Wahl der BücherTreff Leserlieblinge

Stephanie Bart

  • Informationen zum Autor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neuerscheinungen von Stephanie Bart

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
März 2016

Neuerscheinung von
Oktober 2015

Neuerscheinung von
Oktober 2014

Leser über die Bücher von Stephanie Bart

Rezensionen, Meinungen und Kommentare
  • Deutscher Meister: So durfte sich Johann Rukelie Trollmann für…

    Beitrag von FreakLikeMe zu "Deutscher Meister"
    Deutscher Meister: So durfte sich Johann Rukelie Trollmann für kurze Zeit nennen. Wenige Tage im Juni 1933 war der Boxer Deutscher Meister im Halbschwergewicht. Trollmann pflegte einen leichtfüßigen, tänzelnden Boxstil, schäkerte mit dem Publikum, war Frauenschwarm, und zeigte sich im Ring so flink und intelligent, dass die meisten Gegner ihm nicht gewachsen waren. Doch Trollmann war auch Sinto und damit dem aufkommenden nationalsozialistischem Regime ein Dorn im Auge. Im Jahr 1933 macht sich…
  • Autor: Stephanie Bart Titel: Deutscher Meister…

    Beitrag von ModestyB zu "Deutscher Meister"
    Autor: Stephanie Bart Titel: Deutscher Meister Produkt-/Autoren/Inhaltsinformationen (Quelle AMAZON): Produktinformation: Gebundene Ausgabe: 384 Seiten Verlag: HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH; Auflage: EA, (12. August 2014) ISBN-10: 3455404952 Autorenbiografie: Stephanie Bart, geboren 1965 in Esslingen am Neckar, studierte Ethnologie und Politische Wissenschaften an der Universität Hamburg. Seit 2001 lebt sie in Berlin. Für die Arbeit an Deutscher Meister erhielt sie das Stipendium des…
  • Stephanie Bart - Deutscher…

    Beitrag von Hotel zu "Deutscher Meister"
    Stephanie Bart - Deutscher Meister Seiten: 384 ISBN: 978-3-455-40495-1 Erscheinungsdatum: 12.08.2014 Zahllose Sportlerinnen und Sportler waren im Europa des 20. Jahrhunderts von politischer Verfolgung betroffen. In erster Linie galt dies für faschistische Staaten, doch auch in den (post-)stalinistisch verfassten Ländern wie in der Sowjetunion oder der DDR herrschte im Sport ein Totalitarismus, der Opportunismus belohnte und…

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Stephanie Bart
  • Auch wenn ich nicht der unbedingte Boxfan bin, manche Kämpfe…

    Beitrag von Karthause zu "Deutscher Meister"
    Auch wenn ich nicht der unbedingte Boxfan bin, manche Kämpfe habe ich mit Interesse verfolgt, Mike Tysons Biografie habe ich mit Begeisterung gelesen und so lag es für mich nicht fern, meine Aufmerksamkeit auf diesen Teil deutscher Boxgeschichte zu richten. Johann Rukelie Trollmann war mir vor der Lektüre dieses biografischen Romans vollkommen unbekannt. Die Autorin brachte mir mit ihrem Buch aber den Boxer und den Menschen Trollmann sehr nahe. Sie beschreibt ihn als facettenreichen Mann,…
  • Die grauenvolle Zeit des III. Reiches - zahlreiche…

    Beitrag von Xirxe zu "Deutscher Meister"
    Die grauenvolle Zeit des III. Reiches - zahlreiche Gedenkveranstaltungen, Mahnmale und Rückblicke erinnern uns immer wieder an diese entsetzliche Zeit, sodass Manche das Gefühl haben, dass doch schon längst alles gesagt sei. Doch dieses Buch zeigt, dass dem bei weitem nicht so ist. Denn wer kennt Johann Trollmann? Erzählt wird die Geschichte dieses Boxers, der vermutlich den meisten am Boxen nicht so Interessierten bisher unbekannt geblieben ist. Er hatte einen für seine Zeit ungewöhnlichen…

Bücher von Stephanie Bart

Hier findest Du Bücher von Stephanie Bart und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 12 mal die Bücher von Stephanie Bart sowie 7 mal in den Wunschlisten.

Alle Angaben zu den Büchern von Stephanie Bart ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien