Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Stephen King - Es / It

    • Horror

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    Affiliate-Link

    Es

    von

    4.5|203)

    Verlag: Heyne Verlag

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 1536


    ISBN: 9783453504035


    Termin: August 2017

    • Stephen King - Es / It

      Als langjähriger Stephen-King-Fan wollte ich nach fast 30 Jahren des Meisters Meisterwerk noch einmal erleben. Als Teenager habe ich die deutsche Übersetzung gelesen, dieses Mal habe ich mich für die Lesung der Originalversion entschieden. :musik: Was für ein Hörbuch! Ich glaube, das ist das beste Hörbuch, das ich je gehört habe. Steven Weber macht einen phänomenalen Job. Er verleiht der epischen Horrorgeschichte genau das richtige Mass an Leben, Grusel und Humor. Absolut brillant. Das solltet Ihr nicht verpassen! :vampire: Erhältlich exklusiv bei Audible!
      audible.de/pd/English-Fiction/…Ttl?qid=1492501658&sr=1-2

    • Ich hab die englische Hörbuch-Version voriges Jahr gehört (ja, ich gebe zu, ich habe ca. 200 Seiten auf Englisch gelesen und war danach zu faul, weiterzulesen - es war anstrengend, obwohl ich immer dachte, ich kann gut Englisch und's sogar mal studiert habe). Und auch ich war begeistert von Stephen Weber als (Vor)leser. War allerdings mein erstes Erwachsenenhörbuch - ich bevorzuge normalerweise die Print-Version. :)
      2016 - Bücher: 29 // Seiten: 15.788
      2015 - Bücher: 30 // Seiten: 14.164
    • Thread zu den Hörbüchern verschoben und hier noch die deutsche Hörbuchversion sowie eine Inhaltsangabe zum Buch :wink:

      Amazon schrieb:

      Die elfjährigen Freunde Bill Denbrough, Mike Hanlon, Ben Hanscom, Beverly Marsh, Stan Uris, Richie Tozier und Eddie Kaspbrak haben zusammen den "Club der Verlierer" gegründet. Gemeinsam wollen sie stärker sein als jeder einzelne von ihnen, da jeder im Club eine besondere Schwäche hat: Bill stottert, Mike ist schwarz, Ben ist übergewichtig, Beverly ist arm, Stan ist Jude, Richie ist vorlaut und Brillenträger und Eddie klein und kränklich. Sie tun sich zusammen, um vor allem Henry Bowers die Stirn zu bieten, ein 12-jähriger Junge, der gerne kleinere Kinder verprügelt, und der es immer auf einen von ihnen abgesehen hat. Doch die größte Angst haben die drei vor einem grauenhaften Mysterium in ihrer Kleinstadt Derry. In gewissen Abständen werden Kinder kaltblütig ermordet oder verschwinden spurlos. Als Bills jüngerer Bruder Georgie eines Tages Opfer einer dieser grausamen Taten wird, beschließen die Jugendlichen, den Täter oder die Ursache dieser grausamen Morde zu finden. Alles was sie haben, ist eine vage Spur.Genau 27 Jahre liegen jeweils zwischen den Morden in Derry. Der Club der Verlierer macht sich auf die Suche und begegnet Es in der Kanalisation, wo sie Es aufspüren. Obwohl sie glauben, dem Grauen ein Ende setzen zu können, müssen die Jungen Jahre später als erwachsene Männer feststellen, das Es wieder da ist. Das Entsetzen beginnt von Neuem...
      viele Grüße vom Squirrel

      :study: Elizabeth Kostova - The Historian
      :study: Norman Davies - Verschwundene Reiche (Langzeit-MLR)
    • Nachdem ich mir die neue Verfilmung angeschaut hatte, stand fest, dass ich mir unbedingt nochmal alle Details aus dem Buch ins Gedächtnis rufen muss. Und da Lesezeit knapp ist, habe ich beschlossen, mir das Buch von David Nathan vorlesen zu lassen. Und das war eine hervorragende Entscheidung. David Nathan erzeugt echte Gruselstimmung, die ich beim Lesen damals nicht so empfunden habe. Durch seine Stimme wird "ES" wirklich zum Horrorroman. Für mich ist er DIE deutsche Stimme von Stephen King und mit diesem Buch bestätigt er auch wieder seinen Rang als Nummer 1 der Hörbuchsprecher auf meiner Bestenliste. Er muss sich diesen Platz allerdings mit Volker Niederfahrenhorst teilen, der ebenfalls unvergleichlich liest.

      Die ungekürzte Hörbuch-Version :clown: von audible bekommt von mir glatte :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: , denn mehr darf ich ja leider nicht vergeben.
      Gelesen in 2017: 54 - Gehört in 2017: 24 - SUB: 340

      "Wie das Schwert den Wetzstein braucht ein Verstand Bücher, um seine Schärfe zu behalten." (Tyrion Lennister)
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien