Andrea Pabel – Wolkenmähne sucht Freunde

    • ab 06-09 Jahre

    Affiliate-Link

    Ponyhof Kleines Hufeisen 1

    von

    5|1)

    Verlag:

    Bindung: Unbekannter Einband


    ISBN: 9783505080821


    Termin: 1995

    • Andrea Pabel – Wolkenmähne sucht Freunde

      Klappentext:
      Auf den Ponyhof am Chiemsee kommt ein neues Pferd: die kleine Islandstute Wolkenmähne. Für das Mädchen Sabine ist es Liebe auf den ersten Blick - aber Wolkenmähne gehört ihr nicht. Und Michaela, die Besitzerin, kümmert sich kaum um ihr Pferd. Als Wolkenmähne verkauft werden soll, steht für Sabine fest: Das darf nicht geschehen! Mit Mut und Entschlossenheit kämpft sie für das geliebte Pferd.

      Meine Meinung:
      Die „Ponyhof Kleines Hufeisen“-Reihe ist eine wunderschöne Bücherserie für junge Mädchen, die wie der Titel schon verrät, auf einem Reiterhof spielt.
      Ich habe alle Bücher verschlungen als ich so acht neun Jahre alt war. Bei meinem letzten Aufräumen ist die Bücherkiste mit diesen Büchern bei mir wieder aufgetaucht. Ich habe mich sofort ans Lesen des ersten Bandes gemacht und habe mich gleich in die Zeit, als ich noch regelmäßig geritten bin.

      Die Geschichte soll Kindern das Arbeiten mit Pferden und natürlich das Reiten und auch die Pflege der Pferde näher bringen. Die Bücher haben alle um die 100 Seiten und sind daher auch gut für Leseanfänger geeignet.

      In jedem Buch wird eine abgeschlossene Geschichte erzählt, es wird jedoch nur soviel verraten, dass man Lust hat immer weiter zu lesen.

      Ich kann das Buch, sowie die komplette Reihe pferdebegeisterten Mädchen empfehlen.

      :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:
      Ich liebe die Bücher; sie sind kalte, zuverlässige Freunde. (Victor Hugo)
    Anzeige