Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Angepinnt Infos zu diesem Bereich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Danke für Aufklärung.

      Hallo@

      Zuerst war ich mehr als erschrocken, als ich den vorgenannten Beitrag lesen musste. "Rechtsnationalistisch" und das "ICH"..???
      Doch dann sah ich, wieviel Beistand ich bekommen habe.
      Dafür danke ich Euch allen; - war ja nur ein Missverständnis.
      Im Moment suche ich hier Abwechslung nach einem harten Arbeitstag.
      Ist es ein Wunder, dass die US-Streitkräfte nach dem heutigen Terror-
      anschlag in London auf DETCOM-DELTA gefahren sind..?
      Und ich natürlich mitten drin.
      Na Toll...!!

      Wünsche Euch allen, dass Deutschland und der Rest der Welt von derar-
      tigen Ereignissen verschont bleiben.
      Wünsche Euch trotz allem eine gute Zeit,
      723AMC
      hometown.aol.de/rvonameln/homepage/homepage.html
      Durch Zufall sind wir geworden, und danach werden wir sein, als wären wir nie gewesen.

      hometown.aol.de/rvonameln/homepage/homepage.html
    • Re: Danke für Aufklärung.

      Original von Bonprix

      Original von 723AMC


      Doch dann sah ich, wieviel Beistand ich bekommen habe.
      Dafür danke ich Euch allen; -


      Ist doch Ehrensache @723AMC.... :wink:



      Hi "Bonprix",

      Trotzdem: Danke für die "Ehrensache".
      Manches ist wirklich eine Frage der Ehre; - aber: ich war ja selbst schuld, denn ich hätte zuerst richtig lesen sollen.
      Na ja, nach so einem Arbeitstag ist man aufgewühlt, sucht Ablenkung und macht trotzdem Fehler.
      Sollte ich jemandem auf die Füße getreten sein, entschuldige ich mich hiermit in aller Form.
      Eine gute Zeit, 723AMC :thumleft:
      Durch Zufall sind wir geworden, und danach werden wir sein, als wären wir nie gewesen.

      hometown.aol.de/rvonameln/homepage/homepage.html
    • @ 723AMC: :thumright:

      @ bonprix: :thumright:

      @ Bine II: :thumright: : Was den "Patriot" angeht, so hatte ich kurz nachdem der Beitrag aufgetaucht war, eine PN an den Admin geschickt. Er hat sich den Link angesehen und versprochen, den Thread im Auge zu behalten.

      Marie
      Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

      Bücher sind auch Lebensmittel. (Martin Walser)
    • Infos zu diesem Bereich

      Ich war auch ziemlich geschockt, weil ich als erstes Bines Text las, da er als oberstes stand. Und ich dachte mir, was oder wen kann sie gemeint haben?

      @723AMC,
      auch wenn ich bisher dein Buch noch nicht gelesen habe, sei versichert, dass ich hinter dir und deinem Werk stehe! Die Isarel Nachrichten kenne ich zwar nur von einem Exemplar, das ich mal in die Finger bekam, aber ich kenne persönlich recht gut Inge Deutschkron, die ja auch als Journalistin für israelische Tageszeitungen schreibt bzw. schrieb. Und von daher bin ich auch "persönlich geprägt", was diese Thematik angeht.

      Viele Grüße
      Börsenblatt
      Der Weg ist schwer, auch wenn er mit Büchern gepflastert wäre. (HK)
    • Guten Morgen alle !

      Nun, es tut mir leid, dass ich so eine Welle hervorgerufen habe.

      Ganz besonders möchte ich mich bei 732AMC entschuldigen. Unglücklicherweise standest du gerade vor mir, ich habe mir da keine Gedanken gemacht, es liegen zwischen den Beiträgen ja auch fast 4 Monate.

      Ich dachte nur, ich bin bei "Infos zu diesem Bereich" richtig. Grundsätzlich finde ich es eine wunderbare Sache, und ziehe vor jedem den Hut, der ein Buch schreibt, seien es Kinderbücher, Krimis, politische Bücher oder Fantasy und fände es wirklich klasse wenn mehr unbekannte Autoren vorgestellt werden oder sich selbst vorstellen.

      Nur wenn ich "Volksgenossen" lese, dreht sich mir der Magen um. Auf der Homepage hält er sich ja sehr bedeckt, aber wenn man die Gästebucheinträge liest...

      @Bonprix - sorry nochmal, weißt ja, war wohl nicht mein bester Tag

      @Marie - sehe schon, ihr habe alles im Griff, und das ist gut so.

      @börsenblatt - danke, dass du es erstmal in Frage gestellt hast. Obwohl es ja meine Schuld war, dass ich die anderen so verwirrt habe, aber ein bisschen komisch wird einem schon, wenn man denkt: Mein Gott, denken die Leute ich bin so schlecht?

      @732AMC - etwas Gutes hat diese ganze Verwirrung: Ich bin erst jetzt richtig aufmerksam auf dein Buch geworden ! Die Kritiken beim Amazon sind ja berauschend. Ich habe es bestellt.

      Euch allen einen schönen Tag.

      Bine
      Ich lese gerade: Carlene Thompson - Im Falle meines Todes
    • Original von Bonprix

      Hallo 723AMC

      Du brauchst dich mit Sicherheit NICHT zu entschuldigen! :o "Die Beiträge die zu diesem Irrtum führten, kamen etwas unglücklich hintereinander. :idea: Aber nun ist ja alles geklärt! :D

      Grüsse von Bonprix :wink:


      Hey, "Bonprix",
      wie recht Du doch hast..! War wirklich eine Verkettung unglücklicher Zufälle. Und dennoch: Eine Entschuldigung, auch wenn sie nicht nötig war, hat nicht wehgetan.
      Wünsche Dir von Herzen alles Liebe,
      723AMC :pirat:
      Durch Zufall sind wir geworden, und danach werden wir sein, als wären wir nie gewesen.

      hometown.aol.de/rvonameln/homepage/homepage.html
    • Alles klar, BineII.

      Original von Bine II.

      Guten Morgen alle !

      Nun, es tut mir leid, dass ich so eine Welle hervorgerufen habe.

      Ganz besonders möchte ich mich bei 732AMC entschuldigen. Unglücklicherweise standest du gerade vor mir, ich habe mir da keine Gedanken gemacht, es liegen zwischen den Beiträgen ja auch fast 4 Monate.

      Ich dachte nur, ich bin bei "Infos zu diesem Bereich" richtig. Grundsätzlich finde ich es eine wunderbare Sache, und ziehe vor jedem den Hut, der ein Buch schreibt, seien es Kinderbücher, Krimis, politische Bücher oder Fantasy und fände es wirklich klasse wenn mehr unbekannte Autoren vorgestellt werden oder sich selbst vorstellen.

      Nur wenn ich "Volksgenossen" lese, dreht sich mir der Magen um. Auf der Homepage hält er sich ja sehr bedeckt, aber wenn man die Gästebucheinträge liest...

      @Bonprix - sorry nochmal, weißt ja, war wohl nicht mein bester Tag

      @Marie - sehe schon, ihr habe alles im Griff, und das ist gut so.

      @börsenblatt - danke, dass du es erstmal in Frage gestellt hast. Obwohl es ja meine Schuld war, dass ich die anderen so verwirrt habe, aber ein bisschen komisch wird einem schon, wenn man denkt: Mein Gott, denken die Leute ich bin so schlecht?

      @732AMC - etwas Gutes hat diese ganze Verwirrung: Ich bin erst jetzt richtig aufmerksam auf dein Buch geworden ! Die Kritiken beim Amazon sind ja berauschend. Ich habe es bestellt.

      Euch allen einen schönen Tag.

      Bine


      Hallo und guten Abend, Du Ärmste..!!
      Soooooo...schlimm war es doch nun auch nicht. Entschuldigung angenommen; -kann vorkommen. War -auch von mir- eine unglückliche Wortwahl.
      Mögest Du hier noch viel nette Bücherfreunde treffen.
      Danke und eine gute Zeit,
      Dein 723AMC, der sich auf einen Gästebucheintrag freut. :thumleft:
      htt://hometown.aol.de/rvonameln/homepage/homepage.html
      Durch Zufall sind wir geworden, und danach werden wir sein, als wären wir nie gewesen.

      hometown.aol.de/rvonameln/homepage/homepage.html
    • Re: Infos zu diesem Bereich

      Original von börsenblatt

      Ich war auch ziemlich geschockt, weil ich als erstes Bines Text las, da er als oberstes stand. Und ich dachte mir, was oder wen kann sie gemeint haben?

      @723AMC,
      auch wenn ich bisher dein Buch noch nicht gelesen habe, sei versichert, dass ich hinter dir und deinem Werk stehe! Die Isarel Nachrichten kenne ich zwar nur von einem Exemplar, das ich mal in die Finger bekam, aber ich kenne persönlich recht gut Inge Deutschkron, die ja auch als Journalistin für israelische Tageszeitungen schreibt bzw. schrieb. Und von daher bin ich auch "persönlich geprägt", was diese Thematik angeht.

      Viele Grüße
      Börsenblatt


      Hallo "Börsenblatt",
      danke für Deine wohltuenden Worte. Es freut mich von Herzen, jemanden anzutreffen, der Inge Deutschkron persönlich kennt. Vielleicht sollten wir uns, wenn Interesse besteht, per pn austauschen, da zu meinen Freunden unter anderem Dov B.Ben Meir, Mitglied der Knesset, Vizebürgermeister von Tel Aviv und Jaffa und v.a. mehr gehören.
      Danke nochmals,
      eine gute Zeit, 723AMC :oops:
      Durch Zufall sind wir geworden, und danach werden wir sein, als wären wir nie gewesen.

      hometown.aol.de/rvonameln/homepage/homepage.html
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien