Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

    • Neu

      Schokopraline schrieb:


      Lunara schrieb:

      Wobei...wenn das alle ABSler gemeinsam machen....dann erklären wir den Tag einfach zum Feiertag. Und wenn alle anderen diesen Tag nicht kennen - ist doch nicht unsere Schuld, dass die nicht gerne lesen.
      Oh jaaaa!!! Ein BTler-Feiertag, wie toll wäre das denn :lechz: :lechz: :lechz: Dann würden sich unsere Mitgliedszahlen eindeutig vervielfachen :totlach:
      Wobei ein Tag im Jahr nicht wirklich reichen würde, um alles zu würdigen. :-k
      Es müsste dann ja einen Tag für die Bibliothek, einen Tag zu Ehren aller abgeschlossenen Reihen, einen Tag zu Ehren aller Einzelbände, einen Tag zu Ehren aller Leser/innen,
      eine Tag zu Ehren aller Lesezeichen, Buchhüllen usw. geben.
      Und natürlich auch einen Tag, an dem wir all der abgebrochenen Bücher gedenken.

      Nessy1800 schrieb:

      Hatten einen Autounfall
      Ach du Schande. :shock:
      Gute Besserung. :friends:
      Bloß gut, dass euch so "wenig" passiert ist. Und überlege dir lieber viermal, ob du Montag wieder arbeiten gehst. Wenn du dir die Gesundheit ruinierst ist auch nichts gewonnen.

      Nuria schrieb:

      Lunara schrieb:

      Nuria schrieb:

      Lunara schrieb:

      Nuria schrieb:

      Wo bleibt nur @Lunara mit ihrem Ruf?
      Hier bin ich. Hast du mich vermisst? :kiss:
      Natürlich, Frau Kollegin. :P Hoffe, es geht dir gut! :friends:
      Wie lieb von dir mich zu vermissen. :kiss: Aber steck mir nicht die Zunge raus. Denk an deine Vorbildfunktion. :P :P :loool: Ich kann nicht klagen, eher im Gegenteil.
      Und bei dir? Bücher - und Singstunden laufen ganz gut, wenn ich das richtig lese? Ansonsten alles soweit in Ordnung? Oder hast du wieder die Inkompetenz in Person als Bezugsperson?
      Auch Vorbilder dürfen sich mal die Zunge rausstrecken. O:-) Ich habe ja als fertige Erzieherin keine Anleiterin mehr. Wuhu! Das feier ich immer noch. :tanzensolo:
      Manchmal fühlt man sich allerdings wieder wie eine Azubine, wenn es heißt: "Knete ist nicht erlaubt, da sie im Teppich kleben bleibt." :totlach:
      Du musst mir doch ein Vorbild sein, bin doch noch kleine Azubine. :P
      Bücher sind eine höchst ergötzliche Gesellschaft. Wenn man einen Raum mit vielen Büchern betritt - man braucht sie gar nicht zur Hand zu nehmen - ist es, als würden sie zu einem sprechen, einen willkommen heißen. :study:
      (William E. Gladstone)
    • Neu

      Buchcafe24 schrieb:

      funny-valentine43 schrieb:

      Ich eventuell, aber ich bin zu spät, wie ich gelesen habe...worum ging es denn?? *neugierigdreinschau*
      Ich muss eine Woche über Jahresabschluss reden und die liebe @Bridgeelke hat mir ganz doll weitergeholfen, danke auch hier nochmal dafür.
      Eine Zweitmeinung bzw. Vorschläge einer zweiten Person können aber nicht schaden! :)
      Die Erfindung des Buchdruckes ist das größte Ereignis der Weltgeschichte (Victor Hugo).
    • Neu

      Jessy1963 schrieb:

      Jessy1963 schrieb:

      EDIT: Und diese booktuberin namens "padilovebooks" lese ich heute hier schon zum dritten Mal oder so. Auch das macht mich schon wieder neugierig Da muss ich nachher mal bei yt in ihren Kanal reinschauen.
      Ich hab eben mal kurz reingeschaut. Zuerst hab ich mich fast erschrocken, die Gute schaut ja aus wie die Tochter meiner Freundin :shock: Die könnten echt Schwestern sein wenn man von der Sprache absieht da kommt da bei ihr doch sehr das Bayerische durch :loool: Gefällt mir aber gut wie sie das macht :thumleft:
      Ich schaue Padi auch gerne. Abgesehen von ihrem "Games of Throne"-Fimmel, ist sie ganz in Ordnung. :)

      Auf auf Romane, Krimis/Thriller,True Crime steht, ist bei "Toto liest" genau richtig.
      "Phils Osophie", macht vor allem Science Fiction, Thriller, und Stephen King.

      @Jessy1963: Das Mutter-Tochter-Gespann, was du meintest, waren bestimmt die Glimmerfeen, die machen jetzt nur noch Pdcasts. Ich fand die immer ein wenig oberlehrerhaft.

      Andere Booktuber:
      Sonnige Bücher - Krimis/Thriller
      Empireofbooks - Krimis/Thriller, Dystopien, Jugendbücher
      Melodyofbooks, Laura evlolle Sara Bow, Booktown - Jugendbücher, Dystopien
      Buchtoaster - Kinder- und Jugendbücher
      Büchernixen - Dystopien, Fantasy, Romane, Jugendbücher
      Gerdipedia - Fantasy, Dystopien

      Es gibt natürlich noch viel mehr Booktuber und ich schaue sie eigentlich alle ab und zu. Was mich halt interessiert. Die fettgedruckten schaue ich regelmäßig. Die haben auch eine gewisse Qualität.
    • Neu

      Hallo Ihr Lieben,
      da ich Euch vermisst habe, melde ich mich auch noch einmal kurz hier. :winken:
      Ich konnte mir jetzt nicht wirklich alles merken was Ihr geschrieben habt (ganz schön viel los hier...) , daher sende ich einen ganz dicken Knuddler an alle, die es gebrauchen können :friends: .
      @Nessy1800 Ach ohwei - Gute Besserung! Erhol Dich in Ruhe! :friends:
      @Castor Viel Freude weiterhin! Euer Urlaub hört sich klasse an - wie schön, dass Du und Deine Ma so eine schöne gemeinsame Zeit verbringt! :friends:
      @Tanni Ich wünsche Dir und Deinem Monty noch viele schöne gemeinsame Stunden! Alles Liebe und Gute weiterhin! :friends:
      @Jessy1963 Es ist eine Freude zu lesen wie sehr Du Dich über Deine neuen Mitbewohner freust! Ihr habt Euch anscheinend gesucht und gefunden!

      Euch allen hier noch einen schönen Abend! :winken:
      "Es geht uns mit den Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber wenige erwählen wir zu unseren Freunden." (Ludwig Feuerbach) :study:
    • Neu

      Marie schrieb:

      Squirrel schrieb:

      dann musst Du mal wieder runterkommen
      Klar, im Dezember. Es gibt nirgendwo so schöne Weihnachtsmärkte wie am Ufer des Bodensees. Egal, ob Konstanz, Lindau, Friedrichshafen, Meersburg, ...
      Echt? :lechz: ich komm dann auch, versprochen :friends:
      edit: aber bitte nicht am Wochenende vor Nikolaus, da bin ich in Riesa :pale:
      viele Grüße vom Squirrel

      :study: Charles Lewinsky - Kastelau
      :study: Norman Davies - Verschwundene Reiche (Langzeit-MLR)
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien