Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Ankündigung Weihnachtswichteln im BücherTreff 2017

    • Neu

      Ich müsste mal meinen Wichteltext schreiben... :scratch:
      Andererseits ist ja noch ein bisschen Zeit! Dass ich aber auch nie in der Lage bin, mir den vom Vorjahr mal irgendwo abzuspeichern... :computer:

      In Weihnachtsstimmung bin ich bisher noch nicht so richtig... Könnte aber auch an den spätsommerlichen Temperaturen liegen, die aktuell herrschen. :loool:
      Aber ich festige schon fleißig meine Häkelfertigkeiten, damit mein Wichtelkind eine schöne Beigabe in seinem Päckchen findet!
      2o14 gelesen: 37 Bücher
      2o15 gelesen: 50 Bücher
      2o16 gelesen: 35 Bücher
      2o17 gelesen: 36 Bücher


      Es gibt mehr Schätze in Büchern, als Piratenbeute auf der Schatzinsel...
      und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen!
      (Walt Disney)
    • Neu

      Meine Güte...ihr seid aber fleißig. Mein Schwesterherz drängelt schon die ganze Zeit, dass sie müde ist und endlich ins Bett will, aber ich musste jetzt hier einfach mal die ganzen - ich glaube es waren 12 oder so - Seiten nachlesen. Sonst wird das ja nur noch mehr. 8-[

      Ich finde es auf jeden Fall schön, dass die Wichtelstimmung schon so richtig gut ausgeprägt ist. Das lenkt ein bisschen von den sommerlichen Temperaturen ab und rechtfertigt auch ein bisschen den Genuss von Spekulatius und Kakao... :-,

      Meinen Wichtel-Profiltext habe ich heute auch mal ausgegraben und ihn ein bisschen erweitert. Da ich schreibfaul bin, hab ich den in meinen Text-Dokumenten ja abgespeichert und immer griffbereit. :loool:
      Außerdem habe ich mich an die Mammutaufgabe gesetzt, meine Wunschliste zu überarbeiten, was tatsächlich den ganzen Tag gedauert hat... :shock: Aber jetzt ist alles so weit fertig und ich habe wie immer eine Kategorie fürs Wichteln angefertigt, auf der sich mein/e Wichtel-MaPa austoben kann. :mrgreen:

      Keks schrieb:

      Sagt mal, wie viele Bücher habt ihr in eurer Weihnachtswichtel-Kategorie für eure zukünftigen Wichteleltern?
      Bei mir sind es aktuell 27 Bücher in der Wichtel-Kategorie. Ich denke, dass ist eine ganz gute Anzahl zum Auswählen. Und ich habe auch darauf geachtet, dass alle Bücher in dieser Kategorie im entsprechenden Preislimit liegen und vor allem, dass sie auch schon verfügbar sind. (Vor dem letzten Bearbeitungsschritt hatte ich nämlich ein paar Bücher dabei, die erst 2o18 erscheinen... :uups: ). Aber jetzt sollte alles passen. :loool:

      Jackson schrieb:

      Mein Text und Wunschliste sind überarbeitet. Manch einer mag da denken - der hat ja fast nichts im Text verändert - ja, dem würde ich zustimmen, denn - erwähnte ich, dass ich schreibfaul bin? :lol:
      Kenn ich irgendwoher... :-,

      Cato Censorius schrieb:

      Hirilvorgul schrieb:

      :musik: Laaaast Christmas I gave you my heart.... :musik: :P :totlach:
      Ist es schon wider soweit ? Eigentlich finde ich diesen Song furchtbar ! Nur zur Weihnachtszeit ist es ein wenig anders. Irgendwie gefällt er mir dann doch jedes Jahr wieder für ein paar Wochen. :loool:
      Geht mir ziemlich ähnlich. Eigentlich mag ich den Song so überhaupt nicht, aber zu Beginn der Weihnachtszeit, wenn er die ersten zwei oder drei Male im Radio läuft, hör ich ihn aus Nostalgie ganz gern. Danach brauch ich ihn aber dann auch nicht mehr... :roll:

      katzerl schrieb:

      Und die Wunschliste - zum Glück gibt es das jährliche Ausmisten anlässlich des Wichtelns. Was da immer alles drauf ist, von dem ich keine Ahnung habe, was ich mir dabei eigentlich gedacht habe und wie das überhaupt da hin kommt.
      Das hab ich vorhin auch so gedacht, als ich meine WuLi aufgeräumt habe... 8-[

      Studentine schrieb:

      (Rezept wäre für mich Küchenlegastheniker eher verlorene Liebesmüh )
      Da fällt mir ein, hast du eigentlich das Rezept ausprobiert, was ich dir letztes Jahr ins Päckchen gepackt habe? Da war ja im Prinzip schon alles vorbereitet... :-,

      Schokopraline schrieb:

      und immer find ich ein kleines Hörnchen, dass mich an @Squirrel und an unseren Bookie erinnert.
      Ging mir letztens genauso...ich finde ja diese kleinen Hörnchen von Rocher so niedlich... :love: :mrgreen:

      Jessy1963 schrieb:

      Ich selbst gehöre übrigens zur Kategorie "Sofortauspacker"
      Me too... :ergeben: :-,
        /l、
      ゙(゚、 。 7
       l、゙ ~ヽ
       じしf_, )ノ  *mau*
    • Neu

      Ich hab es eben endlich geschafft meinen Wichteltext vom Vorjahr ein wenig aufzupolieren. Eventuell ändere/ergänze ich aber auch noch das ein oder andere. Meine Wichtelwunschliste steht, wird aber vielleicht auch noch etwas variiert. Also kann es meinetwegen losgehen. :)
      "I see you laugh. Very well, for simplicity’s sake, let us assume I am the center of creation. In doing this, let us pass over innumerable boring stories: the rise and fall of empires, sagas of heroism, ballads of tragic love. Let us hurry forward to the only tale of any real importance." His smile broadened. "Mine." (Kvothe in The Name of the Wind)
      2017: :study: 39 Bücher mit 14.106 Seiten
      :musik: 46 Hörbücher mit 2.672 Minuten
    • Neu

      Ich werde definitiv nicht bis Heiligabend warten mit Auspacken. Das will ich lieber vorher zelebrieren :love: . Allerdings auch eher am Wochenende, wenn Zeit ist. Also idealerweise an einem Adventssonntag. Mein Wiki darf das halten, wie es will und ich werde nicht vor Neugierde sterben, falls es bis Weihnachten warten möchte :loool: .

      Profiltext und Wunschliste muss ich noch machen, ist ja noch viel Zeit. Ihr seid alle so schnell.
      2017 gelesen: 72 Bücher / 30747 Seiten

      :study: Das letzte Ritual - Yrsa Sigurdardottir
      :study: Eine kurze Geschichte von fast allem - Bill Bryson
    • Neu

      Traute schrieb:

      Jetzt habe ich so lange überlegt, ob ich auch einmal mitmache. Geht es noch? Oder sollte ich besser bis zum nächsten wichteln weiter überlegen???
      Natürlich geht das noch. :D Die Wichtelkinder werden erst am 5 November ausgelost.
      Also husch, husch, zur Anmeldung. :loool:
      Someday you will be old enough to start reading fairy tales again. C.S. Lewis :love:
    • Neu

      Lesemaus01 schrieb:

      Ich vermisse hier auch noch @jesles, @LeseSabse, @Eimyrja, @#19, @deise79, @Mojoh (ja, ich weiß Du hast schon gesagt, dass Du noch überlegst - sieh es als kleinen Anstupser :wink: ) , @Copperfield, @Engel79, @taliesin und @MiriamM35 - die hier teilnehmen könnten wenn sie wollten. :wink:
      Danke für s an mich denken Ich war noch im Urlaub deshalb hab ich mich bisher nicht angemeldet. Wird aber bald gemacht!

      deise79 schrieb:

      Hallo ihr Lieben,
      vielen Dank @Lesemaus01, dass du an mich gedacht hast. Aber ich werde dieses Jahr auch nicht beim Wichteln mitmachen. Ich finde dafür leider überhaupt keine Zeit, nehmt es mir nicht übel.
      Aber euch, die mitmachen, wünsche ich sehr viel Spaß!!! :friends:
      Sehr sehr schade :friends:
    • Neu

      Fabiane schrieb:

      HotSummer schrieb:

      Ich vermisse noch die liebe @Nalla und frage mich, ob @Tessa , @Fabiane und @-the-black-one- Lust und genug Zeit für das Wichteln hätten?
      Das ist lieb, dass Du an mich denkst :friends: Ich habe letztes Jahr schon überlegt, ob ich mitmache, dieses Jahr auch wieder aber ich habe einfach Angst, dass ich die Zeit nicht aufbringen kann. Wenn ich jetzt schon sehe, was hier geschrieben wird :uups: Ich möchte auch niemand enttäuschen.
      Also, wenn du letztes Jahr schon überlegt hast, dann solltest du es dieses Jahr unbedingt probieren. :santa:
      Wenn ich weiß, dass mein Wichtelkind evtl. nicht so viel Zeit hat alle Beiträge und somit meine Tipps zu lesen ist das doch in Ordnung. Außerdem gebe ich immer einen Tipp ins Paket so dass man mich mit etwas Nachdenken enttarnen kann. Solange du es schaffst dich ein paar Mal die Woche zu melden und ein paar Tipps für alle da zu lassen, wüsste ich nicht was dich (und alle anderen die noch über eine Anmeldung nachdenken) daran hindern sollte. Wenn ihr zur Sicherheit noch in euren Wichteltext schreibt, dass ihr unbedingt einen Tipp im Päckchen haben möchtet, sollte meiner Meinung nach nichts schief gehen.

      Aber jeder muss es natürlich selbst entscheiden. Ich mag das Wichteln hier sehr, trotz der hin und wieder unnötigen Diskussionen und nehme mir gerne etwas Zeit dafür. :santa:
      :study: Felicity H. McCoy - "Die Bücherei am Ende der Welt" 42/448 Seiten
      :study: Charlaine Harris - "Vampirgeflüster" (MLR) 5/352 Seiten

      2017 - SUB: 174
      2017 - 45 Bücher gelesen

      2016 - 86 Bücher gelesen
      2015 - 62 Bücher gelesen
      2014 - 82 Bücher gelesen
    • Neu

      HotSummer schrieb:

      Solange du es schaffst dich ein paar Mal die Woche zu melden und ein paar Tipps für alle da zu lassen, wüsste ich nicht was dich (und alle anderen die noch über eine Anmeldung nachdenken) daran hindern sollte.
      Sowas, jetzt bringst Du mich wieder zum Nachdenken und ich hatte es mir doch schon aus dem Kopf geschlagen :lol: Ich hab ja noch ein wenig Zeit :uups:

      :study: „Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler.“ :study:
      ( Philippe Dijan )
    • Neu

      Fabiane schrieb:

      HotSummer schrieb:

      Solange du es schaffst dich ein paar Mal die Woche zu melden und ein paar Tipps für alle da zu lassen, wüsste ich nicht was dich (und alle anderen die noch über eine Anmeldung nachdenken) daran hindern sollte.
      Sowas, jetzt bringst Du mich wieder zum Nachdenken und ich hatte es mir doch schon aus dem Kopf geschlagen :lol: Ich hab ja noch ein wenig Zeit :uups:
      Dann hör doch einfach auf nachzudenken und meld Dich an. :wink:
      (Lieblings-) Zitat Wolfgang Hohlbein's "Das Buch":

      Ich finde es einen wunderschönen Gedanken, dass etwas, das ein Mensch vor über hundert Jahren niedergeschrieben hat, noch immer da ist. Der Mensch selbst ist schon lange verschwunden, und vielleicht sogar schon vergessen, aber seine Gedanken sind immer noch da. Bücher sind Boten aus der Vergangenheit, weißt Du? Botschaften aus der Vergangenheit für die Menschen der Zukunft. Wie kleine Zeitmaschinen.
    • Neu

      Traute schrieb:

      Jetzt habe ich so lange überlegt, ob ich auch einmal mitmache. Geht es noch? Oder sollte ich besser bis zum nächsten wichteln weiter überlegen???
      Nein nicht bis nächstes Jahr überlegen! Ich würde mich sehr freuen, wenn du mitmachst. :friends:
      Wir brauchen Geschichten.
      Wer möchte denn nur ein Leben führen, wenn er das von vielen besuchen kann?
      Sabrina Qunaj - Das Blut der Rebellin
    • Neu

      xxmarie91xx schrieb:

      (Vor dem letzten Bearbeitungsschritt hatte ich nämlich ein paar Bücher dabei, die erst 2o18 erscheinen... ). Aber jetzt sollte alles passen.
      Ist doch kein Problem. Wir werden mit Sicherheit auch 2018 wieder wichteln. Dann wartet deine WiMa oder dein WiPa eben solange und verschickt dein Wichtelpäckchen erst für 2018 :-, :mrgreen: (ach, bin ich wieder gemein. Sorry, aber das musste sein :friends: )
      Bevor du urteilst, über mich oder mein Leben,
      ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg,
      durchlaufe die Straßen, Berge und Täler,
      fühle die Trauer,
      erlebe den Schmerz und die Freuden
      ... und erst DANN urteile. :wink:
    • Neu

      xxmarie91xx schrieb:

      Da fällt mir ein, hast du eigentlich das Rezept ausprobiert, was ich dir letztes Jahr ins Päckchen gepackt habe? Da war ja im Prinzip schon alles vorbereitet...
      Hab ich natürlich ausprobiert, liebe Wichtelmama :friends: und so schwer war es gar nicht. :totlach: Und das Ergebnis war auch saulecker :lechz:

      Viele von euch haben ja schon echt schöne Wichteltexte auf ihren Profilen verfasst. :applause: Ich selbst habe zumindest die Wuli schon ein wenig bereinigt, der Wichteltext ergibt sich bestimmt, wenn das Wetter nicht mehr ganz so herrlich sommerlich ist (morgen wird erst nochmal gegrillt :lechz: ). Ein bisschen Zeit ist ja noch. :lol:
      Liebe Grüße,
      Tine

      :study: Hans Fallada - Kleiner Mann - was nun?
      :study: Ellen Berg - Du mich auch
      :study: Charlaine Harris - Vampirgeflüster (MLR)
    • Neu

      Yurmala schrieb:

      Trotz sommerlichen Temperaturen Mitte Oktober habe auch ich heute in meinem Lebensmittelgeschäft Lebkuchenherzen, Dresdner Stollen und Marzipankartoffeln gesichtet :santa: <-- Er läuft frei umher.
      Dann hat man den... :santa: aber mindestens einen Monat zu früh losgeschickt!
      Christoph Ransmayr - Cox
      Michel Houellebecq - Non réconcilié (Gedichte)
      Marilyn Monroe - Tapfer lieben: Ihre persönlichen Aufzeichnungen, Gedichte und Briefe
      Swami Vivekananda - Karma-Yoga. Der Pfad der Arbeit

      (Un-)Gelesenes: buechertreff.de/user/2161-tom-leo/#shelfce
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien