Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Welche Filme habt ihr zuletzt gesehen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche Filme habt ihr zuletzt gesehen?

      Hat jemand von euch den Film schon gesehen? Wir waren gestern drin. Der Film war klasse - aber meiner Meinung nach nicht so gut wie "Der Schuh des Manitu". Aber ich hab mich echt halb weggeschmissen vor Lachen. Ich kann ihn nur empfehlen :thumright: - aber bringt Geduld mit, die Schlangen an den Kassen sind lang. :shock:

      P.S. (Es soll ja Leute geben, die reserviert haben, aber beim Abholen feststellen mussten, dass sie für den falschen Tag reserviert haben :mrgreen:)
      Liebe Grüße

      Kiki :-,

      Bücher sind kein geringer Teil des Glücks. Die Literatur wird meine letzte Leidenschaft sein.
      Friedrich der Große
    • hallo kiki,

      ich kann es auch kaum noch erwarten, den film zu sehen. habe diese woche im fernsehn schon auschnitte von den dreharbeiten mitbekommen und vorhin lief "space-taxi" im radio ;)
      den schuh des manitu zu schlagen wäre auch ziemlich schwer gewesen, bin jetzt supergespannt aufs traumschiff ;)
    • also ich hab den film am samstag gesehen. meine beurteilung: ich bin ziemlich überrascht - positiv überrascht. angesichts der werbetrommel, die unablässig für den film gerührt wird, dachte ich (gemäß einer kritik in einer tageszeitung "bully weiß offenbar selbst wie schlecht der film ist, sonst hätte er die werbung nicht nötig") das kann ja nichts werden.

      ABER: es gibt genug zu lachen. viele versteckte pointen, alleine der sprachhumor ist irrsinn, eigentlich müsste man den film 2 x sehen. zwar scheint der film streckenweise ein reiner till-schweiger-film zu sein, aber wen störts :wink:

      wer schuh des manitu mochte, wird auch den film mögen.

      mein persönlicher favorit ist wieder mal sky du mont als william der letzte - einfach herrlich!
      Die Ehe ist wie eine belagerte Burg:
      Die, die draußen sind wollen hinein. Und die, die drinnen sind wollen hinaus.
      (unbekannt)
    • Wir waren am Dienstag und ich fand den Film super - zwar nicht gaaanz so toll wie den Schuh des Manitu aber auf jeden Fall sehenswert. Till Schweiger hat mir nichts so gefallen, besonders am Anfang fand ich dass er ziemlich schlecht spielt (und irgendwie auch ziemlich oft auftaucht). Aber alles andere war cool :loool:

      Übrigens - der Abspann ist auf jedenfall sehenswert - besonders dieser knuffige kleine Außerirdische!

      LG schnakchen
    • (T)Raumschiff Surprise

      Ich war letzten Sonntag mit meinem Mann und meinen beiden Söhnen (8 u. 9 Jahre) in diesem Film, weil meine Jungs sich den gewünscht haben.
      Ich schaue mir die Bullyparade nicht an - habe aber natürlich schon viel von den Enterprise-Sketchen gehört, Trailer gesehen und kannte auch die Lieder.

      Mir hat der Film gut gefallen. Ich musste zwischenzeitlich laut lachen und fand auch die Mischung von "StarWars", Enterprise und Zeitreise gelungen.
      Ein Spaß für die ganze Familie

      Die einzige Szene, die ich wirklich daneben fand, war die mit dem Nachttopf und Lord Maul - die fand ich widerlich.

      Das Lied "Spacetaxi" lief übrigens megaoft auf der Kinderfreizeit, die ich geleitet habe, und die Miniplayback-Show, die die Jungs dazu ablieferten war einfach gelungen. Wenn sie das beim Nachtreffen aufführen - und in dem Outfit (geschminkt und in Kleidern/bzw. Rock und Top) - erkennen die Eltern sie sicher nicht mehr.

      In einer Sendung von "Zimmer frei" war Bully Herbig übrigens einmal Gast und ich fand ihn da ausgesprochen sympathisch.

      Netter Nebeneffekt vom Film: Auf der Freizeit führte die Miniplayback-Show zu Space-Taxi dazu, dass man sich mal richtig gut mit einigen Jungs über Schwulsein unterhalten konnte.

      grüße von missmarple
    • Original von frl_smilla

      wer schuh des manitu mochte, wird auch den film mögen.



      Das trifft auf mich leider nicht zu.

      Ich will niemandem den Spaß am "(T)Raumschiff" nehmen, aber mir hat es nicht gefallen. Mich hats eher genervt, dass Bully außer der Schwulenmasche nichts anderes eingefallen ist. Die besten Gags hatte ich schon im Trailer gesehen. Der Film als Ganzes hat mich enttäuscht. Ich hatte mir mehr erwartet, viel mehr :(
      Verba volant, scripta manent.
    • Welche Filme habt ihr zuletzt gesehen?

      Ich dachte, ich mach mal einen Thread auf, in den jeder reinschreiben kann, welche Filme er zuletzt gesehen hat. Egal ob auf DVD, Blu-ray, HD-DVD, im Kino, im Fernsehen oder sonst wo. Schön wäre natürlich, wenn auch ein kurzer Kommentar und eine Bewertung zum jeweiligen Film abgegeben wird.

      Ich mach mal gleich den Anfang:

      V wie Vendetta (2006)
      Remember remember the fifth of november. Dieser Spruch geht mir, seit ich den Film gesehen habe nicht mehr aus dem Kopf ;) Der Film selber wird mir hingegen wohl nicht allzu lange in Erinnerung bleiben. Trotz der teils wirklich genialen Dialoge und den bombastischen Action-Sequenzen. Denn die Story ist meiner Meinung nach leider etwas zu dünn und ausserdem nicht so tiefgründig, wie ich es eigentlich erwartet hätte. Trotzdem hat mich der Film allerdings sehr gut unterhalten. Ein zweites Mal schauen, würde ich ihn aber wohl nicht.
      Meine Wertung: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:

      Pan's Labyrinth (2006)
      Pan's Labyrinth ist meiner Meinung nach ein wunderschönes, wenn auch etwas brutales Märchen für Erwachsene. Es erzählt einerseits eine sehr phantasievolle Geschichte und zeigt andererseits die sinnlose Gewalt des Krieges. Grösser könnte der Kontrast kaum sein, was den Film in meinen Augen zu einem absoluten Meisterwerk macht.
      Meine Wertung: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:
    • Ich hab zuletzt gesehen:

      Matrix (Teil 1):
      GENIAL! Ohne weitere Worte! :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:

      Matrix (Teil 2):
      GENIAL! Wieder ohne weitere Worte! :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:

      Den dritten musste ich, müdigkeitsbedingt, leider erstmal auslassen.

      Was habe ich sonst noch gesehen?
      Nichts spannendes glaube ich, denn ich war die ganze Zeit am lesen.
      "Wie man's macht, ist es verkehrt, aber macht man's gleich verkehrt, ist es auch nicht richtig."
    • Zuletzt im Kino gesehen:

      1. Willkommen bei den Sch'tis
      eine warmherzige Komödie aus Frankreich, dort war er ein Renner.
      Ein Südfranzose wird nach Nordfrankreich versetzt und muss mit seinen Vorurteilen kämpfen.
      Witzig und unterhaltsam

      Heute abend geht es in "Zeiten des Aufruhrs", verfilmt von Sam Mendes (American Beauty), in den Hauptrollen Leonardo di Caprio und Kate Winslet. Ich bin gespannt, wie das lesenswerte Buch von Richard Yates umgesetzt wurde.

      :compress:
      Jeder trägt die Vergangenheit in sich eingeschlossen wie die Seiten eines Buches, das er auswendig kennt und von dem seine Freunde nur den Titel lesen können. (Virginia Woolf)

      :montag: Sonia Heiss - Rimini
    • Meine Güte, was haben wir als letzes im Kino gesehen. Hm....... Ich weiss noch ganz genau, wie wir beide da sassen, nebeneinander, OHNE Kinder, zufrieden, entspannt, glücklich. Aber was für ein Film da lief...??? :scratch:

      Edit: Aaaaaaaaaaaaah, jetzt weiss ich es: Indiana Jones mit Kristallschädel :cheers:
      Es Grüessli

      Lesley
      :winken:

      :study: Ich lese bzw. höre gerade :montag:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lesley ()

    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien