Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Punkte-Challenge-2014 - wer hat Interesse?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • sand.korn schrieb:

      Ich wollte gerade anmerken, dass ich die abgesprochenen Regeln ja in den Erstellungsthread editieren kann aber irgendwie funktioniert das nich?
      Komisch, dabei konnte ich doch auch am Anfang editieren...
      ?
      Das ist normal, keine Sorge. :) Die eigenen Beiträge können nur kurz nach dem Erstellen editiert werden, danach ist es nur noch den Administratoren möglich.
      "In Büchern liegt die Seele aller vergangener Zeiten" (Thomas Carlyle)


      :musik: J. K. Rowling - Harry Potter and the Goblet of Fire :musik:
      :study: Waris Dirie - Wüstenblume :study:



      Sub: 171
    • Rissa schrieb:

      Wie handhabt ihr das da? Gibt es da irgend eine Formel zum Ausrechnen?
      @Rissa
      ich habe es letztes Jahr umgerechnet, habe nach gesehen, wie viele Seiten auf meinem Tab angezeigt werden, und wie viele es in einer Printausgabe sind und dann eben umgerechnet...
      auf meinem Gerät kam es etwas 1 zu 3: sprich 90 Seiten E-Book - ergab 30 Seiten Print :-k
      ich hoffe, ich habe es verständlich erklärt :scratch: Es kommt doch auch auf deinen Gerät an, und an die Größe der Schrift ...
      Am einfachsten wäre es natürlich, wenn es E-Book als Printausgabe gibt, da sind ja die Seitenzahlen angegeben.
      2017: Bücher: 180/Seiten: 72 444
      2016: Bücher: 177/Seiten: 74 766
      ------------------------------
      "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"
      Dalai Lama
    • @Emili: Ich habe einen Tolino-Reader, der Seitenzahlen angibt. Nur sind das in den meisten Fällen weniger als in der Print-Ausgabe (wenn man den vergleichen kann), allerdings kann man es nicht in Prozenten festmachen.
      Und wer einen Reader hat, der sowieso nur Prozente statt Seitenzahlen angibt, ist das ja noch unübersichtlicher, da kann man tatsächlich fast nur zählen, wie du es beschreibst.

      Ich habe aber mal irgendwo etwas von einer Formel gelesen, mit der man angeblich umrechnen können soll und die auf der Dateigröße basiert, ich weiß aber nicht mehr, wo ich die gefunden habe...

      Wie gesagt, ich weiß noch nicht, ob ich Ebooks zählen soll oder nicht, ohne wäre es aber auf jeden Fall einfacher.
    • Ich mach dieses Jahr auch wieder mit ! :D Die Challenge ist echt lustig und tut meinem SUB ein bisschen gut, wenn ich am Ende des Jahres meistens auf dem gleichen SUB bin, womit ich angefangen habe :uups:
      LG Drami

      *~* Ich sage euch: man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können. (Friedrich Nietzsche) *~*

      :study: J.R. Ward - Black Dagger 27: Krieger im Schatten (51/355)
      Gelesen 2017: 20 (2): 9149 Seiten

      Punktechallenge 2017: 179,49 Punkte
    • Rissa schrieb:

      Ich habe aber mal irgendwo etwas von einer Formel gelesen, mit der man angeblich umrechnen können soll und die auf der Dateigröße basiert, ich weiß aber nicht mehr, wo ich die gefunden habe...
      die Formel kenn ich leider nicht, natürlich wäre es einfacher, wenn so eine Formel gäbe.
      Vielleicht kennt es hier doch noch jemand?
      Sonst weiß ich nicht, wie man das am besten macht :-k


      Die Liste aktualisiert: :)

      Teilnehmer:

      Sand.korn
      Rissa
      BlueFire
      ibikat
      Madl10
      erazer68
      Saiura
      Emili
      Kermit
      traummalerin
      Sunangel85
      Schattenlady
      dramelia
      minicaspi
      Becky
      2017: Bücher: 180/Seiten: 72 444
      2016: Bücher: 177/Seiten: 74 766
      ------------------------------
      "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"
      Dalai Lama
    • minicaspi schrieb:

      Für die Formel ist die Exeltabelle :)
      Die ich euch schicken kann :)


      Es geht um eine Umrechnung von Seitenzahlen der Ebooks, so dass sie annähernd mit denen einer eventuellen Printausgabe übereinstimmen.

      Die Tabelle fürs Ausrechnen der Punkte habe ich selbst und würde sie dann auch auf Anforderung verschicken, doch muss diese erst an eventuelle neue Regeln angepasst werden, bevor sie verschickt werden kann - es bringt ja nichts, wenn sie danach jeder nochmal anpassen muss, das ist dann doch zu umständlich.

      Also nochmal kurz Meinungen zu den Regeln:
      Möglich wäre es, die Regeln alle wie aus dem letzten Jahr zu übernehmen.
      Eine zweite Möglichkeit wäre es, diese eine Regel völlig zu entfernen.
      Die dritte wäre, statt auf eine einzelne Bestellung zu schauen, eine monatliche Grenze einzubauen, dass man Pluspunkte bekommt, wenn man bspw. unter 10 Neuanschaffungen im Monat bleibt (anstelle von unter 5 in einer Bestellung).
      Die vierte wäre, statt Pluspunkten Minuspunkte zu geben, wenn man eine bestimmte Grenze im Monat überschreitet.

      Ich selbst wäre für 2. oder 4.
    • sand.korn schrieb:

      Ich wäre der Einfachheit halber für 2

      Wäre ich auch. Ich würd sagen, wir versuchen das ganze so einfach wie möglich zu halten. :)
      Allergikerinformation:
      Der Beitrag kann Spuren von Nüssen, sowie Ironie und Sarkasmus enthalten.

      Aktzeptiere die Welt nicht so, wie sie zu sein scheint.
      Habe den Mut sie zu sehen, wie sie sein könnte.
    • Ich schließe mich euch an und wäre der Einfachheit halber auch für die zweite Möglichkeit.
      :study: Was bleibt wenn du gehst (A.Silver)
      :bewertung1von5: Bücher/Seiten 2017: 77/32.521 || SUB 167 O:-) (Start:199)
      "Bücher sind Wahrheiten inmitten von Lügen." / S.King
      "Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner grüner Haufen." / Muppet Show
      "Why do most people fail to give each other the fairy tale?" / M.Quick
    • Wäre auch gerne wieder mit dabei ;)

      Teilnehmer:

      Sand.korn
      Rissa
      BlueFire
      ibikat
      Madl10
      erazer68
      Saiura
      Emili
      Kermit
      traummalerin
      Sunangel85
      Schattenlady
      dramelia
      minicaspi
      Becky
      Suki90
      :study: Trudi Canavan – Die Magie der tausend Welten 02
      :study: Mia March – Der Sommer der Frauen

      ---------------------------------------------------

      Bücher gelesen 2016: 3
      Seiten gelesen 2016: 1460

      Ziele 2016: 30 Bücher | 10.000 Seiten
    • Ich wäre auch gern wieder dabei. :)

      Rissa schrieb:

      die mit *** markierte Regel würde ich gerne zur Diskussion stellen, ob man sie nicht einfach herausnimmt.
      Oh nein - aus dieser Regel hab ich doch immer meine Pluspunkte bekommen :wink:
      Nein, im Ernst: von mir aus können wir die Regel streichen. Solange die "Kauffrei-Regel" nicht gestrichen wird, ist alles gut :-,

      Rissa schrieb:

      Die dritte wäre, statt auf eine einzelne Bestellung zu schauen, eine monatliche Grenze einzubauen, dass man Pluspunkte bekommt, wenn man bspw. unter 10 Neuanschaffungen im Monat bleibt (anstelle von unter 5 in einer Bestellung).
      Das wäre eine gute Alternative, aber aus Gründen der Einfachheit können wir das auch gern weglassen.
      Gelesen in 2017: 54 - Gehört in 2017: 24 - SUB: 340

      "Wie das Schwert den Wetzstein braucht ein Verstand Bücher, um seine Schärfe zu behalten." (Tyrion Lennister)
    • Ich hätte mich vielleicht auch in die Liste eintragen sollen... :-,

      Teilnehmer:

      Sand.korn
      Rissa
      BlueFire
      ibikat
      Madl10
      erazer68
      Saiura
      Emili
      Kermit
      traummalerin
      Sunangel85
      Schattenlady
      dramelia
      minicaspi
      Becky
      Suki90
      AliceImBuecherland
      Hirilvorgul
      Gelesen in 2017: 54 - Gehört in 2017: 24 - SUB: 340

      "Wie das Schwert den Wetzstein braucht ein Verstand Bücher, um seine Schärfe zu behalten." (Tyrion Lennister)
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien