Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Leserunde mit Autorin: Claire Winter - Die Schwestern von Sherwood (ab 05.07.2013)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    Affiliate-Link

    Die Schwestern von Sherwood

    von

    4.7|46)

    Verlag: Diana Verlag

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 576


    ISBN: 9783453358331


    Termin: Dezember 2014

    • Leserunde mit Autorin: Claire Winter - Die Schwestern von Sherwood (ab 05.07.2013)

      Liebe BücherTreffler,

      mit einem letzten Highlight starten wir in unsere Leserunden-Sommerpause! Die literarische Reise geht nach England, dort wartet eine spannende, aber auch berührende Geschichte auf euch. :love: :love: :love:
      Die Autorin Claire Winter wird unsere Leserunde begleiten, darüber freuen wir uns sehr. :D


      Gelesen wird ab dem 05.07.2013 von und mit:

      Claire Winter
      "Die Schwestern von Sherwood"


      • Kurzbeschreibung:
        Eine geheime Botschaft, eine verbotene Liebe, eine tödliche Schuld
        Berlin 1948: Die angehende Journalistin Melinda kämpft im Nachkriegsberlin ums tägliche Überleben, als sie von einem anonymen Absender ein rätselhaftes Paket erhält. Die Bilder einer mystischen Moorlandschaft und eine ungewöhnliche Schachfigur führen die junge Frau nach England, zu einem geheimnisvollen alten Herrenhaus. Dort stößt Melinda auf die dramatische Liebesgeschichte zweier Schwestern im letzten Jahrhundert, die sehr viel mehr mit ihrem eigenen Leben zu tun hat, als sie zunächst ahnt...

        England 1881: Nach vielen entbehrungsreichen Jahren hat es Elisabeth Sherwood zusammen mit ihrem Mann John zu Geld und einem wunderbaren Anwesen in Devon gebracht. Nun sollen ihre Töchter Cathleen und Amalia ihr die Türen zur besseren englischen Gesellschaft öffnen. Als Amalia nach einer schweren Scharlacherkrankung taub wird, richtet die Mutter all ihren Ehrgeiz auf Cathleen und arrangiert eine Heirat mit Lord Edward Hampton, Sohn einer verarmten Aristokratenfamilie. Auch Amalia kennt den jungen Lord. Sie begegnet ihm häufig im einsamen Dartmoor, wo sie ausgedehnte Spaziergänge unternimmt und stundenlang malt. Zwischen den beiden entspinnt sich eine leidenschaftliche Liebesbeziehung. Dann verschwindet Amalia plötzlich. Sie sei im Moor tödlich verunglückt, heißt es. Edward und Cathleen heiraten, doch ihre Familien sind gezeichnet von dem Unglück, das mit dem Verlust Amalias über sie hereingebrochen ist, und von der Schuld, die ein jeder von ihnen auf sich geladen hat …


      • Über die Autorin:
        Claire Winter studierte Literaturwissenschaften und arbeitete einige Jahre als Journalistin, bevor sie entschied, sich ganz dem Schreiben zu widmen. Sie liebt es, in fremde Welten einzutauchen und hat schon immer eine Schwäche für die mystischen Landschaften Englands und Schottlands gehabt. Die Autorin lebt heute in Berlin.
        Zum Special mit Buchtrailer...
        Zu den BücherTreff-Rezensionen

        Der Diana-Verlag stellt uns 15 Bücher kostenlos zur Verfügung. Dafür bedanken wir uns recht herzlich! :D
        Der Verlag übernimmt den Versand, so dass er für euch kostenlos ist! Die Gewinner-Adressen werden wir daher dem Verlag mitteilen.

        Die Bücher selbst werden wir an interessierte Teilnehmer mit min. 100 Beiträgen weiterreichen, Voraussetzung dafür ist eine aktive Teilnahme ( Was ist unter "aktiver Teilnahme" zu verstehen? ) an der Leserunde! :!:

        Wer also Zeit hat und gerne an der "Die Schwestern von Sherwood"-Leserunde ab dem 05.07.2013 teilnehmen möchte kann sich hier melden, wir werden dann am Dienstag, den 25.06.2013 unter allen Interessenten die Bücher verlosen.

        Liebe Grüße

        Brigitte :wink:


        Teilnehmerliste
        Lighty
        €nigma
        Tessa
        Elskamin
        Madl10
        Vicidog (hat das Buch bereits)
        backmausi81
        Leila2002
        ArisaA (hat das Buch bereits)
        Becky (hat das Buch ebenfalls schon)
        ninchen1985
        erazer68
        Wirbelwind
        Aventurin
        Emili
        Felicitas18
        Shanna
    • Brigitte schrieb:

      Die literarische Reise geht nach England, dort wartet eine spannende, aber auch berührende Geschichte auf euch. :love: :love: :love:

      Das kann ich nur bestätigen, das Buch ist soooo toll!! :love: Deswegen kann ich nur jedem, der sich für das Buch interessiert, empfehlen, hier mitzumachen. :thumleft:

      Ich werde die Leserunde auf jeden Fall verfolgen und vielleicht noch den ein oder anderen Kommentar abgeben. :wink: Wirklich Zeit, das Buch im Juli noch mal zu lesen, habe ich leider nicht, da bei mir im Juli die Hochzeitsglocken läuten. :-({|=
      "Hab Vertrauen in den, der dich wirft, denn er liebt dich und wird vollkommen unerwartet auch der Fänger sein."
      Hape Kerkeling

      "Jemanden zu lieben bedeutet, ihn freizulassen. Denn wer liebt, kehrt zurück."
      Bettina Belitz - Scherbenmond
    • Auch ich finde den Klappentext (England :love: , vorletztes Jahrhundert) und die schon im BT vorhandenen Rezensionen interessant und würde deshalb gern mitlesen, falls ich bei der Verlosung Glück habe.
      "Books are ships which pass through the vast sea of time."
      (Francis Bacon)
      :study:
      Paradise on earth: 51.509173, -0.135998
    • Vicidog schrieb:

      allerdings weiß ich nicht, wie aktiv, weil das eine Woche nach Felix Op ist.

      Ich glaube, nur wer im Rahmen der Leserunde sein Buch umsonst bekommt, ist zur aktiven Teilnahme nach den Vorgaben verpflichtet. Wer sein Buch selbst gekauft oder an anderer Stelle gewonnen hat, kann die Teilnahme so gestalten, wie er will.
      Deinem Sohn wünsche ich alles Gute für seine OP! :thumleft:
      "Books are ships which pass through the vast sea of time."
      (Francis Bacon)
      :study:
      Paradise on earth: 51.509173, -0.135998
    • Hab das Buch auch schon anderswo gewonnen und würde eigentlich auch gerne bei der Leserunde mitmachen. Ich bin aber gleich zu Beginn der Leserunde in den Ferien, wo ich kein Internetzugang habe und anschliessend werde ich noch umziehen. Wenns also recht ist, werde ich ab und zu (nach den Ferien) reinschauen, mitlesen und mitdiskutieren wenn ich mit eurem Tempo mithalten kann. :)
      :study: J.R.R. Tolkien - Beren und Lúthien
      :study: 2017: 9 Bücher -> ~4666 Seiten
      :rambo: SUB: 58


      Book hangover: Inability to start a new book, because you're still living in the last book's world. :drunken:
    • :huhu:

      backmausi81 schrieb:

      Würde auch gerne mitlesen, wenn ich darf!

      Aber natürlich "darfst" du!

      Leila2002 schrieb:

      Deswegen würde ich gerne mitmachen.
      Das müsste doch auch mit der anderen Leserunde vom 15.06. (Atem der Angst) vereinbar sein, oder

      Auf jeden Fall! Die "Atem der Angst" Leserunde beginnt am 15.6. und diese LR startet am 5.7...das müsste doch klappen!

      ArisA schrieb:

      Hab das Buch auch schon anderswo gewonnen und würde eigentlich auch gerne bei der Leserunde mitmachen. Ich bin aber gleich zu Beginn der Leserunde in den Ferien, wo ich kein Internetzugang habe und anschliessend werde ich noch umziehen. Wenns also recht ist, werde ich ab und zu (nach den Ferien) reinschauen, mitlesen und mitdiskutieren wenn ich mit eurem Tempo mithalten kann.

      Das ist kein Problem! Grundsätzlich gilt: Für Teilnehmer mit einem eigenen Buch gelten unsere bestehenden Regeln nicht.

      Becky schrieb:

      Ich möchte auch gerne mitlesen, wenn ich darf?
      Ich habe das Buch ja auch, wie Vicidog, gewonnen.

      Selbstverständlich "darfst" du auch.

      Ich habe euch alle, teilweise mit dem entsprechenden Vermerk, in unsere TN-Liste eingetragen... :wink:
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien