Wahl der BücherTreff Leserlieblinge

Bettina Weber - Valbredos Erben

    • Fantasy

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    Affiliate-Link

    Der Rosenmagier III - Valbredos Erben

    von

    (0)

    Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 354


    ISBN: 9781981146987


    Termin: November 2017

    Das Buch ist der 3. Band der Reihe (4 Teile).

    • Bettina Weber - Valbredos Erben

      Zum Inhalt:

      In einer großen Schlacht im Wolkenschloss konnte das Leben des Rosenmagiers gerettet werden.

      Der machtbesessene Oberpriester Valbredo wurde im Kampf getötet, seine Anhänger aus dem Schloss verbannt.

      Pirino, Lunara und ihre Freunde versuchen, die alte Ordnung wiederherzustellen, müssen aber erkennen, dass unter den Angehörigen des Rosoboziom-Ordens noch immer Intrigen und Machtkämpfe herrschen.

      Auch aus dem Land kommen beunruhigende Nachrichten von Gewalttaten, Unruhen und Bürgerkriegen.

      Eine Vereinigung, die sich „Valbredos Erben“ nennt, versucht erneut, den Orden zu stürzen und die Macht über Mervilien an sich zu reißen.

      Selbst mit Lunaras Vater Salco, der vorübergehend die Verantwortung für die Bewohner des Wolkenschlosses übernommen hat, vollzieht sich eine unheilvolle Wandlung und er wird seinem früheren Erzfeind Valbredo immer ähnlicher.

      Pirino und Lunara stoßen auf eine geheimnisvolle Prophezeiung, die einen Ausweg aus der hoffnungslosen Situation zu zeigen scheint – jedoch zu einem hohen Preis …


      Zu diesem Buch:

      Initialzündung, den „Rosenmagier“ zu schreiben, war eine Aufgabenstellung im Rahmen eines Autorenlehrgangs, bei der es darum ging eine kurze Szene mit einem eigenen Fabelwesen zu erzählen.

      Der von mir gewählte „Rüsselwolf“, eine Erfindung von meiner Schwester und mir aus unseren Kindertagen, reizte meine Phantasie, sodass ich Lust bekam, ihn zu einer Hauptfigur einer umfassenderen Geschichte zu machen.

      Wie umfassend, ahnte ich damals allerdings noch nicht.

      Der Entstehungsprozess der „Rosenmagier“-Trilogie nahm nämlich insgesamt beinahe zehn Jahre in Anspruch.

      Das lag einerseits daran, dass ich die Arbeit mehrmals zugunsten anderer literarischer oder musikalischer Projekte unterbrechen musste. Oft stellte ich dann fest, wenn ich den Faden wieder aufnehmen wollte, dass ich selbst manches von dem, was ich vorher geschrieben hatte, nicht mehr logisch fand, dass sich in meinen Gedanken die Personen und die Welt, in der sie leben, ganz anders weiterentwickelt hatten und ähnliches mehr.

      Hinzu kam, dass ich die Geschichte ursprünglich gar nicht als Trilogie geplant hatte, die einbändige Ausgabe von meiner Verlegerin aber als zu umfangreich empfunden wurde. So entschloss ich mich zunächst zu einer Unterteilung, später zu einer gründlichen Überarbeitung des ersten Bandes, schließlich zu einer Ergänzung der Geschichte um einen dritten, abschließenden Teil.

      Im Verlauf der Arbeit fand ich es kolossal spannend, mitzuerleben, wie die Welt die ich erfunden hatte, mehr und mehr ihr eigenes Leben entwickelte, ihren eigenen Gesetzmäßigkeiten folgte und mich auf diese Weise mitunter überraschte, oder auch mal vor unerwartete Probleme stellte.

      Ich habe die komplette „Rosenmagier“-Trilogie auch privat als Hörbuch-Edition eingelesen.

      Die Geschichte eignet sich für Fantasy-Freunde ab 10 Jahren.



      Die Autorin:

      Bettina Weber wurde in Frankfurt am Main geboren und ist als freischaffende Konzertsängerin, Gesangspädagogin, Ensembleleiterin und Komponistin tätig.

      Mehrere ihrer Opern- und Vokalkompositionen, für die sie jeweils auch die Texte selbst verfasste, wurden beim Internationalen Siegburger Kompositionswettbewerb mit Preisen ausgezeichnet.

      Neben ihrer Beschäftigung mit Musik und Theater gilt ihr großes Interesse der Schriftstellerei und dem Übersetzen aus der italienischen und holländischen Sprache. 2002/2003 absolvierte sie erfolgreich die vomAugsburger Weltbild-Verlag angebotene Autorenschule. Bereits in dieser Zeit wurden mehrere ihrer Kurzgeschichten veröffentlicht, sowie „Märchen von Meer und Erde“, eine Sammlung ischiatischer Fabeln, die sie aus dem Italienischen übersetzte.

      Ihr Schwerpunkt als Autorin liegt im Bereich der Fantasy-Literatur, sowie der Jugendliteratur, daneben schreibt sie Kurzgeschichten und Märchen.

      Bisher wurden von ihr veröffentlicht:

      Der Rosenmagier I – Verschwörung im Wolkenschloss (Noel-Verlag)

      Der Rosenmagier II – Kampf um das Wolkenschloss (Noel-Verlag)

      Der Rosenmagier III – Valbredos Erben (Noel-Verlag)

      Julias Ferien oder Die drei kleinen Igel und die wundersame Insel (Create Space Independent Publishing Platform)

      Ein Mädchen namens Margot, Musikalisches Theaterstück gegen das Vergessen - Vollständiger Text und Erläuterungen (Create Space Independent Publishing Platform)
      Dateien
    • Achtung, liebe Fantasy-Freunde!
      Nur für kurze Zeit, nur solange der Vorrat reicht (und nur bei mir !) gibt es die Erstausgabe der "Rosenmagier"-Trilogie zu stark ermäßigten Preisen.
      Jedes Buch kostet € 12,50 (im Handel € 19,90), alle drei Bände zusammen gibt's für € 30,-
      Gleich bestellen unter cantate-net.de/wortweberei/sonderaktion.html
      Bestellungen bis zum 30.11.2017 sind übrigens versandkostenfrei!
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien