Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Angepinnt Infos zu diesem Bereich! BITTE LESEN! (Stand: 31.08.2009)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Infos zu diesem Bereich! BITTE LESEN! (Stand: 31.08.2009)

      Hallo Community!

      Hier die wichtigsten Merkmale des "Ich lese gerade..."-Bereiches:
      Es soll kurz berichtet werden, welches Buch man zur Zeit liest, um was es im Groben geht und wie das Buch gefällt.

      Dies kann z.B. so aussehen:

      Teil 1: Kopie des Klappentextes des Buches

      Teil 2: Persönlicher Kommentar/Eindruck
      (z.B. zum Anfang, bisherigen Inhalt, Schreibstil, etc.)


      WICHTIG:
      1. Antworten auf Themen sollten kurz gehalten werden!
      2. Ausführliche Beiträge und Meinungen zum Buch gehören in den zum Buch passenden Rezensionsthread!
      Beispiele zur richtigen Einordnung findest du hier: Rezi, Ich-Lese-Gerade: HILFE, wo gehört mein Beitrag hin? :!:


      Liebe Grüße :winken:

      Dein BuecherTreff-Team
    • Also ehrlich gesagt gefällt mir diese Lösung nicht so gut, ich fände es besser wenn es wieder so wäre wie im Forum "Vorstellungen, Rezensionen & Empfehlungen" so kann man gleich die Themen auswählen, die einen wirklich interessieren und muss nicht erst zwischen den restlichen Beiträgen suchen. Am besten fand ich die Regelung im alten Forum, weil man gleich auf der Starseite sehen konnte ob es in einer der Unterrubriken (z.B. "Fantasy/Science Fiction") neue Beiträge gibt.
      Als mein gelber Wellensittich aus dem Fenster flog,
      hackte eine Schar von Spatzen auf ihn ein,
      denn er sang wohl etwas anders und war nicht so grau wie sie,
      und das passt in Spatzenhirne nicht hinein.
      (G. Schöne)
    • Hallo Lain!

      Unter diesem Forumsbereich findest Du eine Drop-Down-Box: Dort kannst Du mit der Auswahl "Präfix der Themen" die Beiträge seit z.B. Deinem letzten Besuch oder der letzten 2 Tage, nach Präfixen sortiert, anzeigen lassen.
      Evtl. hilft Dir diese Funktion weiter?

      Was die Anzeige der neuen Themen aus den Unterkategorien auf der Startseite betrifft, so habe ich schon vergeblich nach einer Lösung gesucht, aber ich suche weiter :wink:

      Viele Grüße! :D

      Mario
    • Mir fehlt nur noch, dass das Präfix wie [Fantasy/Science-Fiction] auch so formatiert wird, wenn man einen Thread erstellt. Ansonsten fällt es kaum auf und manche werden diese Angabe eh vergessen, wenn sie ein neues Thema aufmachen. Wäre schön, wenn daraus kein Chaos wird... :scratch:
      Zufälle gibt es nicht! (Mortimer Wittgenstein, fiktive Person von Christoph Marzi)

      Ich :study: gerade:
      querbeet

      LibraryThing
    • Grundsätzlich finde ich die Idee super, aber ....

      ähm.... entweder bin ich blind oder hab' sonst ein Problem: Ich kann auch nirgends eine Präfix-Box erkennen :shock:

      (Bei der Suchmaske schon, aber wenn ich im "Ich lese gerade" Bereich bin, hab ich keine Auswahlmöglichkeit. Der Themenstart sieht genau so aus wie bei den anderen Gruppen). ](*,)
      Herzliche Grüße
      Rosalita

      :study:
      Wenn das Schlachten vorbei ist - T.C. Boyle


      *Life is what happens to you while you are busy making other plans* (Henry Miller)
    • Original von Anriel
      @OstLatte
      Heißt das, Du hast auch keine Auswahl-Box, sondern schreibst das Präfix eigenständig davor?

      Ja, wenn ich einen Thread eröffnen will. Aber ich spreche das Problem lieber jetzt an und nicht wenn es fast zu spät sein wird. 8-[



      EDIT: Mario hat es wohl vergessen zu aktivieren...
      F.A.Q.
      Ein Präfix ist ein vorgegebener Zusatz für den Titel eines Themas. Er soll den Sinn des Themas näher erklären. Wenn Präfixe durch den Administrator aktiviert wurden, kannst Du bei der Erstellung eines Themas im Forum aus einer vorgegebenen Liste mit Präfixen auswählen.
      Zufälle gibt es nicht! (Mortimer Wittgenstein, fiktive Person von Christoph Marzi)

      Ich :study: gerade:
      querbeet

      LibraryThing

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von OstLatte ()

    • EDIT: Mario hat es wohl vergessen zu aktivieren...



      Das wage ich leicht zu bezweifeln, da die meisten Titel diese Präfixe ja schon haben.
      Manche haben das Genre eigenständig davor geschrieben, das erkennt man daran, dass es rot ist und man es anklicken kann.

      Aber ich habe das gleiche Problem wie ihr, ich schau mir das ganze jetzt nochmal an und entscheide dann, ob es einfach die Technik oder meine eigene Blödheit ist... 8-[ :dwarf:
      Wer Anhaenger braucht, der suche sich Nullen. Nietzsche.
    • Also ich muss ehrlich gestehen, dass der "Ich lese gerade..." Bereich mir früher besser gefiel, weil alles noch nach Genre sortiert war, so wie bei den Rezis. :(

      So wie es jetzt ist, ist es zu durcheinander, jedenfalls für MICH :roll:

      Bye Josy
    • Hallo Josy!

      Original von JOSY
      Also ich muss ehrlich gestehen, dass der "Ich lese gerade..." Bereich mir früher besser gefiel, weil alles noch nach Genre sortiert war, so wie bei den Rezis. :(


      Ich habe gerade die Funktion aktiviert, dass man unten nun auch nach einzelnen Präfixen und damit nach Genres sortieren kann, z.B. nach "[Krimi / Thriller]".

      Viele Grüße! :D

      Mario
    • Wow, das find ich gut, das macht es wirklich viel einfacher, zu finden was man sucht... Danke :thumleft:
      I never saw a wild thing sorry for itself. A small bird will drop frozen dead from a bough without ever having felt sorry for itself.
      D. H. Lawrence


      :study: Carlos Ruiz Zafón - Der Schatten des Windes
      :study: Cornelia Funke - Die wilden Hühner (Fuchsalarm)
    • Original von BuecherTreff
      Hallo Josy!

      Original von JOSY
      Also ich muss ehrlich gestehen, dass der "Ich lese gerade..." Bereich mir früher besser gefiel, weil alles noch nach Genre sortiert war, so wie bei den Rezis. :(


      Ich habe gerade die Funktion aktiviert, dass man unten nun auch nach einzelnen Präfixen und damit nach Genres sortieren kann, z.B. nach "[Krimi / Thriller]".

      Dumm nur, dass man erst suchen muss, ab wo die Präfixe aufgelistet werden. :-k Bei "Bookes Quiz" eine nette Angelegenheit. Aber ohne die Option ein bestimmtes Genre nur aufzulisten oder an den Anfang zu setzen, bleibt diese Funktion unter ihren Möglichkeiten zurück.

      Und daher für mich nutzlos. :-?
      Zufälle gibt es nicht! (Mortimer Wittgenstein, fiktive Person von Christoph Marzi)

      Ich :study: gerade:
      querbeet

      LibraryThing
    Anzeige
    BuecherTreff.de in den Medien