Malbücher für Erwachsene - Eure Meinung

    • Ein neues Bild von mir, mit O:-) , aus diesem Buch Elegant Angels, gemalt mit einem Stiftsammelsurium :colors: .
      Bilder
      • 20180112_181017.jpg

        607,29 kB, 1.393×1.858, 26 mal angesehen
      Nun kannte ich Orlandos große Liebe. Es war eine einfache Liebe: Wenn er die Seiten umblätterte, konnte er sich an jeden Ort der Welt versetzen lassen, weg von der harten Realität.
      Lucinda Riley, Die Schattenschwester
    • Castor schrieb:

      Ein neues Bild von mir, mit O:-) , aus diesem Buch Elegant Angels, gemalt mit einem Stiftsammelsurium :colors: .
      Da reicht 1x gefällt mir anklicken aber nicht. Sooo schön und diese zarten Farben... :love:

      Das hier ist mein Zwischenstand. Für meine Verhältnisse war ich sogar mal recht fix dabei. :lol:
      Bilder
      • 2018-01-14 00.23.03.jpg

        393,73 kB, 815×459, 37 mal angesehen
      "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler" (Philippe Dijan)

      Tauschgnom
    • @Fandorina
      Da bin ich aufs Gesamtergebnis gespannt, der Himmel ist so schön gleichmäßig und so schön hellblau!!

      Meine Sphinx ist (leider, jetzt muss ich mich wieder auf die Suche nach einem neuen Motiv begeben) gestern fertig geworden.
      Bilder
      • P_20180114_101828.jpg

        480,54 kB, 1.024×768, 27 mal angesehen
      • P_20180114_101839.jpg

        550,94 kB, 1.024×768, 19 mal angesehen
      • P_20180114_101844.jpg

        529,82 kB, 1.024×768, 16 mal angesehen
      "Outside of a dog, a book is man's best friend. Inside of a dog, it is too dark to read."
      - Groucho Marx
    • Der Himmel in meinem Bild ist tatsächlich etwas streifig. Ich habe diese sehr feinen Streifen aber bewusst herbeigeführt. Es gibt dem Ganzen etwas dezent dunstiges. Nachher werde ich mich Element für Element weiter vorantasten. Ich habe mir vorgenommen, möglichst wenige verschiedene Farben zu benutzen, damit das Endergebnis schön harmonisch wird.
      "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler" (Philippe Dijan)

      Tauschgnom
    • Neu

      @Castor Dein Engel gefällt mir gut, er wirkt so schön zart durch die Farbgebung!

      @sazi Deine Sphinx ist klasse geworden!

      @Fandorina Auf das Gesamtergebnis bin ich auch schon gespannt.

      Ihr malt so fleißig und ich habe gestern und vorgestern meine Polychromos und die Fuchsstifte in die neue Stiftetasche und die Polycolors in die Polychromo-Kiste eingeordnet. Jetzt mag ich noch eine Farbkarte von den Polychromos und den Polycolors anlegen. Wenn ich dann im Anschluss den Schrank umräume, und dadurch mehr Platz für alles vorhanden ist und vor allem übersichtlicher wird, schaue ich mir ein Motiv raus. Und wenn es nur was kleines ist. Es kribbelt immer mehr wieder was zu "bebunteln".
      Bücher müssen mit soviel Überlegung und Behutsamkeit gelesen werden, als sie geschrieben wurden.
      Henry D. Thoreau




      :montag: Ich lese gerade
    • Neu

      @Farast: Finde ich toll, dass du wieder Lust aufs Malen bekommst. :thumleft: Um welche Polycolor handelt es sich eigentlich bei dir? Die von Koh-I-Noor oder die Lyra? Beides schöne Stifte.

      Ich bin derweil tatsächlich völlig verliebt in die Procolour. Gestern habe ich fast den ganzen Tag im Bett verbracht, musste dann aber abends sehr spät doch noch ran an die Stifte. Bin ein gutes Stück weitergekommen. Das Grün im oberen Bildteil ist bis auf die restlichen Bäume und den kleinen Busch fertig. :D Jetzt bin ich erst einmal für drei Tage krankgeschrieben, weil ich wegen der Knie kaum laufen kann. Da werde ich sicher noch weiter dran "herummalen". :wink:
      "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler" (Philippe Dijan)

      Tauschgnom
    • Neu

      Farast schrieb:

      Fandorina schrieb:

      Um welche Polycolor handelt es sich eigentlich bei dir? Die von Koh-I-Noor oder die Lyra? Beides schöne Stifte.
      Es sind die von Koh-I-Noor, gefallen mir auch ganz gut!
      Von denen besitze ich nicht mal die kompletten 72 Stück. Hatte wohl mit 48 begonnen. Jedenfalls habe ich nach und nach noch ein paar Einzelstifte dazugekauft. Zuerst gefielen sie mir nicht besonders, aber das hat sich gelegt.

      Die unfertigen Büsche im rechten Teil meines Bildes hatte ich übrigens ungewollt unterschlagen. Aber das Grün geht recht fix. Ich muss mich nur noch entscheiden, welche Grüntöne ich noch dazunehme. Zu viele will ich ja nicht verwenden, aber das Grün der Tulpen muss sich schließlich vom Hintergrund absetzen.

      Die Procolour sind recht hart. Wahrscheinlich sind weichere Stifte per se besser für beidseitig bedruckte Malbücher geeignet, weil man damit nicht so auf die Rückseite durchdrückt. Aber mit dem Papier der Berman-Bücher können die Procolour ansonsten sehr gut. Und die Farben sind so besonders. :love:
      "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler" (Philippe Dijan)

      Tauschgnom
    • Neu

      Tolle Bilder von euch :applause:

      Ich komme zwar nicht zum Malen (und jetzt ist erstmal Fasching angesagt :jocolor: , da geht noch viel weniger), aber ich hatte mir letzte Woche das verlinkte Buch mitbestellt. Ich mag die Motive von Jade Summer sehr gerne und habe einige ihrer Bücher auf meiner Wunschliste, da war dieses "Best of" eine gute Gelegenheit :wink: DIe Motive wsind auch wirklich schön, da ist für jeden etwas dabei.
      <--- The Power of books!

      :study: Jennifer McMahon - Winter People
      :montag: Chantel Seabrook - Caras Zwölf
    • Neu

      Nach dem Motto raus aus der Komfortzone habe ich mir untenstehendes Buch bestellt. Ich wollte schon immer mal was von Daria Song ausprobieren, störte mich aber immer an den Klagen übers Papier. Nun stieß ich in einer Amazon-Rezi auf die Aussage, das Papier vom US-Verlag sei viel besser als das aus UK, und habe nicht lange gefackelt. Bin gespannt.
      "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler" (Philippe Dijan)

      Tauschgnom
    • Neu

      Ich bin noch mit meiner Farbtafel für Polychromos beschäftigt. Ich habe mir tatsächlich eine Lupe zu Hilfe genommen, weil ich die eine oder andere Zahl nur mit Mühe auf den Stiften entziffern konnte, das spiegelt mir zu viel.


      Fandorina schrieb:

      Hier sind mal ganz witzige Ideen zur Aufbewahrung von Stiften zu bestaunen.
      youtu.be/Ah_h_SW5RYE
      Echt witzige Ideen und eine sehr sympathische und humorvolle Frau finde ich.
      Bücher müssen mit soviel Überlegung und Behutsamkeit gelesen werden, als sie geschrieben wurden.
      Henry D. Thoreau




      :montag: Ich lese gerade
    • Neu

      Farast schrieb:

      weil ich die eine oder andere Zahl nur mit Mühe auf den Stiften entziffern konnte, das spiegelt mir zu viel.
      Oah, das fand ich bei den Pablo von Caran D'Ache ganz furchtbar. Da brauchte ich immer eine Hand, um die Spiegelung zu schattieren.

      Farast schrieb:

      Echt witzige Ideen und eine sehr sympathische und humorvolle Frau finde ich.
      Ja, die hatte Spaß mit ihren ganzen Utensilien! :lol:
      "Outside of a dog, a book is man's best friend. Inside of a dog, it is too dark to read."
      - Groucho Marx
    • Neu

      sazi schrieb:

      Farast schrieb:

      weil ich die eine oder andere Zahl nur mit Mühe auf den Stiften entziffern konnte, das spiegelt mir zu viel.
      Oah, das fand ich bei den Pablo von Caran D'Ache ganz furchtbar. Da brauchte ich immer eine Hand, um die Spiegelung zu schattieren.

      Farast schrieb:

      Echt witzige Ideen und eine sehr sympathische und humorvolle Frau finde ich.
      Ja, die hatte Spaß mit ihren ganzen Utensilien! :lol:
      Ach ja, Caran D'Ache... Bei den Luminance ist die Schrift noch dünner und winziger. Auf den Holzschäften wirklich kaum zu erkennen. :thumbdown:
      Und ich fand die Frau im Video auch sehr sympathisch. Macht Laune, so ein Video anzuschauen. :D
      "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler" (Philippe Dijan)

      Tauschgnom
    • Neu

      Ich mache drei Kreuze, wenn das Geburtstagsgeschenk für meine Mutter endlich hier ankommt. Sie sollte ursprünglich ein bestimmtes Puzzle von Ravensburger bekommen, das aber werkseitig schon lange nicht mehr lieferbar ist. Ich fand eins im Netz, aber der Laden musste mir absagen. Nun habe ich genau das Motiv von einer italienischen Firma gefunden und natürlich gleich bestellt. Auf die Qualität bin ich gespannt.

      Warum ich das hier schreibe? Weil ich extra für das Ravensburger Puzzle meinen PayPal-Account reaktiviert hatte und es mir nun natürlich zu einfach und zu langweilig ist, die ca. 25 € wieder auf mein Bankkonto buchen zu lassen. Ich habe schon ein wenig bei Etsy gestöbert. Und die britische Scrawlr Box würde mich durchaus auch interessieren. Letztere ist die einzige dieser Überraschungsboxen, die aus GB kommt und somit nur 5 £ Versand kostet. Aus den USA kostet es gleich 10 $ und nicht jede wird weltweit ausgeliefert. Ich denke mal, die Dinger eignen sich eher für Leute, die freihändig zeichnen und malen. Ich bin jedenfalls noch unschlüssig, aber es eilt ja auch nicht.
      Hier ein deutschsprachiges Video dazu. Bissl nervig, aber immerhin mal nicht Englisch.
      youtu.be/yPvoJHgqNFU
      "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler" (Philippe Dijan)

      Tauschgnom
    • Neu

      Fandorina schrieb:

      Nun habe ich genau das Motiv von einer italienischen Firma gefunden und natürlich gleich bestellt.
      Darf man fragen, um welches Motiv es sich handelt? Ich bin nicht neugierig, ich wüsste es nur gern. :-,
      "Until something better than this world arrives, we'll lead rich fantasy lives" (Aus dem Lied "Rich Fantasy Lives" von Rob Balder)

      "A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)
    • Neu

      Clover schrieb:

      Fandorina schrieb:

      Nun habe ich genau das Motiv von einer italienischen Firma gefunden und natürlich gleich bestellt.
      Darf man fragen, um welches Motiv es sich handelt? Ich bin nicht neugierig, ich wüsste es nur gern. :-,
      Aber gerne doch. Die Preise für das Ravensburger-Pendant sind exorbitant. Meine Mutter steht absolut auf die Bilder dieses Künstlers und fragte um den Jahreswechsel, ob es dieses Motiv auch als Puzzle gäbe. Sie besitzt ein anderes mit 1000 Teilen von Ravensburger. D. h. ursprünglich war es mal meins und weil sie sich auf den ersten Blick in das Bild verliebt hatte, schenkte ich es ihr.
      amazon.de/gp/aw/d/B0006A3MSQ/r…ID=410HPSyoQDL&ref=plSrch
      "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler" (Philippe Dijan)

      Tauschgnom
    • Neu

      Fandorina schrieb:

      Clover schrieb:

      Fandorina schrieb:

      Nun habe ich genau das Motiv von einer italienischen Firma gefunden und natürlich gleich bestellt.
      Darf man fragen, um welches Motiv es sich handelt? Ich bin nicht neugierig, ich wüsste es nur gern. :-,
      Aber gerne doch. Die Preise für das Ravensburger-Pendant sind exorbitant. Meine Mutter steht absolut auf die Bilder dieses Künstlers und fragte um den Jahreswechsel, ob es dieses Motiv auch als Puzzle gäbe. Sie besitzt ein anderes mit 1000 Teilen von Ravensburger. D. h. ursprünglich war es mal meins und weil sie sich auf den ersten Blick in das Bild verliebt hatte, schenkte ich es ihr.amazon.de/gp/aw/d/B0006A3MSQ/r…ID=410HPSyoQDL&ref=plSrch
      Es ist eben angekommen. Der Karton macht schon einmal einen guten Eindruck, sehr stabil.
      "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler" (Philippe Dijan)

      Tauschgnom
    • Neu

      Fandorina schrieb:

      Ich mache drei Kreuze, wenn das Geburtstagsgeschenk für meine Mutter endlich hier ankommt. Sie sollte ursprünglich ein bestimmtes Puzzle von Ravensburger bekommen, das aber werkseitig schon lange nicht mehr lieferbar ist. Ich fand eins im Netz, aber der Laden musste mir absagen. Nun habe ich genau das Motiv von einer italienischen Firma gefunden und natürlich gleich bestellt. Auf die Qualität bin ich gespannt.
      Das Motiv gefällt mir sehr gut. :thumleft: Ich hoffe, die Qualität ist gut. Da ist Ravensburger ja imho unübertroffen. Ich habe früher sehr viel gepuzzelt, heute klappt das mit meinen Augen leider nicht mehr.
      Da hatte ich den Unterschied immer sofort gemerkt (vor allem von der Passgenauigkeit der Teile) wenn ich mal eine andere Firma als Ravensburger gekauft hatte.
      Berichte doch dann mal was Deine Mutter gesagt hat.

      Da ich puzzlen so liebe habe ich mir vor längerer Zeit die Version für den PC gekauft. Ersetzt natürlich kein echtes Puzzle ist aber für Blindfische wie mich eine Alternative :) Lässt sich auch gut handeln.
      Ravensburger Puzzle 2 (20-500)
      " Vom Wahrsagen läßt sich' s wohl leben in der Welt, aber nicht vom Wahrheit sagen. " (Georg Christoph Lichtenberg)
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien