Schnappschüsse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schnappschüsse

      Nach Rücksprache mit Mario und Bonprix (vielen Dank noch mal an euch :winken: ) eröffne ich nun diesen Thread.
      Hier könnt ihr alle tollen Bilder hochladen, die ihr gemacht habt. Winteraufnahmen, Urlaubsbilder ect.
      Mir ist leider kein wirklich passender Name eingefallen. Wollte ihn auch nicht einfach nur Foto-Thread nennen.
      Wenn euch also ein besserer Name als Schnappschüsse einfällt, immer her damit.

      Bitte beachtet, dass ihr nur eure eigenen Fotos hier veröffentlichen dürft und keine Urheberrechte verletzt! :!:

      Dann mache ich mal den Anfang:
      Thailand Urlaub 2007, der perfekte Leseplatz.





      Und nun hoffe ich auf ein paar Schnappschüsse von euch.
      Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt.
      (Jorge Luis Borges)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pandämonium ()

    • Pandämonium schrieb:

      Wenn euch also ein besserer Name als Schnappschüsse einfällt, immer her damit.


      Ich finde diesen Namen schon ganz passend.
      Dann steht man nicht unter dem Zwang nur die allerbesten Bilder einzustellen, da man sonst befürchten muss, dass es gleich Kritik von "besseren" Fotografen gibt :wink:

      Das Boot gefällt mir sehr gut.
      Mal schauen, ob ich in den nächsten Tagen mal dazu komme Bilder einzustellen.

      Gruß :winken
      Im Leben kann man auf vieles verzichten. Außer auf Katzen und Bücher!

      :study: Der Drachenbeithron von Tad Williams
      :musik: Die Bücherdiebin von Markus Zusak

      mb-db
    • @Hermia: Das sieht interessant aus, ist das so etwas wie Ringen oder Sumoringen?

      @Mr. Celine: Ja, ich dachte erst an "eure schönsten Fotos", fand das dann aber sehr missverständlich. Erst mal soll hier ja kein Fotografierwettbewerb statt finden und das "eure" könnte sich auch auf die Person selbst beziehen und nicht jeder hier möchte gern seine Annonymität preis geben.

      Bin schon sehr gespannt auf eure Fotos.



      Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt.
      (Jorge Luis Borges)
    • Scarlett O`Hara schrieb:

      Hm, was mache ich denn, wenn ich nie in den Urlaub fahre und auch keine Fotos habe?
      Gehen auch alltäglichere?

      Natürlich. Jeder kann selbstverständlich die Bilder reinstellen, die er mag, solange sie keine Copyright-Gesetze verletzen und nicht gegen die Forumsregeln verstossen.
      Urlaubsbilder, Spaziergangsbilder, Winteraufnahmen, Städtebilder...eben Schnappschüsse, von allem was auch auffällt und was ihr gerne fotografiert.
      Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt.
      (Jorge Luis Borges)
    • @Pandämonium:
      Jep, das ist Ringen. Nadaam ist ein riesiges Volksfest, mit Pferderennen, Bogenschiessen und Ringen. Die Ringer sind da richtige Stars, jeder kleine Junge träumt davon, ein berühmter Ringer zu werden und von den Mädels angehimmelt zu werden. :mrgreen:


      Das hier gehört zu den Vorbereitungen, das ist der Adlertanz, bei dem der Trainer laut singt, wie stark der Ringer ist und was er schon alles gewonnen hat. Ziehmlich archaisch das ganze, aber das Zuschauen macht auch als nicht-mongolisch-sprechender-Touri viel Spass. :mrgreen:
      Das sind übrigends alles Bilder von kleinen Festen auf dem Land, in der Hauptstadt, wo das große Nadaam ist, war ich zu der Zeit nicht.
    • Felicia schrieb:

      Liebe Pandämonium,
      erklär mir doch mal bitte schnell, wie ich die Bilder hier ohne eine Verlinkung reinbekomme 8-[ :uups: :friends: Danke :love:

      Ich mache das immer so: Bilder die online sind: Rechtsklick auf's Bild, Eigenschaften anklicken, die Adresse markieren (mit gedrückt gehaltener Maustaste) und dann im Büchertreff Beitragsfeld "Bild einfügen" anklicken und Adresse mit Rechtsklick einfügen.

      Bilder, die auf deinem PC gespeichert sind, muss du leider alle einzeln hochladen.
      Meine bevorzugte Seite ist ImageShack
      Dort klickst du auf "durchsuchen", suchst das entsprechende Bild heraus, markierst es durch anklicken und klickst auf öffnen. Anschließend machst du einen Haken bei "resize image" (das musst du nur beim ersten Öffnen der Seite machen, wenn du mehrere Bilder hintereinander hochlädst merkt er sich den Haken), dort nehme ich immer die Größe 320x240 (for websites and emails) klickst dann auf "host it"
      Wenn er dann das Bild hoch geladen hat (kann schon mal ein bisschen dauern) kopierst du noch den Link "Hotlink for forums (1) und fügst ihn direkt hier im Büchertreff in das Beitragsfeld ein.

      Ich hoffe, ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt. Wenn nicht kannst du natürlich jederzeit nachfragen. :winken:
      Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt.
      (Jorge Luis Borges)
    • Das sind ja wirklich schöne Bilder und eine sehr nette Idee, Pandämonium!
      @ Hermia ~ wo du schon überall warst ... Wahnsinn!
      Ich stelle auch mal ein Bild aus meiner Gegend ein, da ich nicht sehr oft in Urlaub fahre. Aber es ist ein besonders atmosphärisches Foto, finde ich, obwohl ich Friedhöfe im Allgemeinen nicht so mag.

      ~ „Alte Häuser“, meinte Buchanan, „haben eine Tendenz zu Geschichten. Einige davon sind gewöhnlich, andere unheimlich und beklemmend. Wenn wir sie deshalb ins Reich der Märchen verbannen, zeigt es nur, welche Angst es uns machen würde, müssten wir sie als wahr anerkennen.“ ~ Haus der Schatten, S.Y. Blank

      Autorenseite auf FB
      I solve crimes and blog about it
    • Ich fotografiere leidenschaftlich gern :D Ob sie euch gefallen, müsst ihr entscheiden. Es sind auf jeden Fall ein paar meiner Lieblingsbilder (wenn ich alle Lieblingsbilder zeigen würde, wäre ich übermorgen noch nicht fertig)


      (Auf dem "Dachboden" des Hamburger Michel)


      (Klein :alien: im Wald)


      (Kirche in Ludorf)


      (Eisenbahnmuseum Röbel)


      (Eisenbahnmuseum Röbel)


      (Frankenkapelle Anröchte)
    • @Yael: Gefällt mir. Es gibt sehr schöne Friedhöfe, Isolde Ohlbaum hat mal einen Bildband herausgebracht. Dort hat sie Bilder von Friedhofsstatuen gesammelt, ich fand manche davon einfach klasse.

      @kampfguerckchen: Wow, das erste Bild gefällt mir am besten. Sehr beeindruckend. :thumleft:

      @Scarlett O'Hara: Danke für den Link, werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren.
      Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt.
      (Jorge Luis Borges)
    • @ yael: Ich mag Bilder von Friedhöfen.
      @kampfguerkchen: Mir gefallen sie sehr :thumleft:

      Leider etwas unscharf.


      Unbekannte Katze auf einem Friedhof:


      Winter vor meiner Haustüre
      Im Leben kann man auf vieles verzichten. Außer auf Katzen und Bücher!

      :study: Der Drachenbeithron von Tad Williams
      :musik: Die Bücherdiebin von Markus Zusak

      mb-db
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien