Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Update im Mai/Juni 2015

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Update im Mai/Juni 2015

      Liebe Community,

      diese Nacht wurde ein Update der Forensoftware eingespielt. Dieses beinhaltet viele Detailverbesserungen, insb. auch im Hintergrund. Da es sich techn. um ein größeres Update handelte, mussten auch die BT-Erweiterungen angepasst werden. In diesem Zug habe ich auch sie techn. optimiert. Daher passt das Schlagwort der "Hintergrundaktivitäten" diesmal besonders gut. :loool:

      Aber Manches ist auch richtig schön sichtbar (und wurde schon lange gewünscht):
      • Ein verbesserter Beitragseditor für Mobilgeräte.
      • Übersicht im Profil, welche Likes man vergeben und erhalten hat.
      • Einstellung, um sich über erhaltene Likes benachrichtigen zu lassen.
      Ich wünsche viel Vergnügen damit! :D

      Mit dem Update ist nun auch die Basis geschaffen für eine demnächst folgende Funktion, an der ich aktuell arbeite. Genaueres wird aber noch nicht verraten. :D Ebenso steht ein neues Layout in den Startlöchern. Es wird zuerst ziemlich ungewohnt sein, aber ich kann schon eine große Entwarnung geben: Umorientieren braucht sich niemand, denn die Bedienung aller Funktionen bleibt 1:1 unverändert. Auch dazu demnächst mehr.

      Liebe Grüße :winken:

      Mario
    • Die Funktionen, die ich bisher entdeckt habe, sind sehr schick! :thumleft: Vielen Dank für das Update!
      Das entschädigt für den Schock, den ich beim Hochfahren des PCs erlitten habe, als ich feststellen musste, dass meine morgendliche Frühstücks-&Büchertreff-Runde heute ausfallen muss.
      "Books are ships which pass through the vast sea of time."
      (Francis Bacon)
      :study:
      Paradise on earth: 51.509173, -0.135998
    • Nachdem ich eben von einem "Fatal Error" rausgeworfen wurde, habe ich mir schon gedacht, dass irgendwas an der Foren-Software gebastelt wird. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Einige der Funktionen habe ich mir schon länger gewünscht.
      Danke, @Mario . :thumleft:
      Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

      Bücher sind auch Lebensmittel. (Martin Walser)
    • Im Großen und Ganzen bin ich zufrieden mit den neuen Funktionen. Begeistert bin ich von der Aufnahme des Off-Topic Bereichs in die Auflistung der ungelesenen Beiträge und der Möglichkeit die Smileys dauerhaft aufgeklappt zu haben.
      Was ich schade finde, ist die Veränderung im Regal. Dadurch, dass die farbliche Hinterlegung (für gelesen, ungelesen...) nur noch unten rechts zu sehen ist, hat das ganze doch an Übersicht verloren. Aber man kann es eben nicht jedem recht machen, das ist mir klar. Ich wollte es nur mal erwähnt haben.
      2017: gelesen/SUB --> 39 / 74
      2016: gelesen/SUB --> 43 / 92
      2015: gelesen/SUB --> 33 / 84

      2014: gelesen/SUB --> 36 / 56
      2013: gelesen/SUB --> 52 / 37

      2012: gelesen/SUB --> 52 / 39
    • €nigma schrieb:

      Das entschädigt für den Schock, den ich beim Hochfahren des PCs erlitten habe, als ich feststellen musste, dass meine morgendliche Frühstücks-&Büchertreff-Runde heute ausfallen muss.
      Den Schock hatte ich schon kurz nach Mitternacht, da war es nämlich bereits schon weg :shock:

      @Mario
      Danke fürs updaten !
      "Das große Glück ist die Summe kleiner Freuden." (Andreas Tenzer)
    • Mario schrieb:

      schwarz schrieb:

      Was ich schade finde, ist die Veränderung im Regal. Dadurch, dass die farbliche Hinterlegung (für gelesen, ungelesen...) nur noch unten rechts zu sehen ist, hat das ganze doch an Übersicht verloren.
      Das war ein Versehen. Nun sind die Farben wieder da. :D
      Oh, das ist ja super!!! Vielen Dank, damit habe ich keine Kritik mehr :lol:
      2017: gelesen/SUB --> 39 / 74
      2016: gelesen/SUB --> 43 / 92
      2015: gelesen/SUB --> 33 / 84

      2014: gelesen/SUB --> 36 / 56
      2013: gelesen/SUB --> 52 / 37

      2012: gelesen/SUB --> 52 / 39
    • Ich habe heute morgen auch den Büchertreff vermisst. Aber vielen Dank, Mario, für das Update. Was mich gerade gefreut hat, dass bei einer nummerierten Liste (z.B. im Thread Wieviele Bücher...) die Liste nun erhalten bleibt beim Antworten. Nun muss ich nur noch die Schriftfarbe wieder auf Rot ändern :thumleft: .
      2017 gelesen: 89 Bücher / 37659 Seiten

      :study: Rote Sonne, schwarzes Land - Barbara Wood
      :study: Todeshauch - Arnaldur Indridason
    • Zunächst mal herzlichen Dank für die Änderungen und all die Mühen die du dir gemacht hast @Mario :D

      Eine Frage habe ich zu den Benachrichtigungen. Kann ich die Liste der Benachrichtigungen auch wieder löschen, wenn ich entsprechend nachgelesen habe? Ich finde da gerade keine Möglichkeit dafür.
      Bücher müssen mit soviel Überlegung und Behutsamkeit gelesen werden, als sie geschrieben wurden.
      Henry D. Thoreau




      :montag: Ich lese gerade
    • Mario schrieb:

      Aber Manches ist auch richtig schön sichtbar (und wurde schon lange gewünscht):


      Ein verbesserter Beitragseditor für Mobilgeräte.

      Übersicht im Profil, welche Likes man vergeben und erhalten hat.

      Einstellung, um sich über erhaltene Likes benachrichtigen zu lassen.
      Das sind für mich schon tolle Änderungen. Vielen lieben Dank! :friends:
      :bewertung1von5: 2015: 37 | SuB: 151
      :bewertung1von5: 2016: 9 | SuB: 96


      :study: Frank Cottrell Boyce - Millionen


      "Du kannst alles schaffen, wovon du träumst. Es sei denn, es ist zu schwierig." :loool:
    • €nigma schrieb:

      Das entschädigt für den Schock, den ich beim Hochfahren des PCs erlitten habe, als ich feststellen musste, dass meine morgendliche Frühstücks-&Büchertreff-Runde heute ausfallen muss.
      Ich musste auch mit Entsetzen feststellen, dass ich heute Morgen nicht in meinen geliebten BücherTreff kam wegen Wartungsarbeiten....ABER, es hat sich gelohnt, wie ich jetzt gerade bei der Zitatfunktion feststellen musste.

      Super @Mario - DANKE
      Liebe Grüße von Tanni

      2017: :study: 28

      Ich :montag: gerade:
      ...
    • Interessantes Outfit - auch das des Eingabefensters.

      Einen kleinen Kritikpunkt habe ich allerdings: Man kann sich die Bilder (z.B. im Thema Schnappschüsse) ja auch in Originalgröße anzeigen lassen. Ich habe allerdings kein Kreuzchen gefunden, um das Bild wieder wegzuklicken, um zurückzukommen, oder einen Pfeil, um zumindest das nächste Bild anzuschauen. Lediglich die Lupenfunktion ist vorhanden. Das Weg-/Weiterklicken geht nur in der Vorschauansicht. Wenn man von der Originalansicht wieder wegkommen will, geht das nur mit dem "eine Seite zurück"-Pfeil des Browsers. Oder habe ich da etwas übersehen?

      Ansonsten sieht das schon mal toll aus.
      "deine beschreiebung alleine lässt vermuten, dass es sich um schmöckerroman einzigartiger klasse handelt, nämlich übertriebenem bullshid, der mit der wirklichkeit keinene hinreichenden effekt auf die wirklichkeit erstreckt."(Simon Stiegler)
      Stimmt! Ich schreibe spannende Unterhaltungsliteratur, die den Leser aus der Wirklichkeit entführt, bis zum Ende gelesen wird und bei der der Leser am Ende fragt: Wann erscheint der nächste Band? Schreiben will halt gelernt sein
    • Farast schrieb:

      Kann ich die Liste der Benachrichtigungen auch wieder löschen, wenn ich entsprechend nachgelesen habe? Ich finde da gerade keine Möglichkeit dafür.
      Das würde mich auch interessieren.
      "Books are ships which pass through the vast sea of time."
      (Francis Bacon)
      :study:
      Paradise on earth: 51.509173, -0.135998
    • Farast schrieb:

      Eine Frage habe ich zu den Benachrichtigungen. Kann ich die Liste der Benachrichtigungen auch wieder löschen, wenn ich entsprechend nachgelesen habe? Ich finde da gerade keine Möglichkeit dafür.

      Eine manuelle Löschmöglichkeit gibt es nicht. Sie werden nach 14 Tagen automatisch gelöscht.

      Divina schrieb:

      Man kann sich die Bilder (z.B. im Thema Schnappschüsse) ja auch in Originalgröße anzeigen lassen. Ich habe allerdings kein Kreuzchen gefunden, um das Bild wieder wegzuklicken, um zurückzukommen, oder einen Pfeil, um zumindest das nächste Bild anzuschauen. Lediglich die Lupenfunktion ist vorhanden. Das Weg-/Weiterklicken geht nur in der Vorschauansicht. Wenn man von der Originalansicht wieder wegkommen will, geht das nur mit dem "eine Seite zurück"-Pfeil des Browsers. Oder habe ich da etwas übersehen?

      In der Originalgröße gab es nie ein X. Diese Ansicht ist auch nur dafür gedacht, wenn man das Foto sehr nah anschauen möchte. In der Regel sollte aber auch der Vollbildmodus ausreichen. Den Button dazu findest du unten in der kleinen Leiste unter dem Bild. Dort kannst du dann das Bild größer als in der Standard-Ansicht sehen, behälst aber die Möglichkeit über die Pfeile zu navigieren.

      Liebe Grüße :winken:

      Mario
    • Kleine Frage zur Profilseite @Mario :
      Ich führe auf meinem Profil die Listen der verschiedenen Challenges, an denen ich in diesem Jahr teilnehme. Wenn ich dort jetzt was ändern oder ergänzen will, kommt neuerdings die Meldung "Text zu lang". Wurde die Anzahl Zeichen in diesem Textfeld mit dem Update limitiert? Und wenn ja auf wie viele Zeichen? Ausserdem kann ich dort nun auch keine Smileys mehr einfügen - oder habe ich die entsprechende Funktion nur noch nicht entdeckt?

      Danke im Voraus fürs Feedback :winken:
    • Ich habe öfter mal eine Fehlermeldung beim Posten und danach entsteht meist ein Doppelpost :)
      :study: Das betörende Lied des Elfenkönigs (Tairen Soul 5) – C.L. Wilson
      :study: Der Weihnachtosaurus - Tom Fletcher
      :montag: Das Lied der Krähen - Leigh Bardugo
      :montag: Das Erwachen des Feuers (Draconis Memoria Buch 1) – Anthony Ryan MLR
      :musik: Layers - Ursula Poznanski
    • pralaya schrieb:

      Ich habe öfter mal eine Fehlermeldung beim Posten und danach entsteht meist ein Doppelpost :)
      Hatte ich soeben auch beim Einstellen einer Rezension.


      Mario schrieb:

      Eine manuelle Löschmöglichkeit gibt es nicht. Sie werden nach 14 Tagen automatisch gelöscht.
      Das finde ich nicht so toll, man konnte sie ja sonst immer gleich löschen. Ich schaue mir keine alten Benachrichtigungen mehr an. Ich persönlich bräuchte eigentlich auch keine, wenn da jemand einen Beitrag von mir geliked hat, das sehe ich ja dann im entsprechenden Thread.

      Auch die Zitierfunktion mit dem Avabild finde ich eher unübersichtlich und unnötig.

      Genug gemeckert, das sind aber eben meine persönlichen Eindrücke. Man wird sich dran gewöhnen.
      "Das große Glück ist die Summe kleiner Freuden." (Andreas Tenzer)
    • :bounce:

      Die Wartezeit hat sich wirklich gelohnt, der Klick auf die Usergrafik offenbart ein wirklich schönes Menü, die Benachrichtigungen, die sich einfacher wegklicken lassen ... ja, das sind gute Features, danke @Mario :)
      :study: Brandon Sanderson - Steelheart

      ---
      Ziel 2017: 30 Bücher
      Bisher: 38 (1 in Arbeit)

      Ziel 2016: 50 Bücher - 47 gelesen
      Ziel 2015: 40 Bücher - 61 gelesen
      ---
      ~ Schreibend entsteht Geschichte ~
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien