Wahl der BücherTreff Leserlieblinge

Was hat euch heute den Tag versüßt???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • second_chance schrieb:

      türkischen Schwaben
      Das wird ja immer besser :totlach:
      Ich hatte mal einen Kollegen meines Mannes am Telefon, der sprach schwäbisch mit einem so komischen Dialekt. Mein Mann sagte, das ist ein schwäbischer Angolaner :lol: Himmel ne, ich versteh da eh schon nix am Telefon und dann noch ein Dialekt mehr dazu :totlach:
      "Ich brauche Informationen.
      Eine Meinung bilde ich mir selbst."
      (Charles Dickens)
    • Der Lesekreis Hannover/Hildesheim hat sich heute nach gut 1,5 Jahren das erste Mal wieder getroffen. Inklusive neuen Lesern.
      Es war richtig toll. Quatschen über Bücher, lecker Frühstück. Ich freue mich auf unser gemeinsames Buch und das nächste Treffen.
      @Fandorina war wirklich schön euch mal wieder zu sehen :friends:
      SuB: 259 (davon 99 Ebooks)

      2018 (Start-SuB: 250)
      :study: 4 / 1726
      abgebrochen: 1
      aussortiert: 7
      neu: 21


      2017
      :study: 16 / 7571 (abgebrochen: 2)
      2016
      :study: 29 / 7832
      2015
      :study: 40 / 8916 (abgebrochen: 1)
    • Tiniii schrieb:

      Der Lesekreis Hannover/Hildesheim hat sich heute nach gut 1,5 Jahren das erste Mal wieder getroffen. Inklusive neuen Lesern.
      Es war richtig toll. Quatschen über Bücher, lecker Frühstück. Ich freue mich auf unser gemeinsames Buch und das nächste Treffen.
      @Fandorina war wirklich schön euch mal wieder zu sehen :friends:
      Es war wirklich klasse. Mir war als hätte es die Pause nie gegeben. :friends:
      "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler" (Philippe Dijan)

      Tauschgnom
    • Tiniii schrieb:

      Der Lesekreis Hannover/Hildesheim hat sich heute nach gut 1,5 Jahren das erste Mal wieder getroffen. Inklusive neuen Lesern.
      Es war richtig toll. Quatschen über Bücher, lecker Frühstück. Ich freue mich auf unser gemeinsames Buch und das nächste Treffen.
      @Fandorina war wirklich schön euch mal wieder zu sehen :friends:
      Welches Buch lest ihr denn? :winken:
      Ein Buch ist ein Spiegel, wenn ein Affe hineinsieht, so kann kein Apostel herausgucken.

      Georg Christoph Lichtenberg
    • melsun schrieb:

      Tiniii schrieb:

      Der Lesekreis Hannover/Hildesheim hat sich heute nach gut 1,5 Jahren das erste Mal wieder getroffen. Inklusive neuen Lesern.
      Es war richtig toll. Quatschen über Bücher, lecker Frühstück. Ich freue mich auf unser gemeinsames Buch und das nächste Treffen.
      @Fandorina war wirklich schön euch mal wieder zu sehen :friends:
      Welches Buch lest ihr denn? :winken:
      Dieses hier. Bin gespannt
      SuB: 259 (davon 99 Ebooks)

      2018 (Start-SuB: 250)
      :study: 4 / 1726
      abgebrochen: 1
      aussortiert: 7
      neu: 21


      2017
      :study: 16 / 7571 (abgebrochen: 2)
      2016
      :study: 29 / 7832
      2015
      :study: 40 / 8916 (abgebrochen: 1)
    • Pinguinchen schrieb:

      @Lesemaus01 was ist denn mit deinem auto?
      Schau mal, hier hab ich es geschrieben.
      (Lieblings-) Zitat Wolfgang Hohlbein's "Das Buch":

      Ich finde es einen wunderschönen Gedanken, dass etwas, das ein Mensch vor über hundert Jahren niedergeschrieben hat, noch immer da ist. Der Mensch selbst ist schon lange verschwunden, und vielleicht sogar schon vergessen, aber seine Gedanken sind immer noch da. Bücher sind Boten aus der Vergangenheit, weißt Du? Botschaften aus der Vergangenheit für die Menschen der Zukunft. Wie kleine Zeitmaschinen.
    • Lesemaus01 schrieb:

      Pinguinchen schrieb:

      @Lesemaus01 was ist denn mit deinem auto?
      Schau mal, hier hab ich es geschrieben.
      Das kann ich verstehen wenn man die Seele dran hängt ist sowas richtig doof...
      Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Zitat: Johann W. von Goethe)
    • Ich war gestern auf einem richtig tollen Teamtreffen von meinem Nebengewerbe :drunken:
      "But you know, happiness can be found even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light." (J.K.Rowling - Harry Potter)

      "One must always be careful of books, and what is inside them, for words have the power to change us" (C.Clare - Clockwork Angel)


      :study: 2017:6 Bücher - 4 eBooks - 5350 Seiten

      Mein Kreativblog
    • @Haxsabbat
      Herzlichen Glückwunsch :anstossen:

      @topic
      Ich bin heute zum ersten mal 15km im Wettkampf gelaufen und NICHT letzte geworden :tanzensolo: Ich bin so mega happy!! Meine Beine sind gerade anderer Meinung, aber egal :lol: Jetzt wird Belohnungs-Sushi bestellt :loool:
      :study: Nashville (A.Michaelis)
      :bewertung1von5: Bücher/Seiten 2018: 9/3.513 || SUB 172 O:-) (Start:173)
      "Bücher sind Wahrheiten inmitten von Lügen." / S.King
      "Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner grüner Haufen." / Muppet Show
      "Why do most people fail to give each other the fairy tale?" / M.Quick
    • Wir haben uns entschieden uns einen Kaffeevollautomat zuzulegen. :lechz: Wir sind zwar nicht so die megamäßigen Kaffeetrinker, aber Espresso (gerade nach dem Essen) trinken wir beide sehr gerne. Mein Schatz ist zudem einem guten Kaffee nicht abgeneigt (auch wenn sich das auf das Frühstück und die Wochenenden beschränken wird, da er ansonsten viel Kaffee auf der Arbeit trinkt). Zudem wollen wir uns eine Maschine zulegen, die auch Cappuccino, Latte Macchiatto etc. kann, dass ist dann auch wieder was für mich. Die Wahl fällt nun zwischen diesen beiden #1 und #2.


      Außerdem versüsst mir den Tag, dass ich nun auch beim Wanderkochbuch mitmischen darf, das wieder ein BT-Treffen in Planung ist und das es heute Abend nochmal Pizza gibt (Reste von gestern).
      (Lieblings-) Zitat Wolfgang Hohlbein's "Das Buch":

      Ich finde es einen wunderschönen Gedanken, dass etwas, das ein Mensch vor über hundert Jahren niedergeschrieben hat, noch immer da ist. Der Mensch selbst ist schon lange verschwunden, und vielleicht sogar schon vergessen, aber seine Gedanken sind immer noch da. Bücher sind Boten aus der Vergangenheit, weißt Du? Botschaften aus der Vergangenheit für die Menschen der Zukunft. Wie kleine Zeitmaschinen.
    • Mausi1974 schrieb:

      -Kermit schrieb:

      Ich bin heute zum ersten mal 15km im Wettkampf gelaufen und NICHT letzte geworden
      Wahnsinn. Und das bei der Kälte. Glückwunsch! :applause: :thumleft:
      Beim Laufen wird es einem automatisch warm. :lol: Trotzdem meinen Respekt.
      (Lieblings-) Zitat Wolfgang Hohlbein's "Das Buch":

      Ich finde es einen wunderschönen Gedanken, dass etwas, das ein Mensch vor über hundert Jahren niedergeschrieben hat, noch immer da ist. Der Mensch selbst ist schon lange verschwunden, und vielleicht sogar schon vergessen, aber seine Gedanken sind immer noch da. Bücher sind Boten aus der Vergangenheit, weißt Du? Botschaften aus der Vergangenheit für die Menschen der Zukunft. Wie kleine Zeitmaschinen.
    • Lesemaus01 schrieb:

      Die Wahl fällt nun zwischen diesen beiden #1 und #2.
      Nr. 2 hatten wir im Büro. DeLonghi ist eine gute Wahl bei diesen Automaten. Nur diesen Milchaufschäumer haben wir nicht mehr benutzt weil die Milch in der Düse selbst immer sauer wurde und die ganze Küche danach stank. Das ist sehr reinigungsaufwändig. Aber zu Hause wird sich ja eher einer finden der das macht als im Büro :loool:
      "Ich brauche Informationen.
      Eine Meinung bilde ich mir selbst."
      (Charles Dickens)
    • Jessy1963 schrieb:

      Lesemaus01 schrieb:

      Die Wahl fällt nun zwischen diesen beiden #1 und #2.
      Nr. 2 hatten wir im Büro. DeLonghi ist eine gute Wahl bei diesen Automaten. Nur diesen Milschaufschäumer haben wir nicht mehr benutzt weil die Milch in der Düse selbst immer sauer wurde und die ganze Küche danach stank. Das ist sehr reinigungsaufwändig. Aber zu Hause wird sich ja eher einer finden der das macht als im Büro :loool:
      Wir haben auf der Arbeit aus genau diesem Grund eine Maschine ohne Tank bei der ein Schlauch direkt in die Milchtüte kommt. Super einfach zu reinigen, (in der Theorie) selbst für die Herren der Schöpfung :loool:
      :study: Nashville (A.Michaelis)
      :bewertung1von5: Bücher/Seiten 2018: 9/3.513 || SUB 172 O:-) (Start:173)
      "Bücher sind Wahrheiten inmitten von Lügen." / S.King
      "Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner grüner Haufen." / Muppet Show
      "Why do most people fail to give each other the fairy tale?" / M.Quick
    • -Kermit schrieb:

      Wir haben auf der Arbeit aus genau diesem Grund eine Maschine ohne Tank bei der ein Schlauch direkt in die Milchtüte kommt. Super einfach zu reinigen, (in der Theorie) selbst für die Herren der Schöpfung
      Wir haben bei uns in der Abteilung auch eine vollautomatische Kaffeemaschine, die sogar Latte und Milchkaffee zubereiten kann :lechz: :lechz: :lechz: :lechz:
      Und wenn man auf ein bestimmtes Knöpfchen drückt, gibt es sogar extra viel Milchschaum :love: :love: :love:


      @topic
      Ich habe mir gestern spontan ein Puzzle gekauft :lechz: :lechz: :lechz: Heute konnte ich dann anfangen und bin richtig weit gekommen.
      Love is the most powerful army. Whether love of friend, love of country, love of God, or even love of enemy -
      love reveals to us the truly miraculous nature of the human spirit.
      Zt. nach Ruta Sepetys

      Der Mensch ist frei geboren und überall liegt er in Ketten
      Zt. nach Jean-Jaques Roussaau


      gelesen 2016:14 :study:
    • Lesemaus01 schrieb:

      Die Wahl fällt nun zwischen diesen beiden #1 und #2.
      Eine Mellitta :wink: haben wir zu Hause, so ganz zu frieden bin ich damit nicht. Bei unseren Mahlwerk könnte man denken, es stirbt jeden Augenblick den Heldentod und das schon ziemlich am Anfang...okay es hält bis jetzt noch durch und die Maschine ist schon 3 oder 4 Jahre alt. Ausserdem empfinde ich das sich wo Kaffeeabfall und überschüßiges Wasser auf gefangen werden schwierig reinigen lässt. Zumal man es nicht mal in die Spülmschine tun kann.
      Meine Freundin hat eine De`Longhi, die leider wohl ein *Montagsapperat* ist :-, Jedenfalls hat sie wahrscheinlich mehr die Werkstatt gesehen, als Kaffee gekocht.
      Sobald wir lernen, uns selbst zu vertrauen, fangen wir an zu leben. ( Johann Wolfgang Goethe )

      Jede Begegnung , die unsere Seele berührt hinterlässt eine Spur die nie ganz verweht. ( Lore-Lillian Boden )
    • maiglöckchen schrieb:

      Lesemaus01 schrieb:

      Die Wahl fällt nun zwischen diesen beiden #1 und #2.
      Eine Mellitta :wink: haben wir zu Hause, so ganz zu frieden bin ich damit nicht. Bei unseren Mahlwerk könnte man denken, es stirbt jeden Augenblick den Heldentod und das schon ziemlich am Anfang...okay es hält bis jetzt noch durch und die Maschine ist schon 3 oder 4 Jahre alt. Ausserdem empfinde ich das sich wo Kaffeeabfall und überschüßiges Wasser auf gefangen werden schwierig reinigen lässt. Zumal man es nicht mal in die Spülmschine tun kann. Meine Freundin hat eine De`Longhi, die leider wohl ein *Montagsapperat* ist :-, Jedenfalls hat sie wahrscheinlich mehr die Werkstatt gesehen, als Kaffee gekocht.
      Also kurzgesagt war die Melitta doch die bessere Wahl. :wink:
      (Lieblings-) Zitat Wolfgang Hohlbein's "Das Buch":

      Ich finde es einen wunderschönen Gedanken, dass etwas, das ein Mensch vor über hundert Jahren niedergeschrieben hat, noch immer da ist. Der Mensch selbst ist schon lange verschwunden, und vielleicht sogar schon vergessen, aber seine Gedanken sind immer noch da. Bücher sind Boten aus der Vergangenheit, weißt Du? Botschaften aus der Vergangenheit für die Menschen der Zukunft. Wie kleine Zeitmaschinen.
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien