Ursula Poznanski - Schatten

    • Krimi/Thriller

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    Affiliate-Link

    Schatten

    von

    4.5|34)

    Verlag: Argon Verlag

    Bindung: Audio CD

    Laufzeit: 00:07:31h


    ISBN: 9783839815441


    Termin: März 2017

    Das Buch ist der 4. Band der Reihe (4 Teile).

    Ähnliche Bücher

    • Ursula Poznanski - Schatten

      Aktuell haben es Beatrice Kaspary, Kommissarin in der Salzburger Abteilung Leib und Leben, und ihr Kollege Florin Wenniger mit zwei Mordfällen zu tun. Bei den Ermittlungen stoßen die beiden auf einen Zusammenhang zwischen den Taten. Auch scheint es eine Verbindung zu einem lange zurückliegenden Mord zu geben und alle Fälle scheinen eine Verbindung zu Beatrice zu haben, die sich plötzlich selbst im Fokus des Täters sieht.

      "Schatten" ist der vierte Band der österreichischen Autorin Ursula Poznanski, in dem sie Beatrice Kaspary und Florin Wenninger zusammen ermitteln lässt. Die ersten beiden Bände habe ich gelesen, den dritten (bisher) ausgelassen und den vierten Fall nun gehört. Andrea Sawatzki, die mir als Schauspielerin bekannt ist, ist die Sprecherin. Zunächst hatte ich einige Probleme damit, denn anfänglich habe ich sie ständig laut atmen gehört. Das hat dann zum Glück aber irgendwann aufgehört. Ihre Stimme ist wohlklingend, aber die Unterscheidung zwischen den einzelnen Stimmen fällt nicht so leicht, wie bei anderen Sprecherin. Trotzdem war es einfach der Story zu folgen und angenehm ihr zu lauschen.

      Im vierten Band spielt Kasparys Vergangenheit eine Rolle und es wird somit auch ihr persönlichster Fall. Für mich war es der bisher beste Roman aus der Reihe. Ob das nun an der Geschichte lag oder daran, dass ich den Roman dieses Mal gehört und nicht gelesen habe, vermag ich nicht zu sagen. Mir erschien die Handlung jedenfalls spannender, als bei den bisherigen Krimis aus Poznanskis Feder. Es waren einige sehr intelligente Elemente eingebaut und ich habe mich durchgängig gut unterhalten gefühlt.

      Fazit: Kaspary und Wenniger fand ich von Anfang an sympathisch. Das ist auch bei diesem Band so geblieben. Poznanski hat es geschafft eine dichte Atmosphäre zu erzeugen und für mich ist der vierte Band der beste Roman dieser Serie, da er mich bisher am Spannendsten unterhalten konnte.


      • Audio: 6 CDs - ca. 7h 31min
      • :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:
      Viele Grüße
      Claudia

      Schaut gerne in meinen Bücher-Blog hinein: claudias-buecherregal.blogspot.com/
    • ClaudiasBuecherregal schrieb:

      Fazit: Kaspary und Wenniger fand ich von Anfang an sympathisch. Das ist auch bei diesem Band so geblieben. Poznanski hat es geschafft eine dichte Atmosphäre zu erzeugen und für mich ist der vierte Band der beste Roman dieser Serie, da er mich bisher am Spannendsten unterhalten konnte.
      Dem kann ich mich 100%ig anschließen. Ein sehr guter Krimi!
      Die Erfindung des Buchdruckes ist das größte Ereignis der Weltgeschichte (Victor Hugo).
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien