Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Lee Child (Hg.) - Match up

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    Affiliate-Link

    MatchUp

    von

    5|1)

    Verlag: Simon & Schuster

    Bindung: Gebundene Ausgabe

    Seitenzahl: 464


    ISBN: 9781501141591


    Termin: Juni 2017

    Das Buch ist eine Kurzgeschichte zur Reihe (26 Teile).

    Ähnliche Bücher

    • Lee Child (Hg.) - Match up

      Eigenzitat aus amazon.de:

      Immer mal wieder versucht die Gruppe International Thriller Writers ein Kurzgeschichtensammlung ihrer Mitglieder herauszubringen. Diesmal ist Lee Child verantwortlich gewesen, in einem Projekt, in dem verschiedene Autorinnen und Autoren jeweils gemeinschafltich mit einem oder einer anderen eine Kurzgeschichte schreiben sollte, in der ihre "Haupthelden" jeweils aufeinander tereffen - wie etwa Temperance und Jack Reacher, um nur ein interessantes Beispiel zu nennen - und diese Geschichte ist wirklich sehr interessant.

      Weitere Paarungen in dieser Sammlung sind Sandra Brown mit C.J. Box, Val McDermid mit Peter James, Diana Gabaldon mit Steve Barry, Gayle Lynds mit David Morrell, Karin Slaughter mit Michael Koryta, Charlaine Harris mit Andrew Gross, Lisa Jackson mit Jahn Sandford, Lara Adrian mit Christopher RIce, Lisa Scottoline mit Nelson DeMille und J.A. Lance mit Eric Van Lustbader.

      Eiinige dieser Paarungen sind ein wenig problematisch - wenn zum Beispiel Frau Gabaldons Outlander-Heldin auf den Alt-Bücherhändler von Herrn Berry treffen soll, oder der längst verstorbene John Rambo Mr. Morrells auf das Heldenpaar von Gayle Lynds. Und die Verbindung Adrian-Rice ist in mehr als einer Hinsicht phantastisch - wenn auch nicht unbedingt ein Thriller.

      Wichtig ist, das die Geschichte, die entstanden sind nicht nur sehr sehr unterschiedlich sind, sondern überaus unterhaltsam und immer wieder überraschend. So ein Projekt dürfte es öfter geben. :applause: :thumleft:
      Mehr Bücher finden sich auf Sandammeer und Lesezeit hier. Manches produzieren wir sogar selbst: Kegelberge.
      Hilfe, die ankommen soll geht an Ärzte ohne Grenzen.
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien