Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Teetrinker im Büchertreff

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also EIGENTLICH bin ich ein Kaffeemensch (schwarz, ohne Milch und ohne Zucker)... ABER ab und zu trinke ich auch gerne mal Tee.
      Auf den Geschmack gekommen bin ich durch eine Kollegin, die sehr experimentierfreudig war und mich von ihren Neuerrungenschaften probieren ließ! Außerdem habe ich damals gemerkt, dass mir Kaffee nicht so gut tut. =;

      Ich mag sehr gerne Rooibush-Tee (mit Karamell- und Vanillegeschmack) und Kräutertee.

      Zur Zeit favorisiere ich zwei Beutelteesorten von Messmer "Momente der Ruhe" (Rooibush - Ginseng/Mandel) und "Masir-Tee" (Minze/Honig). :drunken:

      Allerdings ist ein Tag, der nicht mit zwei Tassen Kaffee beginnt, kein guter Tag! :loool:
      She wanted to talk, but there seemed to be an embargo on every subject.
      - Jane Austen "Pride and prejudice" - +

      :study: Sophie Kinsella: Mini Shopaholic + Lisa Hilton: Queen's Consort
    • Kaffee schmeckt mir gar nicht... genau so wenig wie Cola... also muss ich, wenn ich unbedingt wach bleiben muss wohl oder übel schwarzen Tee trinken :mrgreen: ...
      [...] Schließlich war es ja genau das, was man in Büchern suchte: große, nie gefühlte Gefühle, Schmerz, den man hinter sich lassen konnte, indem man das Buch, wenn es allzu schlimm wurde, zuschlug [...]
      "Tintentod" von Cornelia Funke
    • Ich liebe Tee!

      Meine Lieblingssorten sind Pfefferminz, Orange-Zimt, Schwarztee mit Zucker, Zitronentee und den guten alten Earl-Grey. Ich trinke fast nur Tee und Wasser. Bekanntlich geben die Briten Milch in ihren Tee. Weiß wer von euch, wie das schmeckt? Ich hab mich nicht getraut zu kosten. :oops:
      Der Orange-Zimt Tee ist herrlich im Winter, wenn er kalt ist sehr erfrischend im Sommer.
      Oh, und Lavendeltee. Der ist herrlich, kurz vorm Schlafengehen. Lavendeltee und Honigmilch sind die besten Schlafpillen! Außerdem träumt man danach so schön!
      Die Nächte lehren viel, was die Tage niemals wissen.
      Aus Persien
    • Ich LIEBE Tee :D
      Am liebsten mag ich verschiedene Früchtetees (Erdbeer, Himbeer, Apfel, Birne usw.) oder Kräutertees. Für den Winter mag ich am liebsten den Wintertee von "Goldmännchen". Der schmeckt dach Lebkuchen und Zimt
      mhhhhhhhhhhhhhhhh :)

      Sonst trinke ich gerne warmen Kakao. Kaffee weniger. Was aber sehr gut schmeckt, ist Choko-Cappuchino. Ich habe welchen glaub ich von Jakobs mit Milka. Der schmeckt lecker!
    • Original von Bücherwurm


      Bekanntlich geben die Briten Milch in ihren Tee. Weiß wer von euch, wie das schmeckt? Ich hab mich nicht getraut zu kosten. :oops:


      Geb einfach einen Schuß Milch in deinen Schwarztee mit Zucker und probiers aus, es kann ganz abwechslungsreich sein, wenn man ihn sonst ohne was oder mit zitrone trinkt. Wenn du Vanille- oder Caramellaroma im Schwarztee hast ist es besonders lecker!!!

      Guten Durst, Josy
    • Ich entwöhne mich derzeit gerade vom Kaffee (zumindest teilweise).

      Derzeit schwöre ich gerade auf Ingwer-Tee - nur zu lange ziehen darf er nicht, sonst wird er scharf. Aber lecker ist er....

      Und am Nachmittag immer irgendeinen roten süssen (Brombeere oder so).

      Beim Chinesen schütte ich mich immer mit Jasmintee zu (anfangs wie heißes Wasser, am Schluss schon fast bitter - aber guuut.

      Was ich nicht mag sind die Earl Grey und die ganzen Schwarztees.
      Die Ehe ist wie eine belagerte Burg:
      Die, die draußen sind wollen hinein. Und die, die drinnen sind wollen hinaus.
      (unbekannt)
    • Obwohl ich eigentlich der Kaffe- Fraktion angehöre, trinke ich auch ganz gern einmal Tee, vor allem im Winter.

      Es gibt wirklich nichts schöneres, als ein gutes Buch, Tee und Kekse und/oder Schokolade (ganz wichtig) während es draußen kalt ist und schneit.

      Außerdem liebe ich den Punsch auf diversen Weihnachtsmärkten...
      Schön heiß und mit Zimt! (wenn ich das so schreibe, dann freu ich mich scho richtig auf den Winter :D ...)

      -cicero
      "Ein Raum ohne Bücher ist ein Körper ohne Seele"
      (M.T.Cicero)
    • Teetrinker im Büchertreff

      Also, da kann ich nur sagen:
      Tee MUSS sein,
      Kaffee darf sein! (':lol:')

      Ich liebe so ziemlich alle Teesorten und bin auch immer bereit, neue auszuprobieren.
      Und da @Süße ja schon erwähnt hat, dass @Kasalla kleine Proben mitschickt, wird man also auch verwöhnt, um mal was anderes zu probieren.

      Übrigens ist mein Lieblingstee, den Kasalla extra für mich kreiert hat (noch mal vielen Dank dafür, @Kasalla!!), ein Anistee - aber auf Schwarztee-Basis.
      Früher hatte ich (mein geliebtes HH lässt grüßen) dort einen tollen Teeladen, der mir die Sachen auch noch jahrelang nachgeschicjt hatte, wenn ich wieder welchen brauchte. Aber sein Lieferant musste eines Tges passen. Jetzt habe ich also wieder Anistee und trinke ihn hauptsächlich, aber in letzter Zeit vermehrt auch viele Tees abwechselnd (und seit zwei jahren bis ich auch Roiibush-Fan!).

      Liebe Grüße
      Börsenblatt


      (der sich jetzt erst einmal einen Caipirinha holt. - Tee natürlich, für alle, die dumme Gedanken hatten!)
      Der Weg ist schwer, auch wenn er mit Büchern gepflastert wäre. (HK)
    • Danke für die Werbung, @börsenblatt und @Süße! :mrgreen:

      Ja, es stimmt, bei mir muss keiner "die Katze im Sack" kaufen, sondern ich schicke gern ein paar Gratispröbchen. Und da ich von der Qualität des Tees absolut überzeugt bin, glaube ich, dass es Euch schmecken wird!

      Habe ich schon den 10 % "BücherTreff-Rabatt" erwähnt? :wink:
      Ich höre :musik: gerade "Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert" von Joel Dicker.
    • Original von Kasalla

      Danke für die Werbung, @börsenblatt und @Süße! :mrgreen:

      Ja, es stimmt, bei mir muss keiner "die Katze im Sack" kaufen, sondern ich schicke gern ein paar Gratispröbchen. Und da ich von der Qualität des Tees absolut überzeugt bin, glaube ich, dass es Euch schmecken wird!

      Habe ich schon den 10 % "BücherTreff-Rabatt" erwähnt? :wink:


      Hatte mir Deine Seite schon im Zuge des "Teashop-Mystery-Threads" angesehen und mir schon -zig Mal vorgenommen, auch endlich einmal Tee zu bestellen und mit dem Rabatt muss ich doch gleich heute zuschlagen :mrgreen: . Mail ist sozusagen unterwegs :wink:

      LG und ich hofe, dass Du wenigstens am W/E etwas Zeit findest, endlich den Gabaldon weiter zu lesen :thumright: ,
      Wombatsbooks
      So many books, so little time
    • Hallo Teefreunde! :D

      Ich habe heute eine Entdeckung gemacht... :wink:
      Von alverde (dm) gibt es einen Tee-Adventskalender :D
      Das ist eine Teeschachtel, unten mit Schlitz und insgesamt 24 (unterschiedlichen) Teebeuteln. :wink:
      Find ich ganz nett, kann man aber auch leicht selbst machen, z. B. mit losem Tee, aber halt fest verschlossen.


      Ach ja, im Moment trinke ich grad eine heiße Schokolade mit Zimt... auch nicht zu verachten... :oops:
      Aber nachher werd ich noch einen Liter Tee genießen... :wink:
      Liebe Lesegrüße
      Eure Süße
      :study: :)

      Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren.
    • Original von Süße



      Ach ja, im Moment trinke ich grad eine heiße Schokolade mit Zimt... auch nicht zu verachten... :oops:
      Aber nachher werd ich noch einen Liter Tee genießen... :wink:


      Na dann lass es dir schmecken. Ich trinke gerade einen Hopfenblütentee, auch Bier genannt :mrgreen:
      Liebe Grüsse
      Wonneproppen
      ;-)

      Ich lese gerade "Im Dunkel der Wälder" von Brigitte Aubert
      Es gibt nur ein Leben für jeden von uns: unser eigenes. Euripides
    • Ich trau mich kurz in diesen Thread, weil hier ja die Experten sitzen. Heute habe ich im Geschäft "Weißen Tee" entdeckt. Ich glaube, von Messmer in Beuteln. Ich kenne schwarzen, roten, grünen; aber weißen???

      Wer kann mich aufklären?

      Marie
      Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

      Bücher sind auch Lebensmittel. (Martin Walser)
    • Original von Marie

      Ich trau mich kurz in diesen Thread, weil hier ja die Experten sitzen. Heute habe ich im Geschäft "Weißen Tee" entdeckt. Ich glaube, von Messmer in Beuteln. Ich kenne schwarzen, roten, grünen; aber weißen???

      Wer kann mich aufklären?

      Marie


      Obwohl Teetrinkerin oute ich mich hiermit als Nichtexpertin in dieser Hinsicht :oops: . Habe den weißen Tee auch erst in Kasallas Sortiment entdeckt, mich aber noch nicht herangetraut :wink: .

      Kasalla könnte die Frage bestimmt beantworten.

      LG,
      Wombatsbooks
      So many books, so little time
    • Weißer Tee ist wie ein grüner Tee, aber noch zarter und heller in der Tasse. Mir persönlich ist er zu zart, aber das ist ja Geschmacksache. Er gilt tatsächlich als etwas besonderes - es gibt ihn auch in sündhaft teuer, aber ich habe den Pai Mu Tan im Sortiment, eine gute, aber mit 5,50 Euro nicht zu teure Qualität.

      Das folgende hab ich von der Webseite meines Lieferanten kopiert:


      Weisser Tee
      In der Regel ist weißer Tee ein schwach anfermentierter Tee.
      Diese Fermentation vollzieht sich während des Welkprozesses auf natürlichem Wege.

      Produktionsschritte

      a) Handpflückung der frischen Blätter
      b) Abkühlen/Lüften der Blätter für ca. 2-3 Stunden
      c) Welken auf Welkmatten/Körben für ca. 10-14 Stunden bei einer Luftfeuchtigkeit von rund 60 %
      und einer Umgebungstemperatur von 25-26°C
      d) Erster Trocknungsvorgang für 10-15 min bei einer Temperatur von 100°C-130°C
      e) Sortieren durch Handarbeit
      f) Zweiter Trocknungsvorgang für ca. 12 min bei einer Temperatur von 130°C
      g) Mischen und Verpacken
      Ich höre :musik: gerade "Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert" von Joel Dicker.
    • Original von Kasalla

      Habe ich schon den 10 % "BücherTreff-Rabatt" erwähnt? :wink:


      Liebe Kasalla,
      das ist wirklich ein verlockendes Angebot, weil ich nämlich Tee-süchtig bin :drunken: ... bei meinem Konsum könnten 10% Rabatt gut den Geldbeutel schonen :wink:

      Ich habe aber in Gifhorn einer super schnuckligen Teeladen, bei dem ich Stammkunde bin ... Riesen Sortiment, gute Preise und ein erstklassiger Kundenservice. Die besorgen auch gern Extrawünsche. Momentan bin ich auf der Suche nach einer Früchteteemischung, die an der Nordsee "Halligfeuer" heißt. Heute soll die Lieferung gekommen sein :cheers:

      Werde aber vielleicht mal auf Deinen Tee-Rat zurück kommen :mrgreen:

      Liebe Grüße, Steffi :cat:
      "Segui il tuo corso, e lascia dir le genti!*
      ~ Dante ~
      :winken:
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien