Leipziger Buchmesse 2015 bis heute

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lust hätte ich auf jeden Fall auch :) Ich kenne bisher nur die Frankfurter Buchmesse (war die letzten 4 Jahre dort) und würde mir die Leipziger auch mal gerne anschauen. Wir kommen allerdings erst am 11.03. aus dem Urlaub zurück und Köln <-> Leipzig ist nicht gerade ein Katzensprung :-?
      Es wäre aber auch schön einige Büchertreffler mal "in natura" zu sehen und der Sammelpunkt scheint ja eher Leipzig denn Frankfurt zu sein :lol:
      Mal schauen :-k
      Hanya Yanagihara - Ein wenig Leben

      2017
      Gelesene Bücher: 33

      Gelesene Seiten: 15.603
      (Januar 5/2.194 ; Februar 5/1.951 ; März 5/2.008 ; April 4/2.326 ; Mai 6/2.205 ; Juni 2/1.819 ; Juli 5/2.201)

      2016 : 56 / 25.723 ; 2015 : 61 / 27.175 ; 2014 : 73 / 31.730 ; 2013 : 75 / 33.510
    • Ziva schrieb:

      (bin ich froh dass die Cosplayer eine eigene Halle haben, kann man schon mal direkt eine Halle vom Zettel streichen)

      Äääh...nein? Also von meinem Zettel ist diese Halle sicher nicht gestrichen. Im meiner Jugend (das klingt, als wäre ich sonstwie alt... :lol: ) hatte ich eine große Schwäche für Anime und Mangas. Das ist auch heute noch so und durch die MCC (Manga- und Comicconvention) hat sich für mich ein kleiner Traum erfüllt. Ich bin selbst zwar keine Cosplayerin, aber ich liebe die verschiedenen Kostüme einfach und wie die meisten Cosplayer ihre Charaktere wirklich auch darstellen. Das ist für mich total faszinierend. Und bis vor wenigen Jahren waren solche Conventions für mich unerreichbar. Deswegen habe ich mich sehr gefreut, als ich vor drei Jahren auf der Buchmesse das erste Mal Cosplayer live sehen konnte.
      Also für mich ist die MCC ein absolutes Muss und ich habe meine Schwester schon beim letzten Mal genötigt, mit mir wenigstens einen kurzen Abstecher in diese Halle zu machen. :bounce:

      Für mich sind die Cosplayer also ein Highlight der Buchmesse.

      Sabella schrieb:

      Nach dem Buchmesse WE gehts Dienstag zur Lit.Cologne Lesung von Patrick Rothfuss

      Waaaas? Ich will auch... :lechz:
      Aber leider fliegen wir an dem Dienstag in die Dom-Rep... :cry:
        /l、
      ゙(゚、 。 7
       l、゙ ~ヽ
       じしf_, )ノ  *mau*
    • Ziva schrieb:

      Ich denke da an einen Kinderwagen-Bonus wenn man sich durchschiebt


      Die Idee ist eigentlich gar nicht mal so schlecht. Ich besorge mir einen Kinderwagen für die ganzen Bücher, und Platz machen die Leute auch. :totlach:

      Ziva schrieb:

      Es wäre nur echt schön, wenn Du, lieber findo Deine kriminellen Energien nächstes Jahr bisschen zügeln könntest, das würde uns allen viel ersparen


      Aber wirklich, findo. Immer musst du auffallen. Zum Glück konnten wir dir noch schnell einen Kassenzettel für deine Beute zuschieben... :totlach:

      CKStreet schrieb:

      Ich stelle mir gerade vor, wie ihr mit einem Kinderwagen voller Bücher durch die Gegend fahrt und irgendwo unter dem Bücherstapel guckt euer Kind reichlich verwirrt hervor


      :thumleft:

      Sabella schrieb:

      Nach dem Buchmesse WE gehts Dienstag zur Lit.Cologne Lesung von Patrick Rothfuss


      Achja, mein alter Kumpel Patrick... :D
      Bilder
      • Rothfuss_600.jpg

        146,3 kB, 897×600, 134 mal angesehen
      "No such word as can't. No such word as babagoozle neither!"
      (The Kid in Ch. Higsons The Enemy)

      Mein Bücherblog... Bücher wie Sterne

      Ich :study: gerade
      Leseliste 2017
    • Ich habe für diese Woche Urlaub eingereicht :geek: jetzt heisst es nur noch warten auf die Bestätigung. Wenn ich wirklich Urlaub habe werde ich sicher Freitag und Samstag in Leipzig sein. Ansonsten werde ich sehen das ich wenigstens den Samstag frei bekommen werde.
      Sobald wir lernen, uns selbst zu vertrauen, fangen wir an zu leben. ( Johann Wolfgang Goethe )

      Jede Begegnung , die unsere Seele berührt hinterlässt eine Spur die nie ganz verweht. ( Lore-Lillian Boden )
    • xxmarie91xx schrieb:

      Für mich sind die Cosplayer also ein Highlight der Buchmesse.


      DAS Highlight vielleicht nicht, aber sie gehören für mich auf jeden Fall dazu und ich staune jedes Mal über den Einfallsreichtum der jungen Leute. :thumleft:

      El Novelero schrieb:

      Die Idee ist eigentlich gar nicht mal so schlecht. Ich besorge mir einen Kinderwagen für die ganzen Bücher, und Platz machen die Leute auch.


      Vergiss es, das ist der Elternbonus. :wuetend:
      Stellt Euch mal vor, das würde jeder machen. :totlach:

      El Novelero schrieb:

      Achja, mein alter Kumpel Patrick.


      Geniales Bild. :thumleft:
      Aber seit wann hast Du einen Bart? :loool:

      apfelsaft schrieb:

      xxmarie91xx schrieb:

      Aber leider fliegen wir an dem Dienstag in die Dom-Rep...
      "Leider" :totlach:


      Aber echt. Verdammter Urlaub. :totlach:
      :study:
      :study: 2017 gelesen: 38 :study: SUB: 293
    • Kapo schrieb:

      ich staune jedes Mal über den Einfallsreichtum der jungen Leute.

      das hat mich auch schwer beeindruckt!!!

      Kapo schrieb:

      Vergiss es, das ist der Elternbonus. :wuetend:
      na, jetzt erst recht - und wir bekommen mehr Bücher in den Kinderwagen als Du, denn wir haben keinen kleinen Lausbub drin liegen :P
      viele Grüße vom Squirrel

      :study: Rebecca Gablé - Das Haupt der Welt
    • Squirrel schrieb:

      Ziva schrieb:

      @El Novelero @findo @Squirrel und all die anderen die an einem Treffen Interesse haben. Da bin ich selbstverständlich wieder mit am Start. Es wäre nur echt schön, wenn Du, lieber findo Deine kriminellen Energien nächstes Jahr bisschen zügeln könntest, das würde uns allen viel ersparen

      :mrgreen: wie war das: der BT vergisst nie :totlach: schön, wenn Du auch dabei sein könntest, Ziva :friends:


      Aber das Buch hat nach mir gerufen. :-,

      Die sollten uns lieber mit Gutscheinen unterstützen. Schließlich sind wir doch das ganze Jahr unermütlich im Einsatz für den Buchhandel.
    • Kapo schrieb:

      Vergiss es, das ist der Elternbonus.
      Stellt Euch mal vor, das würde jeder machen.


      Ist dann etwa so wie bei ALDI. Jeder schiebt seinen Wagen vor sich her... :loool:
      Und überhaupt: Für meine Bücher bin ich doch der Papa. Ich hege sie, ich pflege sie, tue alles damit es ihnen gut geht bei mir. :love:

      Kapo schrieb:

      Geniales Bild.
      Aber seit wann hast Du einen Bart?


      Wir haben für das Bild Bärte getauscht, Patrick und ich. :-,

      findo schrieb:

      Die sollten uns lieber mit Gutscheinen unterstützen. Schließlich sind wir doch das ganze Jahr unermütlich im Einsatz für den Buchhandel.


      Das finde ich allerdings auch. Wir sollten in der Messebuchhandlung kostenlose Rezensionsexemplare bekommen - so viele wir wollen. :study:
      "No such word as can't. No such word as babagoozle neither!"
      (The Kid in Ch. Higsons The Enemy)

      Mein Bücherblog... Bücher wie Sterne

      Ich :study: gerade
      Leseliste 2017
    • @Sabella das Angebot ist super nett. Leider kann ich zu dem Zeitpunkt nicht, weil (s.u.)

      @Squirrel ich arbeite bei der kölnmesse und an genau dem Wochenende ist bei uns die IDS wir haben also Zahnärtzte und Zahntechnicker hier. Da das eine sehr große Messe ist werde ich mit sehr großer Wahrscheinlichkeit arbeiten müssen.

      Schade ich hätte gerne ein paar mehr Bücherwürmer kennengelernt.
      "While we may come from different places and speak in different tongues our hearts beat as one" (Harry Potter and the Goblet of Fire)
    • El Novelero schrieb:

      Wir sollten in der Messebuchhandlung kostenlose Rezensionsexemplare bekommen - so viele wir wollen.

      Das wäre eine sehr gerechte und vor allem tolle Idee!:bounce: Das würde doch sehr teuer werden :totlach:

      tortellini schrieb:

      @Squirrel ich arbeite bei der kölnmesse und an genau dem Wochenende ist bei uns die IDS wir haben also Zahnärtzte und Zahntechnicker hier. Da das eine sehr große Messe ist werde ich mit sehr großer Wahrscheinlichkeit arbeiten müssen.

      Schade ich hätte gerne ein paar mehr Bücherwürmer kennengelernt.

      Oh manno, das ist wirklich blöd :-?
      :bewertung1von5: 2015: 37 | SuB: 151
      :bewertung1von5: 2016: 9 | SuB: 96


      :study: Frank Cottrell Boyce - Millionen


      "Du kannst alles schaffen, wovon du träumst. Es sei denn, es ist zu schwierig." :loool:
    • El Novelero schrieb:

      Die Idee ist eigentlich gar nicht mal so schlecht. Ich besorge mir einen Kinderwagen für die ganzen Bücher, und Platz machen die Leute auch.


      Vergiss es, das ist der Elternbonus. :wuetend:
      Stellt Euch mal vor, das würde jeder machen. :totlach:

      [/quote]

      @Kapo Wenn du auf deinen Elternbonus bestehst, bringe ich eben so ein Teil mit.....dazu gibt es noch Seitenwände so das nix rausfällt und viel mehr Bücher können wir da auch noch transportieren :P :P
      Sobald wir lernen, uns selbst zu vertrauen, fangen wir an zu leben. ( Johann Wolfgang Goethe )

      Jede Begegnung , die unsere Seele berührt hinterlässt eine Spur die nie ganz verweht. ( Lore-Lillian Boden )
    • apfelsaft schrieb:

      Das wäre eine sehr gerechte und vor allem tolle Idee!:bounce: Das würde doch sehr teuer werden


      Ach, es gibt doch ein Limit: Die Größe des Kinderwagens. :totlach:

      maiglöckchen schrieb:

      @Kapo Wenn du auf deinen Elternbonus bestehst, bringe ich eben so ein Teil mit.....dazu gibt es noch Seitenwände so das nix rausfällt und viel mehr Bücher können wir da auch noch transportieren


      *El Novelero gefällt das*
      In dem Teil kannst du dich sogar rumschieben lassen, maiglöckchen. Von Stand zu Stand, das schont die Füße. Und an das Gitter machst du ein Schild "Bitte nur mit Büchern füttern!" :totlach:

      Ich hab ja seit ein paar Monaten ein neues Auto mit größerem Kofferraum und muss mich daher beim Bücherkauf nicht zurückhalten.
      "No such word as can't. No such word as babagoozle neither!"
      (The Kid in Ch. Higsons The Enemy)

      Mein Bücherblog... Bücher wie Sterne

      Ich :study: gerade
      Leseliste 2017
    • El Novelero schrieb:

      *El Novelero gefällt das*
      In dem Teil kannst du dich sogar rumschieben lassen, maiglöckchen. Von Stand zu Stand, das schont die Füße. Und an das Gitter machst du ein Schild "Bitte nur mit Büchern füttern!"

      :totlach:
      Oder: "Bücher bitte hier einwerfen" und einen schönen Pfeil an den Wagen kleben.

      El Novelero schrieb:

      Ich hab ja seit ein paar Monaten ein neues Auto mit größerem Kofferraum und muss mich daher beim Bücherkauf nicht zurückhalten.

      Ich will mir im Januar oder Februar auch ein neues Auto kaufen. Welches Modell weiß ich noch nicht, aber die Größe des Kofferraums könnte ein KO-Kriterium werden, wenn ich so drüber nachdenke... :totlach:
        /l、
      ゙(゚、 。 7
       l、゙ ~ヽ
       じしf_, )ノ  *mau*
    • So, ich hab mich jetzt spontan entschieden im März eine kleine Reise nach Leipzig zu unternehmen :) .

      Kinderwagen hab ich auch noch irgendwo herumstehen, aber die Kinder bleiben zu Hause. Ich will ja dann nicht nur Kinderbücher mitnehmen.

      Kennen lernen würde ich euch natürlich auch gerne in Natura! (aber ich bin so schüchtern, dass ich mich dann wahrscheinlich nicht mal "Hallo" sagen traue....)
      Ich lese gerade

      “Words are pale shadows of forgotten names. As names have power, words have power. Words can light fires in the minds of men. Words can wring tears from the hardest hearts.”
      ― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
    • tortellini schrieb:

      Schade ich hätte gerne ein paar mehr Bücherwürmer kennengelernt.

      wie schade :( :friends:

      katzerl schrieb:

      (aber ich bin so schüchtern, dass ich mich dann wahrscheinlich nicht mal "Hallo" sagen traue....)
      das wird nicht lange anhalten :friends:
      viele Grüße vom Squirrel

      :study: Rebecca Gablé - Das Haupt der Welt
    • El Novelero schrieb:


      Ich hab ja seit ein paar Monaten ein neues Auto mit größerem Kofferraum und muss mich daher beim Bücherkauf nicht zurückhalten.


      Dito. Klappert nicht mehr, schnurrt nur noch und hat vieeeel Platz. Allerdings ist aus eben jenem Grund das Bücherbudget gerade etwas eingeschränkt. Ist nämlich doch relativ spontan eine Nummer größer ausgefallen als angedacht :uups:
    • tortellini schrieb:

      @Squirrel ich arbeite bei der kölnmesse und an genau dem Wochenende ist bei uns die IDS wir haben also Zahnärtzte und Zahntechnicker hier. Da das eine sehr große Messe ist werde ich mit sehr großer Wahrscheinlichkeit arbeiten müssen.

      Schade ich hätte gerne ein paar mehr Bücherwürmer kennengelernt.

      Oh manno, das ist wirklich blöd :-?[/quote]

      Squirrel schrieb:

      tortellini schrieb:

      Schade ich hätte gerne ein paar mehr Bücherwürmer kennengelernt.

      wie schade :( :friends:
      Jaaaa finde ich auch :cry: . Leider muss die Arbeit bzw. das Finanzielle in diesem Fall vorgehen. Vielleicht kann ja der ein oder andere auch zu der Love Letter Convention in Berlin Anfang Mai kommen. Ich plane wieder mit zwei Freundinnen (eine davon ehemalige Btlerin und eine noch angemeldete) hin zu fahren. Bucht man Unterkunft und Anfahrt rechtzeitig kommt man auch hier recht günstig weg.

      Lg tortellini
      "While we may come from different places and speak in different tongues our hearts beat as one" (Harry Potter and the Goblet of Fire)
    • Brigitte schrieb:

      @xxmarie91xx

      Ich habe den Threadtitel ein wenig angepasst! Nur die Abkürzung LBM sagt sicher vielen, die es interessiert, nichts (ich schliesse mich da nicht aus, ich musste auch eben nachlesen was denn da gemeint war)... :wink:


      Also LBM ist mir jedenfalls sehr geläufig weil es fast überall so abgekürzt wird! Anyway!

      Ich wa glaube ich die letzen 4 Jahr immer Sonntags und einmal auch Samstag und Sonntag da!

      Ob ich 2015 dort sein werde weiss ich noh nicht, aber das klärt sich im Januar denke ich!

      Also mir hat die LBM immer viel spaß gemacht und ich mag die Lesungen dort, Autoren treffen und sowas!
      Ich mag auch das Messegelände da es sehr schön Übersichtlich ist!

      Übernachten geht meist bei einer Freundin sonst mache ich ne Tagestour mit dem Bus von Berlin hin und zurück!

      Beste grüße die Wurm666
      :study: Terry Deary - "The Measly Middle Ages"
      :study: J.K.Rowling - "Harry Potter and the Cursed Child"
      :study: Neil Gaiman - "American gods"
      :study: Christian Jeltsch/Olaf Kraemer - "Abaton im Bann der Freiheit"
      :study: J.K.Rowling - "Harry Potter and the Philosopher Stone"
    • Das wird wohl nichts mit dem Übernachten zur Zeit der Buchmesse in Leipzig. Ich habe gestern über Internet und per Telefon versucht mir ein Zimmer zu einem (für mich) noch akzeptablen Preis in Zentrumsnähe zu finden, doch weichen die Preisvorstellungen der Hoteliers zu sehr von meinen ab. Ausserhalb des Zentrum sind die Preise in den Hotels auch nicht viel niedriger, daher werde ich wieder nur tagsüber in Leipzig verweilen (freitags und möglicherweise auch sonnabends, der farbenprächtigen LARPs wegen). Die Messe öffnet um 10 Uhr früh, da bin ich leicht mit dem Zug schon dort, und abends bleibt Zeit genug für eine Veranstaltung von "Leipzig liest".

      Wohnen kann man während der Messe auch privat, das hatte ich zu einer anderen Zeit als Aussteller gemacht und war sehr zufrieden, jedoch habe ich heute keine Lust mehr dazu. Wichtig ist allerdings, dass man sich schnell entscheidet.
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien