Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Anke Maiberg - Vorübergehend verschossen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    Affiliate-Link

    Vorübergehend verschossen

    von

    5|2)

    Verlag: Bastei Entertainment

    Bindung: E-Book Download

    Seitenzahl: 321


    eISBN: 9783732539581


    Termin: August 2017

    • Anke Maiberg - Vorübergehend verschossen

      "Doppelte Freude, doppeltes Glück, gegebene Liebe kommt doppelt zurück."
      Landschaftsarchitektin Nelli schwebt gerade auf Wolke 7, den endlich wird, sie ihren Tim heiraten doch zuvor darf er sich beim Junggesellenabschied noch austoben. Was sie allerdings nicht ahnt, ist das er diesen mit Jugendfreundin Doro auf der Reeperbahn und sie dann auch noch die kuriose Idee haben einen Last-Minute-Flug nach Las Vegas zu nehmen. So kommt es dann auch noch das die beiden wegen der Zeitverschiebung prompt den Rückflug verpassen. Aber nich nur das, sie betrinken sich auch noch und heiraten aus Spaß in Las Vegas. Währenddessen fiebert Nelli nichtsahnend dem Hochzeitstag entgegen. Nur gut das Tim einen Zwillingsbruder hat, der im zum Verwechseln ähnlich sieht. Deshalb muss Felix nun Tims Stelle als Bräutigam einnehmen und für ihn vor den Traualtar treten. Lediglich Oma Ilse erkennt den ganzen Schwindel und hilft den beiden in Sachen Rund-um-die-Uhr-Liebesnotdienst mit ihren Ratschlägen. Aber es kommt noch dicker, den die Annullierung von Tims Spaßhochzeit in Las Vegas dauert länger als geahnt und so muss Felix weiterhin Tim auch in den Flitterwochen vertreten. Doch wie bitte soll er die Hochzeitsnacht und die Tage in Nizza überstehen, wo Nelli doch gar nicht sein Typ ist und er Tim nicht hintergehen möchte? Was er nicht zu ahnen geglaubt ist das er sich nach und nach in Nelli verliebt. Aber er kann doch unmöglich seinem Bruder die Frau ausspannen.

      Meine Meinung:
      Anke Maiberg hat mit diesem Buch eine wirklich gelungene, lustige, verworrene Liebeskomödie geschrieben. Der Schreibstil ist sehr gut, locker, spritzig, humorvoll und wartet mit einigen tollen Sprüchen und kuriosen Handlungen auf. Mein Kopfkino sprang dabei sofort an und ich musste bei vielen Szenen amüsiert lachen. Das Cover erinnert mich ein wenig an "Hummeldumm" mit dem Wiesel. Oma Ilse war dabei natürlich am kuriosesten mit ihren Ideen, Sprüchen, Vorschlägen und immer für eine Überraschung gut. Nelli und Felix waren sehr sympathisch und sind mir auch sofort ans Herz gewachsen, deshalb hoffte und bangte ich, wie es mit den beiden ausgehen würde. Ob sie zusammen kommen oder ob das ganze in einem Fiasko endet. Deshalb konnte ich auch am Ende das Buch kaum mehr weglegen, so sehr hatte es mich in den Bann gezogen. Für mich ist dieses Buch von Anke Maiberg wirklich ein gelungenes Werk für den tristen Alltag zum Abschalten und amüsieren. Ich kann es nur jedem empfehlen, der humorvolle Liebeskomödien mag, dieses zu lesen und freue mich schon auf weitere Bücher der Autorin. Deshalb von mir 5 von 5 Sterne und eine Leseempfehlung. :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :thumleft: :applause:
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien