Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Neuerscheinungen 2017 / 2. Halbjahr: Romane/Erzählungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Linda Winterberg: Unsere Tage am Ende des Sees

      VÖ 06.11.2017

      Inhalt (Amazon)

      Nach dem Tod ihres Mannes steht Hanna plötzlich ihrer Mutter wieder gegenüber – zum ersten Mal seit 25 Jahren. Damals verließ Hanna ihren kleinen Heimartort bei München, weil sie das Leben an der Seite ihrer trinkenden Mutter nicht mehr aushielt – und ließ auch Alexander zurück, ihre erste große Liebe. Ihre Flucht ermöglichte ihr ein neues Leben, doch Alex hat sie nie vergessen. Und nun findet Hanna heraus, dass auch er nicht aufgehört hat, an sie zu denken ...

      Das bewegende Schicksal zweier Frauen und eine große Liebesgeschichte – tieftraurig und sehr romantisch
      :study: Ildikó von Kürthy - Unter dem Herzen
      SUB: 179 (01.01.17: 188)
      [-X Gelesene Bücher 2017: 88
      (davon 12 Short Stories)
      Gelesene Bücher 2016: 73
    • Jojo Moyes: Kleine Fluchten: Geschichten vom Hoffen und Wünschen

      VÖ 20.10.2017

      Inhalt (Amazon)

      Neun hinreißende Kurzgeschichten von Bestsellerautorin Jojo Moyes in hochwertiger Geschenkbuchausstattung (144 Seiten). Mit farbigen Innenillustrationen von Daniela Terrazzini.

      Kleine Fluchten brauchen wir alle. Momente, die den Alltag in Frage stellen und uns einen neuen Blick auf unser Leben ermöglichen. In diesen neun Geschichten – liebevoll illustriert von Daniela Terrazzini – sind es vermeintlich kleine Ereignisse, ein gefundenes Handy, eine vertauschte Sporttasche, ein missglücktes romantisches Wochenende, die für einen Augenblick das Fenster in ein anderes Leben öffnen.
      :study: Ildikó von Kürthy - Unter dem Herzen
      SUB: 179 (01.01.17: 188)
      [-X Gelesene Bücher 2017: 88
      (davon 12 Short Stories)
      Gelesene Bücher 2016: 73
    • Guillaume Musso: Das Papiermädchen

      VÖ 02.11.2017

      Inhalt (Amazon)

      Der Schriftsteller Tom Boyd hat geschafft, wovon viele träumen: Er lebt in Malibu, fährt einen Sportwagen und liebt eine berühmte Pianistin. Doch als die ihn verlässt, stürzt er in eine tiefe Krise. Obwohl seine Fans sehnsüchtig darauf warten, sieht Tom sich außerstande, einen neuen Roman zu schreiben. Da taucht eines Abends eine hübsche junge Frau bei ihm auf. Sie behauptet, Billie zu sein, eine seiner Figuren. Sie sei versehentlich aus dem Buch gefallen. Tom traut seinen Ohren nicht. Aber ehe er sichs versieht, überredet Billie ihn, mit ihr eine abenteuerliche Reise anzutreten, die in Mexiko beginnt und bis nach Paris führen wird.
      :study: Ildikó von Kürthy - Unter dem Herzen
      SUB: 179 (01.01.17: 188)
      [-X Gelesene Bücher 2017: 88
      (davon 12 Short Stories)
      Gelesene Bücher 2016: 73
    • Hannah Kent: Wo drei Flüsse sich kreuzen

      VÖ 01.09.2017

      Inhalt (Amazon)
      Irland 1825: Die 14-jährige Mary soll der verwitweten Bäuerin Nora mit deren schwer behindertem Enkel Michael zur Hand gehen. Der kleine Junge, so munkelt man im Dorf, sei ein Wechselbalg, ein Feenkind, und mache die Kühe krank. Mary gibt nichts auf das Gerede, doch als Nora davon hört, reift in der einsamen, verzweifelten Frau eine ungeheuerliche Idee: Wenn es ihr gelingt, den Wechselbalg zu vertreiben, würde sie den gesunden Michael wiederbekommen und endlich wieder eine echte Familie haben. Getrieben von Angst und Aberglaube und unterstützt durch die geheimnisvolle Kräuterfrau Nance ist sie bald bereit, alles zu versuchen – und Mary fällt es immer schwerer, sich gegen die beiden Frauen durchzusetzen.
      Hannah Kent gelingt es durch ihre kristallklare Sprache erneut, eine grausame und wahre Geschichte eindringlich zu erzählen; die rauhe Schönheit Irlands verschmilzt mit dem Seelenleben ihrer Figuren, die dem Leser, wie schon in ihrem Debüt-Roman "Das Seelenhaus", ganz nahe kommen.
      :study: Ildikó von Kürthy - Unter dem Herzen
      SUB: 179 (01.01.17: 188)
      [-X Gelesene Bücher 2017: 88
      (davon 12 Short Stories)
      Gelesene Bücher 2016: 73
    • Eowyn Ivey: Das Leuchten am Rand der Welt

      VÖ 18.08.2017

      Inhalt (Amazon)
      Ein Roman über eine abenteuerliche historische Expedition, eine tiefe Liebe zwischen zwei Forschernaturen und die Geheimnisse einer ungezähmten, spektakulären Natur, mit einer Prise Magie: der neue Roman der preisgekrönten Autorin von "Das Schneemädchen". Aufwändig gestaltet mit vielen Illustrationen, Originalfotos und -dokumenten.

      Winter, 1885. Lieutenant Allen Forrester erhält den Auftrag seines Lebens: er soll im Namen der U.S. Armee den Wolverine River in Alaska erforschen. Seine Expedition verspricht endlich Erkenntnisse über diesen geheimnisvollen, unerforschten Landstrich, doch niemand vermag vorauszusehen, was Allen und seine Männer dort erwartet.
      Seine junge Frau Sophie lässt Allen in Vancouver zurück – sie ist schwanger. Leidenschaftich gern hätte die Naturkundlerin ihren Mann in die Wildnis begleitet. Was sie jedoch nicht ahnt: Die Zeit der Trennung wird ihr ebenso viel Mut abfordern wie ihrem Ehemann.
      :study: Ildikó von Kürthy - Unter dem Herzen
      SUB: 179 (01.01.17: 188)
      [-X Gelesene Bücher 2017: 88
      (davon 12 Short Stories)
      Gelesene Bücher 2016: 73
    • Judith W. Taschler: David

      VÖ 02.10.2017

      Inhalt (Amazon)
      Jan genießt sein Leben in vollen Zügen, hat aber Angst vor der Liebe. Mit achtzehn verliert er seine Mutter bei einem tragischen Auto-Unfall, ein halbes Jahr später erhält er einen verstörenden Brief, durch den sein bisheriges Leben - seine Herkunft und Identität - auf den Kopf gestellt wird. In seinem ersten Lebensjahr soll sein Name David gewesen sein.
      Er wurde nach einem Mann benannt, der vor vielen Jahren aus der Kriegsgefangenschaft heimkehrte und seiner Frau einen Baum, einen Davidsahorn, als Geschenk mitbrachte, bevor er starb. Dieser Baum war es, gegen den das Auto seiner Mutter schlitterte. In ihm sind die Initialen "R", "E" und "V" eingeritzt.
      Was Jan schlussendlich über seine Herkunft und Familiengeschichte erfährt, erzählt Judith W. Taschler gewohnt mehrstimmig, sprachlich virtuos und mit der ihr eigenen unaufgeregten Empathie.
      :study: Ildikó von Kürthy - Unter dem Herzen
      SUB: 179 (01.01.17: 188)
      [-X Gelesene Bücher 2017: 88
      (davon 12 Short Stories)
      Gelesene Bücher 2016: 73
    • Fredrik Backman: Stadt der Bären

      VÖ 26.10.2017

      Inhalt (Amazon)
      Eine kleine Stadt. Ein großer Traum. Der tief bewegende Roman des einfühlsamen Erzählers aus Schweden, der mit seinen Büchern die »New York Times«- und die »Spiegel«-Bestsellerlisten erobert hat.

      Wer glaubt noch an Björnstadt? Es liegt viel zu weit hinter den dunklen Wäldern im Norden. Doch die Menschen hier halten zusammen. Und sie teilen eine Leidenschaft, die sie wieder mit Stolz erfüllen könnte. Die den Rest der Welt an Björnstadt erinnern könnte. Vielleicht sogar Arbeitsplätze bringen, eine Zukunft. Deshalb liegen alle Träume und Hoffnungen nun auf den Schultern ein paar junger Björnstädter. Noch ahnt keiner in der Stadt, dass sich ihre Gemeinschaft über Nacht für immer verändern wird.
      :study: Ildikó von Kürthy - Unter dem Herzen
      SUB: 179 (01.01.17: 188)
      [-X Gelesene Bücher 2017: 88
      (davon 12 Short Stories)
      Gelesene Bücher 2016: 73
    • Daniel Kehlmann: Tyll

      VÖ 26.10.2017

      Inhalt (Amazon)
      "Tyll", der neue Roman des Erfolgsautors Daniel Kehlmann – er veröffentlichte u.a. "Die Vermessung der Welt", "Ruhm", "F" und "Du hättest gehen sollen" – ist die Neuerfindung der mythischen Till-Eulenspiegel-Figur: ein großer Roman über eine aus den Fugen geratene Welt, über die Verwüstungen durch den Krieg und die Macht der Kunst. Ein Meisterwerk der Sprache, der Bilder und der Phantasie.

      Tyll Ulenspiegel - Vagant und Schausteller, Entertainer und Provokateur - wird zu Beginn des 17. Jahrhunderts in einem Dorf geboren, in dem sein Vater, ein Müller, als Magier und Welterforscher schon bald mit der Kirche in Konflikt gerät. Tyll muss fliehen, die Bäckerstochter Nele begleitet ihn. Auf seinen Wegen durch das vom Dreißigjährigen Krieg verheerte Land begegnen sie vielen kleinen Leuten und einigen der sogenannten Großen: dem jungen Gelehrten und Schriftsteller Martin von Wolkenstein, der für sein Leben gern den Krieg kennenlernen möchte, dem melancholischen Henker Tilman und Pirmin, dem Jongleur, dem sprechenden Esel Origines, dem exilierten Königspaar Elizabeth und Friedrich von Böhmen, deren Ungeschick den Krieg einst ausgelöst hat, dem Arzt Paul Fleming, der den absonderlichen Plan verfolgt, Gedichte auf Deutsch zu schreiben, und nicht zuletzt dem fanatischen Jesuiten Tesimond und dem Weltweisen Athanasius Kircher, dessen größtes Geheimnis darin besteht, dass er seine aufsehenerregenden Versuchsergebnisse erschwindelt und erfunden hat. Ihre Schicksale verbinden sich zu einem Zeitgewebe, zum Epos vom Dreißigjährigen Krieg. Und um wen sollte es sich entfalten, wenn nicht um Tyll, jenen rätselhaften Gaukler, der eines Tages beschlossen hat, niemals zu sterben.
      :study: Ildikó von Kürthy - Unter dem Herzen
      SUB: 179 (01.01.17: 188)
      [-X Gelesene Bücher 2017: 88
      (davon 12 Short Stories)
      Gelesene Bücher 2016: 73
    • Kati Seck: Die Stille zwischen Himmel und Meer

      ET 26.10.17


      Inhalt (amazon)
      Nirgends hörst du dein Herz deutlicher als in der Stille zwischen Himmel und Meer

      Die Nordsee im Herbst. Nirgends ist der Himmel weiter, die Luft klarer und das Meer beeindruckender. Genau deswegen ist Edda hierhergekommen. Aber die junge Frau ist nicht wie andere Touristen. Sie fürchtet sich vor dem endlosen Himmel und dem unbeherrschten Meer. Sie ist jedoch fest entschlossen, sich der Angst zu stellen und dem Himmel ins Gesicht zu lachen. Hier begegnet sie einem Mann, der genau wie sie mit seiner Vergangenheit kämpft. Eine Begegnung, die beide verändern wird.
      :study: Ildikó von Kürthy - Unter dem Herzen
      SUB: 179 (01.01.17: 188)
      [-X Gelesene Bücher 2017: 88
      (davon 12 Short Stories)
      Gelesene Bücher 2016: 73
    • L L L - Liebe, Leben, Lesebrille

      Worum geht`s? Es geht um Liebe, Wunschdenken, Schicksale und Verlorenheit,
      um Storys aus einer Kneipe in der Altstadtgasse.
      Die einfühlsamen Erzählungen sind mehr als nur Geschichten.
      Für den Leser werden sie zum Erlebnis, erlaubt den Einblick in die Welt der Mitmenschen,
      jene, die mitten unter uns leben.
      t1p.de/ls6w
    • Ich glaube, dieser Roman wurde hier noch nicht erwähnt:

      Ayelet Gundar-Goshen : Lügnerin
      Erscheint am 4.10.2017
      Inhaltsangabe amazon:
      Es gibt Leute, die schlagen mit der Faust auf die Theke, und es gibt Leute, die stehen dahinter und fragen: »Und was darf es für Sie sein?« Die Eisverkäuferin Nuphar Schalev gehört eindeutig in die zweite Kategorie: An dem Gesicht des Mädchens bleibt kein Blick länger hängen als notwendig. Doch als sie eines Tages ein Missverständnis zu einer Lüge formt, ändert sich alles, und sie rückt ins Zentrum des öffentlichen Interesses. Im hellen Licht der Kameras blüht Nuphar auf, und mit ihr wächst und gedeiht die Lüge, und mit der Lüge wächst und gedeiht die junge Liebe zu Lavie Maimon, der im vierten Stock über der Eisdiele wohnt. Doch die Liebe ist etwas sehr Zartes, und die Wahrheit kann sie zertrampeln wie ein wildes Rhinozeros.
      Jeder trägt die Vergangenheit in sich eingeschlossen wie die Seiten eines Buches, das er auswendig kennt und von dem seine Freunde nur den Titel lesen können. (Virginia Woolf)
    • Armando Lucas Correa - Das Erbe der Rosenthals

      Erscheint am: 21. Dezember 2017

      Klappentext von Amazon:

      1939 muss die elfjährige Hannah mit ihrer Familie aus Berlin fliehen, denn sie ist Jüdin. Ein Schiff soll sie nach Kuba bringen, doch nur die Wenigsten dürfen die St. Louis dort verlassen. Auch Hannahs Familie wird auseinandergerissen.

      2014 sucht die elfjährige Anna nach den Wurzeln ihres bei 9/11 verstorbenen Vaters. Ein Brief ihrer Großtante enthält Fotos und erste Hinweise. Doch erst als sie zusammen mit ihrer Mutter von New York nach Kuba reist, kommt sie der Geschichte ihrer Familie wirklich nahe ...

      Was bedeutet es, auf der Flucht zu sein, seine Heimat zu verlieren, die Liebsten? Einfühlsam und sprachgewaltig erzählt Armando Lucas Correa die Geschichte zweier Mädchen, die zwei Kontinente und mehr als sechs Jahrzehnte trennen, die aber so vieles verbindet: die Liebe zu ihren Vätern, ihr Überlebenswille, die Hoffnung.
      Gelesene Bücher 2015: 73 :mrgreen:
      Gelesene Bücher 2016: / Kann mich nicht erinnern O:-)
      Gelesene Bücher 2017: 4 :study:
    • Anne Jacobs - Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten

      Erscheint am: 13. November 2017

      Klappentext von Amazon:

      Seit Jahrhunderten in Familienhand, verloren und wiedergefunden – ein Gutshaus, eine Familie und ein dramatisches Schicksal …

      Franziska kann es nicht glauben: Endlich ist sie wieder in ihrer Heimat auf Gut Dranitz. In den Wirren des zweiten Weltkriegs musste sie das herrschaftliche Anwesen im Osten verlassen. Lange gab es keinen Weg zurück. Trotzdem ließ sie die Sehnsucht nicht mehr los. Nie konnte sie die glanzvollen Zeiten vor dem Krieg vergessen, ihre Träume und Wünsche von einem Leben an der Seite ihrer großen Liebe Walter Iversen. Alles schien möglich. Doch der Krieg trennte die Liebenden und machte ihre Träume zunichte. Aber Franziska gab die Hoffnung nie auf ...
      Gelesene Bücher 2015: 73 :mrgreen:
      Gelesene Bücher 2016: / Kann mich nicht erinnern O:-)
      Gelesene Bücher 2017: 4 :study:
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien