Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Boris Zatko - Die Fanfare des Königs

    • Jugendbuch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    Affiliate-Link

    Anna Fink: Die Fanfare des Königs

    von

    4.1|10)

    Verlag: Oberstebrink

    Bindung: Gebundene Ausgabe

    Seitenzahl: 400


    ISBN: 9783934333802


    Termin: Juli 2017

    Das Buch ist der 1. Band der Reihe (2 Teile).

    • Boris Zatko - Die Fanfare des Königs

      Hallo zusammen

      Ich möchte gerne mein Projekt vorstellen, welches vor ein paar Tagen online gegangen ist:

      annafink.com

      Es handelt sich um ein Kinderbuch, dass ich geschrieben habe, und welches ich über selber als BoD vertreibe.
      Ich möchte also die Gelegenheit nutzen und hier nach der Meinung fragen, wie die Sache ankommt. Feedback also sehr erwünscht, da ich die ganze Sache inkl. Lesungen, Werbung etc. selber organisiere.

      Das Buch heisst: Anna Fink / Die Fanfare des Königs
      Es hat einen Umfang von 324 Seiten und ist der erste Teil einer Trilogie (Wie sollte es auch anders sein :-).

      Hier der Klappentext:

      Als Anna Fink mit ihrer Mutter ein sonderbares
      Haus erbt, ahnt sie noch nicht, dass sie in eine
      ungeheuerliche Verschwörung geraten ist. Und als
      sie beschließt, den merkwürdigen Machenschaften
      nachzuspüren, wird ihr Verstand auf eine harte
      Probe gestellt. Aber je näher sie der Wahrheit
      kommt, desto klarer wird: Schafft sie es nicht, das
      Rätsel der geheimnisvollen Erbschaft zu lösen,
      wird sie nie erfahren, wer sie in Wirklichkeit ist.

      Gedacht ist es für ein Alter ab 11.

      Ich bin gespannt, was ihr davon haltet.

      Viele liebe Grüße

      Borz
    • RE: Mein Buchprojekt

      Hallo Borz,
      ich habe mir aus Neugier gerade die Homepage angesehen und muss sagen, dass sie mir sehr gefällt. Tolle Hintergründe(auch schön für Kinder, die vielleicht zusammen mit ihren Eltern mehr über dieses Buch oder dich erfahren wollen). In die Leseprobe habe ich kurz reingeschnuppert und was ich gelesen habe, hat mir gefallen. Sehr flüssig und schön zu lesen, erstrecht für Kinder ;) Der Klappentext macht neugierig und das Cover gefällt mir auch ganz gut!

      Ich wünsche dir viel Glück dabei
      :thumright:
      Liebe Grüße

      Mausepups :dance:
      :study: Nora Roberts - Zeit der Träume

      "Das Lächeln das du ausendest, kehrt zu dir zurück."
    • Hi Borz!
      Also ich kann mich da nur Mausepups anschließen. Ich habe mir die beiden Kapitel durchgelesen und sie gefallen mir wirklich richtig gut. Sie sind echt gut zu lesen. Das macht Lust auf mehr. :D
      Besonders schön finde ich auch die Bilder vom Over und deiner Homepage.

      Lg Bree
      Bücher sind wie Türen in neue Räume.


    • Vielen Dank, Sleepy, das macht Laune :-). Sag mal, kennst du den Thomas? Das wäre ja ein Zufall.

      Das Buch wird in etwa 10 bis 14 Tagen erhältlich sein, ich halte die Sache auf dem Blog von der Website auf dem Laufenden. Man kann's dann auf Amazon und Co kaufen. Ob's im Buchladen deines Vertrauens stehen wird, weiß ich nicht, aber bestellen kann man es dann sicher.

      Viele liebe Grüße

      Borz
    • ich hab dir ja schon in einem anderen forum gratuliert ; ) .. (unter anderem namen ; ) .. .. aber.. ich hab noch eine frage..

      wie siehts mit den anderen beiden teilen aus? .. wie lang wird es wohl dauern, bis die erscheinen werden bzw. arbeitest du schon daran oder sind sie sogar schon fertig?

      schöne grüße
      knox
    • @ Knox. Ja, ich bin am Streuen :-). Also, ich bin bereits an Band 2, die Geschichte dazu ist fertig konzipiert, und ich denke, dass ich Mitte nächsten Jahres fertig bin damit, und dann geht's wahrscheinlich noch ein paar Monate. So hoffe ich, in einem Jahr Band 2 präsentieren zu können. Band 3 hat ein ausgearbeitetes Gerüst, wobei der Schluss schon fertig ist. Ich freu mich auch riesig, das Schreiben zu den beiden Bänden wieder richtig in Angriff zu nehmen, da ich im Moment natürlich am rumwerben bin wegen dem ersten Band - wobei das auch sehr viel Spaß macht.

      Viele liebe Grüße

      Borz
    • Hallo Boris,

      na, da war ich doch mal wirklich mehr als angenehmst überrascht. Ich muss gestehen, die Kapitel nur überflogen zu haben, weil ich mir die Hompage selber genauer angesehen habe. (Und nun ist die Zeit weg.)

      Aber was denke ich mir dabei: :cheers:

      Klasse. Die Hintergrundbilder sind wundervoll, eins habe ich mir gleich abgespeichert. Ganz klasse!
      Ich kann mich an den Bildern kaum sattsehen und ich kann mir mehr als gut denken, dass das zu der Geschichte wunderbar passt!
      Das Cover ist auch super gelungen.

      Heute Abend lese ich mir die Kapitel mal durch, aber dieses Lob musste ich schon vorher loswerden. :)


      Viele Liebe Grüße und viel Erfolg mit dem Buch,
      fân
      Wer Anhaenger braucht, der suche sich Nullen. Nietzsche.
    • Original von Borz
      Vielen Dank, Sleepy, das macht Laune :-). Sag mal, kennst du den Thomas? Das wäre ja ein Zufall.

      Das Buch wird in etwa 10 bis 14 Tagen erhältlich sein, ich halte die Sache auf dem Blog von der Website auf dem Laufenden. Man kann's dann auf Amazon und Co kaufen. Ob's im Buchladen deines Vertrauens stehen wird, weiß ich nicht, aber bestellen kann man es dann sicher.

      Viele liebe Grüße

      Borz

      Nein, kenne ich nicht. :)

      Bis ich das Buch hier kaufen kann wird wohl leider eine ganze Weile vergehen. Bis ich mal wieder in Deutschland bin wohl leider auch. Mal schauen, wie schnell ich es auf Amazon bekommen kann, obwohl, mir wäre das Hörbuch ja schon fast lieber. :uups:
    • Ich hoffe, das Einkaufen hat mit unseren Worten recht viel Freude gemacht. ;)

      Finde ich sehr nett von dir, auf jeden Beitrag zu antworten, dir ist diese Sache wirklich sehr wichtig, das merkt man. :) Freut mich sehr.



      Viele Grüße nochmal und bis heute Abend,
      fân
      Wer Anhaenger braucht, der suche sich Nullen. Nietzsche.
    • @sleepy: Also das Hörbuch kommt bestimmt. Wir planen, das ganze Buch Ende Jahr oder Anfang nächsten Jahres in einem Zug aufzunehmen (Das Hörbuch wird voraussichtlich 18 Stunden Spieldauer haben) und dann als Download anzubieten. Ich freu mich auf jeden Fall schon sehr auf die Arbeit, weil die beiden Jungs, mit denen ich es mache, sehr gute Freunde sind.

      @Fàn: Danke :-). Also dass ich antworte ist ja eigentlich selbstverständlich, also wenn ich online bin natürlich. Andererseit gebe ich dir natürlich Recht, das Ganze ist mir sehr wichtig, weil ich da viel, viel Herzblut reingesteckt habe und ich mich jetzt um dieses Baby kümmern darf. Das Ganze ist ein großer Traum, und ich möchte einfach alles dransetzen, dass er sich auch erfüllt. Toll, dass das scheinbar auch so rüber kommt.

      Viele liebe Grüße

      Borz
    • Alles klar, jetzt habe ich mir also die Leseprobe zu Gemüte geführt.
      20 Seiten. Wann kommt das Buch jetzt raus?

      Hätte ich das Buch da, würde ich an der Stelle mit Sicherheit nicht zu Lesen aufhören. Anna stellt Fragen, sie erlebt inerhalb vielleicht einer Stunde allerlei seltsamer Dinge. Und jetzt? Weiterlesen!

      Gefällt mir gut. Nicht, dass ich mich jetzt mit Kinderbüchern auskenne und was die Kinners alle so lieben, aber das kann ich mir gut vorstellen, diese Geschichte wird angenommen.

      Eine Stelle hat mich dabei einfach nur zum starken Lachen gebracht, wahrscheinlich ohne Absicht deinerseits, aber Annas "Aha." bei der Unterhaltung war köstlich. :mrgreen:

      Anna ist ein kluger Charakter, der das Kind schon schaukelt, egal, was auf sie zukommt, sie hat die Situation angenommen, das merkt man ja im letzten Satz. Und man weiß - da kommt noch eine ganze Menge. Fragen werden gestellt, stellt man sich selbst, die eine herrliche Fantasygeschichte versprechen.

      Spoiler anzeigen
      Wer sind diese ganzen Männer? Was sind Späher? Was soll das mit dem roten Koffer und hat vielleicht der Vater etwas damit zu tun?


      Das in aller Schnelle, vielleicht habe ich morgen nochmal Zeit, genauer darauf einzugehen, aber es sei zu sagen, dass mir deine Arbeit verdammt gut gefällt und den Kindern sicher ebenso gut! :D


      Sei stolz drauf und reiß die Arme in die Höh', in diesem Sinne,

      cheers, :cheers:

      fân
      Wer Anhaenger braucht, der suche sich Nullen. Nietzsche.
    • Na, da bin ich aber ungemein gerührt, dass dir meine Geschichte bis jetzt so gut gefällt, und deshalb wie von dir gefordert: :cheers:

      Die Geschichte hat noch viele Überraschungen parat, keine Sorge, da kommt noch einiges :-)

      Und wegen dem "Aha!". Das war durchaus beabsichtigt, dass das eher humorvoll rüberkommt. Das war eine feine Anlehnung an den von mir so bewunderten Loriot, der diese verwirrten "Ahas" so herrlich verwenden konnte. Darum freut mich dein Lachen sehr!

      Mann, jetzt bin ich wahrscheinlich noch gespannter auf das Erscheinen als du, meine Güte, hätte ich nicht gedacht :D

      Auf jeden Fall werde ich sofort Schreien, wenn man's kaufen kann, ganz klar!

      Ich wünsche noch einen wunderschönen Abend, denn ich habe jetzt einen :-)

      Viele liebe Grüße

      Borz
    • Um mal dieses hier wahrscheinlich eher ungerne gesehene Wort zu nutzen, aber Geil! Ich musste gerade wieder so stark lachen, als ich nur "Loriot" gelesen habe!

      Genau deshalb finde ich "Aha's" so witzig, wegen diesem Genie. Und aufgrund einiger anderer lustiger Abende mit diesem blöden Wörtchen. Ich fand's nur herrlich, wirklich. Passt auch irgendwie zu Anna.


      Klasse, dankeschön! :D
      Wer Anhaenger braucht, der suche sich Nullen. Nietzsche.
    • Da ich Bücher liebe und ich endlich meinen Traum erfüllt habe, selber eins geschrieben zu haben, bin sicher an all den Punkten, die du aufgezählt hast, interessiert. Da meines druckfrisch vor der Türe steht, ist mein Fokus im Moment natürlich ein wenig einseitig, was aber nicht heißt, dass ich mich jetzt nur deswegen hier herumtreiben werde, falls es das ist, was du mit deiner Frage herausfinden wolltest. :wink:

      Liebe Grüße

      Borz
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien