Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Das englische Fragezeichen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • katzerl schrieb:

      Chaotin schrieb:

      Hinzu kommt noch mein sehr seltener Lesegeschmack, den wenige mit mir teilen.
      So ein kleiner Brandon Sanderson würde schon gehen, oder? Ich warte schon dringend auf Oathbringer, obwohl der dann aufgrund der Dringlichkeit wahrscheinlich eher weniger leserundengeeignet sein dürfte... :uups: .
      Sanderson geht immer. :mrgreen: Oathbringer ist schon vorbestelt. :lechz:
      "If you have never said "Excuse me" to a parking meter or bashed your shins on a fireplug, you are probably wasting too much valuable reading time."
      (Sherri Chasin Calvo)

      “I am not eccentric. It's just that I am more alive than most people. I am an unpopular electric eel set in a pond of catfish.” (Edith Sitwell)

      Alles rundum LGBT+ Bücher gibt's auf Scattered Thoughts and Rogue Words
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien