

      Teil 2:
      Locards Prinzip
      Sonntag, 12. Nov.: Kapitel 9 und 10, Seite 151 - 171 = 2 Kapitel und 21 Seiten
      Montag, 13. Nov.: Kapitel 11 und 12, Seite 172 - 214 = 2 Kapitel und 43 Seiten
      Dienstag, 14. Nov.: Kapitel 13 und 14, Seite 215 - 246 = 2 Kapitel und 32 Seiten
      Mittwoch, 15. Nov.: Kapitel 15 und 16, Seite 247 - 271 = 2 Kapitel und 25 Seiten
      Donnerstag, 16. Nov.: Kapitel 17, Seite 272 - 292 = 1 Kapitel und 21 Seiten
      Freitag, 17. Nov.: Pausen- und Aufholtag

      Teil 3: Die Tochter des Streifenpolizisten
      Samstag, 18. Nov.: Kapitel 18 und 19, Seite 293 - 327 = 2 Kapitel und 33 Seiten
      Sonntag, 19. Nov.: Kapitel 20 und 21, Seite 328 - 360 = 2 Kapitel und 33 Seiten
      Montag, 20. Nov.: Kapitel 22 und 23, Seite 361 - 396 = 2 Kapitel und 36 Seiten
      Dienstag, 21. Nov.: Kapitel 24 und 25, Seite 397 - 426 = 2 Kapitel und 30 Seiten
      Mittwoch, 22. Nov.: Kapitel 26, Seite 427 - 444 = 1 Kapitel und 18 Seiten

      Teil 4 und 5: Bis auf die Knochen und Wenn man in Schwung ist, kriegt einen keiner
      Donnerstag, 23. Nov.: Kapitel 27 bis 29, Seite 447 - 473 = 3 Kapitel und 27 Seiten
      Freitag, 24. Nov.: Kapitel 30 und 31, Seite 474 - 497 = 2 Kapitel und 24 Seiten
      Samstag, 25. Nov.: Kapitel 32 und 33, Seite 498 - 523 = 2 Kapitel und 26 Seiten
      Sonntag, 26. Nov.: Kapitel 34 bis 37, Seite 524 - 566 = 4 Kapitel 43 Seiten (abzüglich 2 Seiten zwischen Teil 4 und 5 :wink: )

      Ende Ende Ende Ende Ende Ende Ende Ende Ende Ende

      Diese Einteilung ergibt für den 1. Teil eine Durchschnittliche Lesemenge von 27,4 Seiten (inkl Pausen- und Aufholtag)
      Für Teil 2 im Durchschnitt 24 Seiten.
      Beim 3. Teil sind es durchschnittlich 30 Seiten. Der 5. Tag mit nur 18 Seiten könnte man als "Puffer"- und Aufholtag nehmen. Aber auf Wunsch kann man auch vor dem finalen Ende nochmals einen Pausentag einschieben. Dann hätte man eine durchschnittliche Lesemenge von 25 Seiten. Das könnte man aber sehr spontan und kurzfristig abmachen :wink:
      Beim 4. und 5. Teil ist der Abschlusstag mit 41 effektiven Seiten relativ hoch. Aber aus Erfahrung von früheren Leserunden weiss ich, dass man am Schluss nur sehr schwer das Buch weglegen kann.... natürlich vorausgesetzt, dass es spannend ist :totlach:


      Bei diesem Vorschlag würde die MLR genau 3 Wochen dauern.
      Man könnte auch zwischen Teil 1 und 2 und Teil 2 und 3 einen zweiten Pausen- und Aufholtag einplanen (Anregung von @xxmarie91xx :thumleft: ) .
      Dann wären die Starttage von Teil 1, 2 und 3 jeweils an einem Montag und somit die beiden Wochenenden dazwischen "MLR-Lesefrei". Und eine Pause zwischen Teil 3 und 4 ist auch vorstellbar. Aber knapp 120 Seiten vor Schluss :-k :scratch: ?

      ich wünsche Allen noch einen schönen Sonntag und liebe Grüsse :friends:
      :study: "Der Knochenjäger" von Jeffery Deaver :study: MLR :cheers:
      :montag: "DNA" von Yrsa Sigurdardóttir :montag:
    • @xxmarie91xx: vielen Dank für die Erstellung des Threads und @Thomson: vielen Dank, dass du dir wieder die Mühe gemacht hast und eine Einteilung vorgenommen hast.

      Thomson schrieb:

      Dann wären die Starttage von Teil 1, 2 und 3 jeweils an einem Montag und somit die beiden Wochenenden dazwischen "MLR-Lesefrei".
      Da ich erfahrungsgemäß eher unter der Woche mal schwächle, bin ich nicht unbedingt für zusätzliche Pausen am Wochenende ehrlich gesagt. Wobei ich die natürlich dann auch zum Aufholen nutzen könnte. :-k

      Thomson schrieb:

      Und eine Pause zwischen Teil 3 und 4 ist auch vorstellbar. Aber knapp 120 Seiten vor Schluss ?
      Ach komm, das klappt doch bei einem halbwegs spannenden Buch (von dem ich jetzt mal ausgehe) sowieso nicht! :P

      Ich freu mich schon auf unsere LR - wird langsam auch wieder Zeit!
    • Kein Problem :friends:

      Ich bin grad nur mit dem Handy online, deswegen kann ich nicht zitieren.

      Auf jeden Fall denke ich, dass die Einteilung so schon mal ganz gut passt. Und wegen der Pausentage können wir ja während der Runde spontan entscheiden, ob und wie viele wir brauchen, wenn jemand sehr hinterherhinkt. Wir sind da ja alle recht flexibel.

      Auf jeden Fall freue ich mich auch schon sehr darauf, wieder mit euch zusammen zu lesen. :lechz:
        /l、
      ゙(゚、 。 7
       l、゙ ~ヽ
       じしf_, )ノ  *mau*
    • SweetGwendoline schrieb:

      Ach, mach doch mit! Wir sind auch ganz flexibel und legen spontane Päuschen ein, wenn jemand nicht mitkommt.
      Ich überlege es mir. Lust hätte ich schon :lechz:

      Gaymax schrieb:

      Schließlich bin ich auch dabei. Allerdings ist es bei mir genau umgekehrt. Ich schwächle am Wochenende und unter der Woche lese ich mehr, da ich Wochenende arbeite und unter der Woche eben nicht. ^^
      Und ich lese meist am Wochenende, wobei ich auch da durch die Kinder im Moment wenig zum lesen komme :roll:

      Na mal sehen. Ich könnte ja zur Not auch aussteigen wenn ichs gar nicht gebacken bekomme.
      Gelesene Bücher 2017 : 36 Seiten: 17.075

      Ich :study: gerade :

      Jeffery Deaver - Der Knochenjäger (Ebook)
    • Nessy1800 schrieb:

      Ich habe die Reihe auch noch rumliegen. Ich überlege noch ob ich vielleicht mitlese, aber ich bin mir nicht sicher ob ich in dem Tempo hinterher komme :pale:
      Mach's einfach wie ich. Wenn ich nicht mehr hinterherkomme, dann lese ich eben in meinem Tempo weiter. Meine aktive Teilnahme an der Leserunde klappt also mal besser und mal schlechter.
      :wink: Ich fand die Pausentage jedenfalls super!
    • Hallöchen,
      so ich habe mich entschieden mitzulesen. Ebook-Reader ist schon bereit und ich muss nur noch anfangen zu lesen. Ich kann nur leider echt nicht sagen wieviel ich am Tag geschafft kriege. Im schlimmsten Fall werde ich dann abbrechen müssen, weil die Zeit nicht reicht. Kann der Tag nicht vielleicht 12 Stunden mehr haben? :pale: :mrgreen:
      Gelesene Bücher 2017 : 36 Seiten: 17.075

      Ich :study: gerade :

      Jeffery Deaver - Der Knochenjäger (Ebook)
    • Hallo Zusammen :winken:
      Ich freue mich auch schon sehr :cheers: das es morgen wieder losgeht in unserer tollen Leserunde :applause:

      Ich starte morgen dann mit Kapitel eins - gemäß @Thomson 's Einteilung :pray:

      @xxmarie91xx: hast Du eigentlich den letzten Carter noch zu Ende gelesen? Dich hatte ja leider eine fiese Leseflaute erwischt :(
      Karin Slaugther - Schattenblume

      2017
      Gelesene Bücher: 42
      Gelesene Seiten: 21.345
      (Januar 5/2.194 ; Februar 5/1.951 ; März 5/2.008 ; April 4/2.326 ; Mai 6/2.205 ; Juni 2/1.819 ; Juli 5/2.201 ; August 2/1.857 ; September 2/1.671 ; Oktober 6/3.113)

      2016 : 56 / 25.723 ; 2015 : 61 / 27.175 ; 2014 : 73 / 31.730 ; 2013 : 75 / 33.510
    • Nessy1800 schrieb:

      Also wir lesen dann so wie @Thomson es anfangs vorgeschlagen hat richtig?

      Bücherhexe13 schrieb:

      Ich starte morgen dann mit Kapitel eins - gemäß @Thomson 's Einteilung
      :thumleft: Genau. Und ich freu mich auch schon auf den Start :tanzen:
      Schön @Nessy1800 dass du dabei bist. Und wie schon erwähnt, weitere Pausentage können spontan gewünscht und abgemacht werden. Das gilt natürlich für jeden Mitleser/in :friends:

      Ich wünsche morgen Allen einen guten Start in die neue Woche und unsere MLR :study: :)
      :study: "Der Knochenjäger" von Jeffery Deaver :study: MLR :cheers:
      :montag: "DNA" von Yrsa Sigurdardóttir :montag:
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien