Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Claudia Cross-Müller : Alles gut: Das kleine Überlebensbuch: Soforthilfe bei Belastung, Trauma & Co

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    Affiliate-Link

    Alles gut - Das kleine Überlebensbuch: S...

    von

    5|1)

    Verlag: Kösel-Verlag

    Bindung: Gebundene Ausgabe

    Seitenzahl: 72


    ISBN: 9783466346660


    Termin: Mai 2017

    • Claudia Cross-Müller : Alles gut: Das kleine Überlebensbuch: Soforthilfe bei Belastung, Trauma & Co

      Alles gut - Das kleine Überlebensbuch: Soforthilfe bei Belastung, Trauma & Co
      Autorin: Dr. Med. Claudia Cross-Müller
      Illustrator: Kai Pannen
      Verlag: Kösel
      Seiten: 64

      Inhalt:

      Body2Brain-ccm® Übungen sind Körperübungen, die helfen, die psychische Verfassung durch das Wechselspiel von Körper und Geist zu verbessern.
      Durch regelmäßiges Üben kann man die neuronalen Strukturen verändern und so seine eigenen Stress-Symptome regulieren lernen.

      Bei diesem Buch geht es um Trauma und Symptome die damit verbunden sind.
      Es wird Bezug auf EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) genommen, eine Methode zur Traumaaufarbeitung, die sich durch eine Rechts-Links Bewegung auszeichnet.
      Es wird erklärt, wie sich Traumafolgen bemerkbar machen und wie es sich im Gehirn auswirkt. Außerdem macht Frau Dr. Cross-Müller Mut, dagegen anzugehen.

      Im Anschluss folgen 9 Übungen, bei denen wieder genau erklärt wird, warum sie helfen.

      "Beim Mund-Bewegen und Gähnen sind die daran beteiligten Gesichtsnerven nicht nur mit deinem Großhirn in Kontakt, sondern vor allem mit deinem Hirnstamm, dem Bereich deiner wichtigen lebensregulierenden Funktionen wie Herzschlag, Atmung, Blutdruck.
      Die Mund-, Zunge- und Gähnnerven haben dort ihren Ursprung und ihre Heimat. Besonders das Gähnen (oder wenigstens so tun) lockert die emotionalen Zentren."

      "Kreative Mimik-Kunststücke kannst du immer aktiv einsetzen, wenn Schock, Schreck oder Trauma dich und deinen Mandelkern lähmen möchte."
      Am Ende des Buches gibt es noch 4 Seiten die Mut machen.

      Meine Meinung:

      Ich hatte ja schon das Buch "Kopf hoch" von ihr, was mir so gut gefallen hatte und auch das hier ist großartig!
      Die Erklärungen zu den Übungen sind leicht nachzuvollziehen und daher auch überzeugend.
      Die Zeichnungen mit den Schafen sind total süß und es gefällt mir, dass sie verschiedene Hautfarben haben.

      Ganz besonders gefallen mir in dieser Ausgabe auch die Mut-mach-Seiten.
      Ganz sicher ist das nicht mein letztes Buch von Dr. Claudia Cross-Müller.
      Empfehlen kann ich Euch auch die Homepage der Autorin.

      5 :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:
      ->zu meinem Bücherblog Hundertmorgenwald


    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien