Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Huhu, ich bin Deloron

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Huhu, ich bin Deloron

      Huhu

      Seit jeher benutze ich als Pseudonym Deloron, zuweilen mit dem Familienname "Dellister". Dies hat seinen Grund, denn um den Namen Deloron (und dessen Familienname), habe ich schon eine fiktive Familie und kleine Geschichten gesponnen, die ich bis jetzt aber (leider) noch nie zu Papier gebracht habe. Sozusagen habe ich aus meinem damaligen "Gamertag", der mir vor etwa 6 Jahren eingefallen ist, eine kleine unbedeutende literarische Figur entwickelt.
      Genug zum Namen, nun ein bisschen was zu meiner Wenigkeit:
      Momentan bin ich 18 Jahre alt (normalerweise werde ich auch älter und dies auch jedes Jahr :wink: ), besuche das Gymnasium in der Schweiz und ich bin ein kleiner "Büchernerd". Ausserdem liebe Ironie, Sarkasmus und Zynismus. Ich spreche gerne ein bisschen in Rätseln und mache gerne Inter-textuelle Witz (die meistens kaum jemand versteht :wink: ), ich Interpretiere gern und spreche sehr gerne über tiefgründige Themen (können aber auch banale sein). Ich lese seitdem 6. Lebensjahr wie ein kleiner Weltmeister. Mit 7 habe ich die Liebe zu Fantasy entdeckt, mit 9 für Krimis, mit 11 für Thriller (Tom Clancy), mit 13 für richtige Highfantasy, mit 15 für Stieg Larsson, mit 16 für Mangas und schliesslich mit 17 für Stephen King. Geplante "Projekte" beinhalten H.P. Lovecraft, Shakespeare und etliche Mangas (natürlich in Englisch).
      Neben leidenschaftlichem Lesen habe ich mich auch der Filmkunst gewidmet. Diese Faszination habe ich schon bereits früh entdeckt und verfolgt. Um euch ein kleines Bild zu verschaffen stelle ich euch kurz meine Lieblingsregisseure vor: Stanley Kubrick, Guy Ritchie, Quentin Tarantino, Martin Scorsesse, Christopher Nolan, Peter Jackson, James Cameron, Zack Snyder, David Fincher etc. Natürlich liebe ich auch Computerspiele, aber das war vermutlich bereits zu Beginn klar :wink:
      Auch sportlich betätige ich mich sehr gerne. Wie es sich für einen richtigen Schweizer gehört, bin ich sehr gerne in den Bergen (Wandern, Klettern, Ski-Fahren) und geniesse die Schönheit der Natur.
      Wieso hab ich mich nun hier angemeldet?
      Dies ist einfach zu beantworten. In meinem Umfeld kenne ich leider kaum jemanden, der Bücher in einem Ausmass liebt wie ich es tue. Vielfach ist ein Gespräch über ein Buch bereits nur mit 1-2 Sätzen beendet. Darum hoffe ich, dass ich mich hier mit gleichgesinnten Austauschen und verarbeiten kann.
      Das war es mit einigen Infos über mich und meine Präferenzen (es gäbe noch einiges mehr zu sagen, falls jemand Fragen hat kann er sich auch gerne über eine PN bei mir melden), nun freue ich mich euch kennen zulernen!
      MFG

      Deloron Dellister


      Ps: Mein Bücherregal bin ich bereits am aktualisieren, dies dauert jedoch noch einige Zeit bis sie den jetzigen Stand erreicht.
      :study: Steven Erikson - Das Spiel der Götter
      :study: Berserk (Manga, 3. Durchlauf)

      You'll float too
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien