Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Sub-Abbau-Wette

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SUB-Abbau-Wetten

      Hallihallo!

      Also so kann das mit meinem Sub-Aufbau einfach nicht mehr weiter gehen, mein RuB platzt aus allen Nähten und ich habe keinen Platz mehr, deswegen müsste ich jetzt mal min. 10 Bücher abbauen, bevor wieder neue dazukommen.
      Nur leider wird mir die TT-Seite oft zum Verhängnis und wenn ich ein "günstiges" Wunschbuch sehe, muss ich einfach zugreifen. So kommt es, dass diese Woche schon wieder 4 neue Bücher eingetroffen sind bzw. noch eintreffen.

      Und dieses Geschehen muss endlich mal gestoppt werden, allerdings kann ich mich selbst nicht dazu aufraffen und denke immer, ach ein Buch findet sicher noch irgendwo Platz.

      Somit bin ich auf die Idee gekommen, vielleicht mal zu wetten, dass man es schafft z.B. 10 Bücher abzubauen, bevor wieder neue dazukommen dürfen.

      Hätte jemand Lust mit mir um ein Taschenbuch zu wetten und möchte auch gleichzeitig 10 Bücher von seinem SuB abbauen?

      Wenn die Wette verloren wird, erfüllt man den anderen einen Taschenbuchwunsch. Wenn die Wette gewonnen wird, hat man wenigstens seinen Sub abgebaut und darf danach wieder munter draufloskaufen, tauschen etc.

      Die Wette funktioniert allerdings nur mit einem Wettpartner, sonst wird es wohl zu teuer, aber vielleicht finden sich hier ja mehrere Paarungen.

      Ausgenommen sind: Buchgewinne und -geschenke

      Was haltet ihr von der Idee? Regeln sind natürlich noch variabel.

      Bin auf eure Meinung gespannt.

      Liebe Grüße
      Rapunzel
      Wir brauchen Geschichten.
      Wer möchte denn nur ein Leben führen, wenn er das von vielen besuchen kann?
      Sabrina Qunaj - Das Blut der Rebellin
    • Wunderbar, du schreibst genau am richtigen Tag. Mein SuB war dieses Jahr schonmal schön gesunken, aber irgendwie kommt er immer wieder hoch. Das geht gar nicht mehr.

      Ich wäre dabei.

      Kurze Zusammenfassung:
      10 Bücher lesen, keine Zeitlimit(da jeder sein eigenes Lesetempo hat), sollte man vorher ein Buch kaufen, tauschen oder ähnliches muss man dem anderen ein Taschenbuch kaufen. Geschenke und Gewinne sind erlaubt.

      Also, wenn du Lust hast mit mir zu wetten, wäre ich dabei.


      Wie regeln wir es, wenn wir Bücher abbrechen und sie dann vom SuB verschwinden, weil man sie einfach nicht mehr lesen mag? Zählt dieses Buch dann bei den zehn Büchern mit?
      Ich denke mal, wenn man einfach so aussortiert, zählt das nicht mit, weil sie ja nicht gelesen wurden. Denn ich habe gerade zwei Autoren auf dem SuB, von denen ich noch nichts oder nur eines gelesen habe, jetzt nochmal testen möchte und wenn es nicht passt, fliegen alle Bücher vom SuB.
      2017

      gelesen: 14 Seiten: 7139
      abgebrochen: 2

      Neu: 19


      2016

      :study: 29 / 7832
      2015
      :study: 40 / 8916 (abgebrochen: 1)
    • Schön, dann wetten wir! Super! :applause:

      Ja, 10 Bücher abbauen! Neuzugänge sind nur als Gewinne oder Geschenke erlaubt.
      Wir posten hier, welche Bücher wir vom SuB abgebaut haben. Zeitlimit egal.

      Mit den abgebrochenen Büchern ist mir eigentlich egal, ich breche nicht sooo oft ab. Aber eigentlich wäre es schöner, wenn wir gelesene Bücher abbauen würden, oder?

      Ich würde sagen wir starten mit dem nächsten begonnenen Buch.

      Da ich allerdings regelmäßig bei vorablesen mitmache, müsste ich vielleicht ab und zu ein Vorablesen-Buch dazwischen schieben, welches ich dann aber nicht zum SUB zählen würde, da dieses Buch ja nie auf den SUB kommt.


      Dann können wir also beim nächsten Buch starten, oder?
      Cool, ich freu mich schon mit dir zu wetten :cheers: !

      Was machen wir mit Leihbüchern? :-k Kommt bei allerdings nicht so häufig vor, könnte darauf auch mal die nächsten Monate verzichten, oder sollen wir diese nicht zum SuB zählen und einfach so "dazwischen" lesen.

      Liebe Grüße
      Rapunzel
      Wir brauchen Geschichten.
      Wer möchte denn nur ein Leben führen, wenn er das von vielen besuchen kann?
      Sabrina Qunaj - Das Blut der Rebellin
    • Rapunzel schrieb:

      Was machen wir mit Leihbüchern? :-k Kommt bei allerdings nicht so häufig vor, könnte darauf auch mal die nächsten Monate verzichten, oder sollen wir diese nicht zum SuB zählen und einfach so "dazwischen" lesen.
      Also ich leihe eigentlich auch nur ganz selten Bücher. Derzeit habe ich ein geliehenes, welches ich aber auch sofort lese. Ich zähle sie immer mit zum SuB.

      Da fällt mir glatt etwas ein: Ich muss doch ein Buch leihen und zwar für den Lesekreis Hannover/Hildesheim. Dieses Buch werde ich dann einfach nicht mit in unsere Wette hineinzählen. Das steht schon seit 2 Wochen fest, dass ich es mir noch aus der Bücherei organisieren muss.

      Rapunzel schrieb:

      Mit den abgebrochenen Büchern ist mir eigentlich egal, ich breche nicht sooo oft ab. Aber eigentlich wäre es schöner, wenn wir gelesene Bücher abbauen würden, oder?
      Da bei mir inzwischen einige Bücher schon ziemlich lange und auf dem SuB liegen, gefallen sie mir inzwischen nicht mehr unbedingt. Aber ich kann damit leben, wenn wir nur die Bücher zählen, die wirklich komplett gelesen wurden. Dann bringt der Abbau wenigstens richtig was.

      Vorablesen Bücher zählen nicht mit, die Lust du einfach, so wie ich das Lesekreisbuch außerhalb unserer Wette.


      Start: Sobald ich ein neues Buch beginne, zählt es zu dieser Wette.

      Uuuu ich freu mich. :thumleft:
      2017

      gelesen: 14 Seiten: 7139
      abgebrochen: 2

      Neu: 19


      2016

      :study: 29 / 7832
      2015
      :study: 40 / 8916 (abgebrochen: 1)
    • Und was bekomm ich, wenn ich meine jetzt noch 56 Bücher gelesen habe, bevor ich mir das nächste Buch anschaffe? (ausgenommen sind hier nur Geburtstags- / Weihnachtsgeschenke). :wink:
      Nur Spaß :lol: Ich wünsch euch viel Erfolg :friends:
      Gelesen in 2017: 54 - Gehört in 2017: 24 - SUB: 340

      "Wie das Schwert den Wetzstein braucht ein Verstand Bücher, um seine Schärfe zu behalten." (Tyrion Lennister)
    • Hirilvorgul schrieb:

      Und was bekomm ich, wenn ich meine jetzt noch 56 Bücher gelesen habe, bevor ich mir das nächste Buch anschaffe? (ausgenommen sind hier nur Geburtstags- / Weihnachtsgeschenke). :wink:
      Nur Spaß :lol: Ich wünsch euch viel Erfolg :friends:
      Dann bekommst du auf jeden Fall erstmal einen mega Respekt von mir und vielleicht auch noch eine Überraschung :wink:

      Hast du das wirklich vor? Das wäre auf jeden Fall ziemlich genial!
      2017

      gelesen: 14 Seiten: 7139
      abgebrochen: 2

      Neu: 19


      2016

      :study: 29 / 7832
      2015
      :study: 40 / 8916 (abgebrochen: 1)
    • Ich finde die Idee auch gut! Allerdings bekomme ich demnächst noch fünf Bücher die ich vorbestellt hatte :uups: Danach wäre ich bereit!
      2017: gelesen/SUB --> 39 / 74
      2016: gelesen/SUB --> 43 / 92
      2015: gelesen/SUB --> 33 / 84

      2014: gelesen/SUB --> 36 / 56
      2013: gelesen/SUB --> 52 / 37

      2012: gelesen/SUB --> 52 / 39
    • emy<3 schrieb:

      @ Falea82: Wie wär es, wenn wir zwei uns zusammentun? Ich finde es nämlich auch eine tolle Idee, allerdings möchte ich 16 Bücher lesen, damit mein SuB unter 200 sinkt :wink:
      16 Bücher klingt auch gut, können wir also gerne machen. Ich erwarte diesen Monat allerdings noch 3 Bücher, zwei kommen morgen und eins habe ich vorbestellt (der 3. Teil von Plötzlich Fee). Wenn das für dich okay ist, würde ich die drei Bücher jetzt schon in mein Bücherregal eintragen und dann wäre ich bereit zu starten. Was meinst du? Mitte September fahre ich zwei Wochen in den Urlaub und da kann ich dann nicht so regelmäßg posten, (ich brauche für die 16 Bücher dann doch etwas Zeit) ich hoffe das ist für dich okay.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Falea82 ()

    • Ich fürchte, aktuell wäre das nichts für mich.

      Seit dem 01. Juni nehme ich ja eh schon an einem dreimonatigen Bücherfasten teil. Außerdem lese ich an 10 Büchern wirklich meist sehr lange.

      Werde Euch hier mal mitlesenderweise bei Euren Fortschritten und Rückschlägen begleiten und vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt mal einen Wettpartner suchen. Ursprünglich hatte ich nämlich auch mal über so eine Wette nachgedacht, so ein Vorhaben dann aber doch erst einmal wieder verworfen.

      Allen SUB-geplagten Wettern viel Spaß! :thumleft:
      "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler" (Philippe Dijan)

      Tauschgnom
    • Tiniii schrieb:

      Hast du das wirklich vor? Das wäre auf jeden Fall ziemlich genial!
      Ja, hab ich. Leider läuft es grad mit der Lesemenge nicht so gut, aber das ist egal. Ich habe so viele tolle Bücher auf dem SuB, die immer wieder liegen bleiben, weil ich erst die neuen Bücher lesen möchte. Und darum greif ich jetzt zu radikalen Maßnahmen :wink: Nächste Neuanschaffung erfolgt bei 2stelligem SuB.
      Gelesen in 2017: 54 - Gehört in 2017: 24 - SUB: 340

      "Wie das Schwert den Wetzstein braucht ein Verstand Bücher, um seine Schärfe zu behalten." (Tyrion Lennister)
    • Hirilvorgul schrieb:

      Tiniii schrieb:

      Hast du das wirklich vor? Das wäre auf jeden Fall ziemlich genial
      Ja, hab ich. Leider läuft es grad mit der Lesemenge nicht so gut, aber das ist egal. Ich habe so viele tolle Bücher auf dem SuB, die immer wieder liegen bleiben, weil ich erst die neuen Bücher lesen möchte. Und darum greif ich jetzt zu radikalen Maßnahmen :wink: Nächste Neuanschaffung erfolgt bei 2stelligem SuB.
      :thumleft: Das klingt auf jeden Fall nach einem Plan. Ich drücke dir die Daumen. Wenn du es wirklich schaffst, dann winkt eine Überraschung von Tiniii :winken: Sowas muss schließlich belohnt werden.
      2017

      gelesen: 14 Seiten: 7139
      abgebrochen: 2

      Neu: 19


      2016

      :study: 29 / 7832
      2015
      :study: 40 / 8916 (abgebrochen: 1)
    • Hirilvorgul schrieb:

      :uups: Ihr seid echt lieb. Dann hab ich ja jetzt noch mehr Ansporn zum Durchhalten :applause:


      Ich drücke dir auch die Daumen :thumleft: . Wenn du Interesse an einer Abbau-Wette hast, könnten wir uns zusammen tun, meinem SuB würde so eine hohe Summe gut tun. Einzige Voraussetzung wäre, dass Bücher, die ich für mein Studium benötige, nicht zählen. Weil um diese Besorgung komme ich nicht rum. Die zähle ich aber sowieso nur teilweise zu meinem SuB.
      Gelesen 2017: 61 :study:
      SUB: wenn ich mich nicht verzählt habe 1.521 :pale: (Höchststand 10.12.17: 1.523)
    • xsandria schrieb:

      Wenn du Interesse an einer Abbau-Wette hast, könnten wir uns zusammen tun, meinem SuB würde so eine hohe Summe gut tun.
      Danke für's Daumendrücken :friends: Aber eine Wette möchte ich lieber nicht abschließen. Nicht, weil ich Angst habe, es nicht durchzuhalten. Aber ich mag mich einfach nicht unter Druck setzen. Ich will es einfach nur genießen :D
      Gelesen in 2017: 54 - Gehört in 2017: 24 - SUB: 340

      "Wie das Schwert den Wetzstein braucht ein Verstand Bücher, um seine Schärfe zu behalten." (Tyrion Lennister)
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien