Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Bücher-Veranstaltungen / Lesungen

    • Bücher-Veranstaltungen / Lesungen

      Hallöchen,

      morgen ist bei uns das sogenannte Bücher-City Ost, dort gibt es die Möglichkeit, gebrauchte Bücher zu erwerben oder gar zu verkaufen. Ich finde es gut, dass es rund um das Thema Literatur auch mal Veranstaltungen gibt.

      Beschreibung:
      Der Büchermarkt „Bücher-City Ost“ bietet allen Interessierten die Möglichkeit, gebrauchte Bücher zu kaufen oder zu verkaufen. Von der Pauluskirche bis zur Zentralbibliothek wird die City zur Büchermeile, ein Stand reiht sich an den Nächsten. Jedes Jahr gibt es ein Rahmenprogramm für alle Generationen: Ob Lesung in der Glockenstube der Pauluskirche, Theater in der Buchhandlung oder Kunst auf dem Marktplatz.

      Gibt es das bei euch auch gelegentlich vor Ort? Wart ihr schonmal auf einer solchen Veranstaltung? Wie hat es euch gefallen? Mit wievielen Büchern seid ihr zu Hause angekommen? :D
      Liebe Grüße O:-)
      Ramona
      :cat: :montag:
    • Ohjaaaaa, das klingt traumhaft! :flower:
      Leider gibt es solche Veranstaltungen bei uns nie. Ich würde SO GERNE mal zu so einem Fest oder auch zu einer Lesenacht in einer Buchhandlung (SamSpade7 hat in einem anderen Thread davon erzählt), aber ich habe leider nie die Gelegenheit, weil die alle immer so weit weg sind. Genauso ist es leider auch mit Autorenlesungen oder Signierstunden! :cry:
    • RE: Bücher-Veranstaltungen

      Das klingt echt gut :) Leider gibt es hier in unmittelbarer Umgebung, zumindest soweit ich es weiß, so etwas nicht... In Hessen im Allgemeinen aber schon hin und wieder.
      Die Buchläden haben zwar oft gebrauchte Bücher oder Mängelexemplare im Angebot, aber das ist ja nicht dasselbe.
    • Nein, meine Mutter war so gnädig und ist mitgekommen. Sie konnte auch ein paar günstige Koch- und Backbücher ergattern.

      War sogar erstaunlich voll, dafür, dass es immer heißt, es wird so wenig gelesen. Schade war jedoch, dass einige Stände wohl felsenfest davon überzeugt waren, dass sich zerknickte Taschenbücher für 5 € verkaufen lassen. Dafür wusste andere umso besser, wie man Bücher losbekommt. Meine zwei waren jedenfalls fürsorglich eingepackt und schauen aus wie neu. :D
      Liebe Grüße O:-)
      Ramona
      :cat: :montag:
    • Bin mir zwar nicht sicher, ob dies der beste Ort für diesen Hinweis ist, aber wenn das nur im Kalender aufgeführt ist, fände ich es etwas wenig.
      Wenn Bonprix einen besseren Ort für dieses Posting findet, kann Sie es gern verschieben.

      Vom 6. bis zum 11. November 2007 findet das Hamburger Krimifestival statt.

      Mit dabei sind unter anderem Jilliane Hoffman und Tess Gerritsen.
      Nachzulesen ist das Programm unter krimifestival-hamburg.de/index.php?id=1
    • Da will ich doch gleich auch ein paar Termine anhängen

      Wien liest: :cheers:

      15. 9. ab 11Uhr Flohmarkt der Hauptbücherei Wien Urban Loritz Platz

      15. + 16. 9. von 10–17 Uhr Bücherbörse in der Stadthalle

      21. 9. ab 16 Uhr bis 22. 9. bis 16 Uhr Rund um die Burg
      24 Stunden Lesemarathon, im Halbstundentakt lösen sich Schriftsteller ab
      Also auch um Mitternacht oder vier Uhr Früh. Alfred Komarek, Eva Rossmann,
      Paul Lendvai, Arno Geiger und viele andere lesen. In den Tagen danach gratis Musik, Theater, Kabarett, siehe auch: www.kulttour.at

      21. + 22. 9. von 9–18 Uhr Bücherflohmarkt der Caritas im Arkadenhof im Erzbischöflichen Palais Wollzeile 2 ( Eingang auch von der Rotenturmstrasse)

      28. 9. von 10–19:30 Uhr und am 29. 9. von 11–19:30 Uhr Bücherflohmarkt Burggasse 11

      2. 10 von 10-18 Uhr monatlicher Bücherflohmarkt Antonigasse 60 BÜCHER BÜCHER

      21. 10. von 10-16 Uhr Büchersonntag VHS Hietzing Hofwiesengasse 48

      13. 1. 2008 von 10-18 Uhr Internationale Bücherbörs Arcotel Wimberger Neubaugürtel 34-36

      Mara :bounce:
      :study: Ich bin alt genug, um zu tun, was ich will und jung genug, um daran Spaß zu haben. :totlach:
    • Noch bis zum 16. September 2007 findet in Berlin das 7. Berliner Literaturfestival statt. Ich war gestern zu einer Lesung von Mario Vargas Llosa. Hat mir gut gefallen. Hier findet ihr *hier*. Vielleicht gibt es ja noch Literaturfreunde, die es nicht so weit dorthin haben. Am 16. September bin ich auch dort, dann liest Isabell Allende, vielleicht outet sich ja auch noch ein Büchertreffler. :wink:
      Mein Blog

      Fliegen kannst du nur gegen den Wind.
    • 17. 11. 2007 und 18.11.2007

      Bücherbasar - Lions Club Nordwestmünsterland
      in Ahaus
      von 10-18 Uhr
      Ich war da in den letzten zwei Jahren auch und es hat mir total gut gefallen. Dort gibt es massenweise alter gebrauchter Bücher.
      Und wenn man Sonntags so gegen Ende dahin geht, kann man so viele Bücher wie man tragen kann für 5€ mitnehmen. Das ist total super!!


      Gruß, Heli
    • Bei uns gibt es in der Stadt einmal im Jahr einen Bücherbasar. Allerdings muss man da schon viel Glück haben, um was wirklich Tolles zu finden und es ist dort immer arg voll.
      Mein nächster Termin ist am 13.10. die Frankfurter Buchmesse, absolutes Highlight des Jahres :)
      Bei mir sieht es aber was solche Veranstaltungen angeht eher nicht so gut aus.
      Wir haben eine Kneipe die mit der Buchhandlung Lesungen verantaltet. Ich war bei einer Lesung mit Bernhard Hennen, hat Spaß gemacht. Die Kneipe ist eine mittelalterliche (Erlebnisgastronomie) bei der der Wirt auch mal Feuer spuckt und so. Da passte Hennen total gut. Auch Markus Heitz war mal dort.
      Meine Reise nach Seoul

      Begleite mich auf meiner Reise in mein Geburtsland. Nach 36 Jahren werde ich zum ersten Mal wieder Südkoreanischen Boden unter den Füßen haben.



      Alles Liebe
      Kianfee~ :)
    • Aus gegebenem Anlass (@'Sabella' :winken: ) hol ich mal diesen alten Thread nach oben - wir haben uns hier ja kürzlich erst über Lesungen und (verpasste) Termine unterhalten :wink: Da unser Veranstaltungskalender leider nicht mehr existiert, wäre es doch eine Möglichkeit, hier Bescheid zu sagen, wenn wir von Lesungen und andren Bücher-relevanten Events (nicht unsere Flohmärkte, die haben ja ihren eigenen Thread) erfahren. So bekämen es dann doch alle hier mit. :) Was haltet Ihr von der Idee?
      viele Grüße vom Squirrel

      :study: Elizabeth Kostova - The Historian
      :study: Norman Davies - Verschwundene Reiche (Langzeit-MLR)
    • 23.10. David Nicholls signiert in der Mayerschen in Köln Neumarkt 16-17 Uhr Eintritt frei
      24.10. Catherine Shepherd liest in der Stadtbücherei 41515 Grevenbroich, ab 19Uhr 8,- Anmeldung: 02181/608235
      29.10. Julia Engelmann liest aus "Eines Tages, Baby." Club Bahnhof Ehrenfeld, 20.00Uhr Tickets gibts noch 15,-
      30.10. Shary Reeves liest in der Mayerschen Köln Neumarkt, 20.15Uhr 10,-
      4.11. Arne Dahl liest in der Mayerschen Dortmund ab 20.15uhr 11,-
      12.11. signieren Holly Black und Cassandra Clare in der Mayerschen in Köln Neumarkt ab 18Uhr Eintritt frei
      13.11. Michelle Raven liest in der Mayerschen Köln Neumarkt ab 20.15Uhr 10,-
      26.11. Katja Kessler liest in der Mayerschen Köln Neumarkt ab 20.15Uhr 12,-
      27.2. Klaus-Peter Wolf liest in der Mayerschen Köln Neumarkt ab 20.15Uhr 12,-
      19.3. Klaus-Peter Wolf liest in der Mayerschen Dortmund ab 20.15Uhr 12,-
      Heimat war nicht das,was man sah,sondern das,was andere niemals sehen würden.
      (Andreas Izquierdo-Romeo und Romy)

      :study: 2017 gelesen: 38











    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien