Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

BT'ler Pfalz/Baden-Württemberg/Schweiz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich hab übrigens Stefs gefragt aber bei ihr geht es da nicht. Soll dir aber einen ganz lieben Gruss sagen @-Kermit
      "But you know, happiness can be found even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light." (J.K.Rowling - Harry Potter)

      "One must always be careful of books, and what is inside them, for words have the power to change us" (C.Clare - Clockwork Angel)


      :study: 2017:6 Bücher - 4 eBooks - 5350 Seiten

      Mein Kreativblog
    • ibikat schrieb:

      Am 21. fahre ich zwar mal wieder durch Karlsruhe, aber zum Aussteigen werde ich wohl leider nicht kommen.
      Blöd :| Irgendwie hast du da immer so ein sch.... Timing. :-# :mrgreen: :friends:
      Bevor du urteilst, über mich oder mein Leben,
      ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg,
      durchlaufe die Straßen, Berge und Täler,
      fühle die Trauer,
      erlebe den Schmerz und die Freuden
      ... und erst DANN urteile. :wink:
    • Der 21.10. sollte bei mir soweit gehen. Ich hab zumindest nichts anderes geplant :) Ich hab mir den Termin notier und sage schon mal zu, dass ich auch hinkomme (sofern nichts gravierendes dazwischen kommt). Was es zu Essen gibt, ist mir egal, ich esse alles und hab keine Allergien/Unverträglichkeiten :thumleft:

      Da ich fast den ganzen September nicht zuhause war und daher den Thread nicht verfolgen konnte:
      Könnte jemand bitte nochmals die bisherigen Planungen zusammenfassen? Bzw. welche Entscheidungen noch getroffen werden müssten? :uups:
      LG Drami

      *~* Ich sage euch: man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können. (Friedrich Nietzsche) *~*

      :study: J.R. Ward - Black Dagger 27: Krieger im Schatten (51/355)
      Gelesen 2017: 20 (2): 9149 Seiten

      Punktechallenge 2017: 179,49 Punkte
    • Karlsruhe 21.10.

      dramelia schrieb:

      Könnte jemand bitte nochmals die bisherigen Planungen zusammenfassen? Bzw. welche Entscheidungen noch getroffen werden müssten?
      So viel steht noch gar nicht :loool:

      Das Wichtigste - den Termin - haben wir. Bzgl Uhrzeit kommt ein Teil am Hauptbahnhof an ( @Baba und @traummalerin um ca. 11 Uhr) und je nach dem wer dort wann eintrifft trinken wir vielleicht noch wie letztes Mal einen Kaffee bis alle da sind? Der Rest würde dann im Laufe des Tages in der Stadt dazustoßen ( :winken: @The Falcon ).
      Bisher haben wir meistens irgendwo gemütlich Mittag gegessen und gequatscht und sind dann durch die (Buch-)Läden gezogen. Da hat Karlsruhe ja nun Gott sei Dank keine so große Auswahl, dass wir da viele Entscheidungen treffen müssten :lol:

      Geklärt werden müsste noch, wann (Mittags? Abends?) wo (zur Auswahl stehen im Moment Asiatisches+Sushi AllUCanEat, Japanisch und ein ein Mexikaner-AllUCanEat-Buffet wobei wir stets für Vorschläge offen sind) und in welcher Anzahl gegessen wird :) Alles andere dann spontan :bounce:
      :study: Was bleibt wenn du gehst (A.Silver)
      :bewertung1von5: Bücher/Seiten 2017: 77/32.521 || SUB 167 O:-) (Start:199)
      "Bücher sind Wahrheiten inmitten von Lügen." / S.King
      "Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner grüner Haufen." / Muppet Show
      "Why do most people fail to give each other the fairy tale?" / M.Quick
    • Beim Thema Essen bin ich flexibel, ich ess alles :koch: Und zeitlich würde ich auch morgens zum Bahnhof kommen.
      :study: Frances Hodgson Burnett - Der kleine Lord
      :study: Ellis Peters - Bruder Cadfael und der Ketzerlehrling
      :musik: Christoph Marzi - Lycidas (Teil 1)

      :pale:
      Start-SUB 2017: 1
      92
      aktueller SUB: 194
      gelesene Bücher 2017: 23
    • Bin wieder im Lande! Bis jetzt müsste ich am 21.10. tatsächlich können :lechz: Zeitlich werde ich mich dann wieder kurzfristig für einen Zug entscheiden.
      2017: gelesen/SUB --> 39 / 74
      2016: gelesen/SUB --> 43 / 92
      2015: gelesen/SUB --> 33 / 84

      2014: gelesen/SUB --> 36 / 56
      2013: gelesen/SUB --> 52 / 37

      2012: gelesen/SUB --> 52 / 39
    • Also was ist, gehen wir zum Mexikaner zum Italiener oder ins Lehnerts Wirtshaus, oder was machen wir nu? :wink:
      (Lieblings-) Zitat Wolfgang Hohlbein's "Das Buch":

      Ich finde es einen wunderschönen Gedanken, dass etwas, das ein Mensch vor über hundert Jahren niedergeschrieben hat, noch immer da ist. Der Mensch selbst ist schon lange verschwunden, und vielleicht sogar schon vergessen, aber seine Gedanken sind immer noch da. Bücher sind Boten aus der Vergangenheit, weißt Du? Botschaften aus der Vergangenheit für die Menschen der Zukunft. Wie kleine Zeitmaschinen.
    • Mittagessen beim KA-Treffen 10
      1.  
        Aposto (Italienisch) (4) 40%
      2.  
        El Taquito (Mexikanisch, AllUCanEat-Buffet) (5) 50%
      3.  
        Enchilada (Mexikanisch+Burger) (7) 70%
      4.  
        Oishii (Asiatisch+Sushi, AllUCanEat-Tablet) (6) 60%
      5.  
        Ich weiß noch was! (0) 0%

      Lesemaus01 schrieb:

      Also was ist, gehen wir zum Mexikaner zum Italiener oder ins Lehnerts Wirtshaus, oder was machen wir nu? :wink:
      So langsam unterstelle ich dir Absicht, dass du meine Vorschläge immer unter den Tisch fallen lässt :P

      Der Einfachheit halber siehe angehängte Umfrage :wink:
      Ich habe jetzt mal nur Restaurants gelistet, bei denen ich (relativ) sicher weiß, dass weizenfrei dabei ist.

      @Baba @Jisbon(: @schwarz @traummalerin @dramelia @Frühlingsfee @Susannah1986 @The Falcon @Mimihops @Squirrel
      :study: Was bleibt wenn du gehst (A.Silver)
      :bewertung1von5: Bücher/Seiten 2017: 77/32.521 || SUB 167 O:-) (Start:199)
      "Bücher sind Wahrheiten inmitten von Lügen." / S.King
      "Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner grüner Haufen." / Muppet Show
      "Why do most people fail to give each other the fairy tale?" / M.Quick
    • Ich hab jetzt mal für das El Taquito und für's Enchilada gestimmt - mexikanisch hab ich lange nicht mehr gegessen. Was finden würde ich aber überall :wink:
      :study: Frances Hodgson Burnett - Der kleine Lord
      :study: Ellis Peters - Bruder Cadfael und der Ketzerlehrling
      :musik: Christoph Marzi - Lycidas (Teil 1)

      :pale:
      Start-SUB 2017: 1
      92
      aktueller SUB: 194
      gelesene Bücher 2017: 23
    • -Kermit schrieb:

      Lesemaus01 schrieb:

      Also was ist, gehen wir zum Mexikaner zum Italiener oder ins Lehnerts Wirtshaus, oder was machen wir nu? :wink:
      So langsam unterstelle ich dir Absicht, dass du meine Vorschläge immer unter den Tisch fallen lässt :P
      Ich hab Dich aber trotzdem ganz doll lieb. :friends:
      (Lieblings-) Zitat Wolfgang Hohlbein's "Das Buch":

      Ich finde es einen wunderschönen Gedanken, dass etwas, das ein Mensch vor über hundert Jahren niedergeschrieben hat, noch immer da ist. Der Mensch selbst ist schon lange verschwunden, und vielleicht sogar schon vergessen, aber seine Gedanken sind immer noch da. Bücher sind Boten aus der Vergangenheit, weißt Du? Botschaften aus der Vergangenheit für die Menschen der Zukunft. Wie kleine Zeitmaschinen.
    • Ich hab mal für Italienisch, Asiatisch und Mexikanisch+Burger gestimmt. Ich bin offen für alles, aber ein mexikanisches AllYouCanEat-Buffet kann ich mir irgendwie schwer vorstellen :uups:
      LG Drami

      *~* Ich sage euch: man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können. (Friedrich Nietzsche) *~*

      :study: J.R. Ward - Black Dagger 27: Krieger im Schatten (51/355)
      Gelesen 2017: 20 (2): 9149 Seiten

      Punktechallenge 2017: 179,49 Punkte
    • dramelia schrieb:

      Ich hab mal für Italienisch, Asiatisch und Mexikanisch+Burger gestimmt. Ich bin offen für alles, aber ein mexikanisches AllYouCanEat-Buffet kann ich mir irgendwie schwer vorstellen :uups:
      Ist aber extrem lecker. Gibt ja auch einiges: Nachos, Taccos, Burritos.....
      (Lieblings-) Zitat Wolfgang Hohlbein's "Das Buch":

      Ich finde es einen wunderschönen Gedanken, dass etwas, das ein Mensch vor über hundert Jahren niedergeschrieben hat, noch immer da ist. Der Mensch selbst ist schon lange verschwunden, und vielleicht sogar schon vergessen, aber seine Gedanken sind immer noch da. Bücher sind Boten aus der Vergangenheit, weißt Du? Botschaften aus der Vergangenheit für die Menschen der Zukunft. Wie kleine Zeitmaschinen.
    • Lesemaus01 schrieb:

      dramelia schrieb:

      Ich hab mal für Italienisch, Asiatisch und Mexikanisch+Burger gestimmt. Ich bin offen für alles, aber ein mexikanisches AllYouCanEat-Buffet kann ich mir irgendwie schwer vorstellen :uups:
      Ist aber extrem lecker. Gibt ja auch einiges: Nachos, Taccos, Burritos.....
      Ich bin für alles offen. Hauptsache Essen :thumleft:
      LG Drami

      *~* Ich sage euch: man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können. (Friedrich Nietzsche) *~*

      :study: J.R. Ward - Black Dagger 27: Krieger im Schatten (51/355)
      Gelesen 2017: 20 (2): 9149 Seiten

      Punktechallenge 2017: 179,49 Punkte
    • Huhu Fröschlein @-Kermit, hast Du Dich in Deinen Teich zurück gezogen? :friends:
      (Lieblings-) Zitat Wolfgang Hohlbein's "Das Buch":

      Ich finde es einen wunderschönen Gedanken, dass etwas, das ein Mensch vor über hundert Jahren niedergeschrieben hat, noch immer da ist. Der Mensch selbst ist schon lange verschwunden, und vielleicht sogar schon vergessen, aber seine Gedanken sind immer noch da. Bücher sind Boten aus der Vergangenheit, weißt Du? Botschaften aus der Vergangenheit für die Menschen der Zukunft. Wie kleine Zeitmaschinen.
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien