Richard Dübell

  • Informationen zum Autor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neuerscheinungen von Richard Dübell

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
Februar 2017

Neuerscheinung von
Januar 2017

Neuerscheinung von
Januar 2017

Leser über die Bücher von Richard Dübell

Rezensionen, Meinungen und Kommentare
  • Ich habe die Familie von Briest schon durch den Jahrhundertsturm…

    Beitrag von silvery zu "Der Jahrhunderttraum"
    Ich habe die Familie von Briest schon durch den Jahrhundertsturm begleitet und war daher sehr neugierig darauf, wie es mit ihr im Jahrhunderttraum weitergehen würde. Im Jahrhunderttraum spielen der Sohn und die Enkel von Paul und Louise, um die es im Jahrhundertsturm ging, die Hauptrolle. Paul und Louise sterben am Anfang des Buches in einem Zugunglück. Die Familie ist nicht davon überzeugt, dass es sich dabei wirklich um einen Unfall oder vielleicht doch um Manipulation gehandelt hat und…
  • Als die Menschen den Himmel erobern wollten... "Der…

    Beitrag von Muffelsuse zu "Der Jahrhunderttraum"
    Als die Menschen den Himmel erobern wollten... "Der Jahrhunderttraum" von Richard Dübell ist ein historischer Roman über den Traum von der Fliegerei. Zwischen 1890 und 1910 wurde geplant und gebastelt, um diesen Traum wahr zu machen. Doch als erste Versuche von Erfolg gekrönt waren, kamen auch die ersten Ideen auf, diese tolle neue Erfindung militärisch zu nutzen. Der Roman ist eigentlich der zweite Teil der "Jahrhundertsturm"-Saga, kann aber auch ohne dieses Vorwissen sehr gut gelesen…
  • DER JAHRHUNDERTTRAUM von Richard Dübell Band 2 :D Alle…

    Beitrag von hennie zu "Der Jahrhunderttraum"
    DER JAHRHUNDERTTRAUM von Richard Dübell Band 2 :D Alle sollen/dürfen träumen :D „FÜR ALLE, DIE TRÄUMEN. HÖRT NIE DAMIT AUF!“ Das ist die hauptsächliche Botschaft, die dem Buch voransteht und es auch zu vermitteln vermag. Inhalt: Die Familie von Briest steht im Mittelpunkt des Romans „Jahrhunderttraum“, Band 2 der Deutschlandsaga. Das sind Vater Moritz, Mutter Antonie und deren Kinder Otto, Levin und Amalie. Um diese fünf fiktiven Personen entwickelte der Autor eine opulente Geschichte…

Reihenfolge der Bücher von Richard Dübell

Reihenname Serieninfos
3 Teile, 2015 bis 2017
2 Teile, 2015 bis 2016
5 Teile, 1997 bis 2006
2 Teile, 2013 bis 2014
3 Teile, 2007 bis 2009

Bücher von Richard Dübell in den Themenlisten

Thema Letzte Ergänzungen

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Richard Dübell
  • Die Romanhandlung setzt im Jahr 1891 ein und endet mit einem…

    Beitrag von Karthause zu "Der Jahrhunderttraum"
    Die Romanhandlung setzt im Jahr 1891 ein und endet mit einem Epilog im Jahr 1909. Zwanzig Jahre sind vergangen, seit der Leser die Familie von Briest im ersten Teil der Jahrhundertsturm-Trilogie verlassen. Obwohl für die den Vorgängerroman nicht kennenden Leser die wichtigsten Zusammenhänge erklärt werden, ist es für das Verständnis und die umfassende Lesefreude vorteilhaft, diesen zuerst zu lesen. Hauptfiguren in „Jahrhunderttraum“ sind die Enkel Alvin von Briests. So wie einst Alvin für die…
  • Teil 2 - tolle Fortsetzung Hierbei handelt es sich um den…

    Beitrag von binchen_3010 zu "Der Jahrhunderttraum"
    Teil 2 - tolle Fortsetzung Hierbei handelt es sich um den zweiten Teil - Teil 1 sollte man unbedingt kennen, bevor man den 2. Teil liest - man kann sich in den zweiten Teil schon hineinlesen ohne den ersten zu kennen, ich denke aber, dass das Lesevergnügen darunter leidet. Zum Inhalt (Klappentext): Das Ende der Bismarckzeit: Die Geschwister Otto, Amalie und Levin von Briest sehen der Wende zum neuen Jahrhundert entgegen und allen Verheißungen, die es mit sich bringt. Die Menschheit erobert…
  • Der Traum vom Fliegen…. Paul und Louise Baermann waren auf dem…

    Beitrag von Lerchie zu "Der Jahrhunderttraum"
    Der Traum vom Fliegen…. Paul und Louise Baermann waren auf dem Rückweg. Noch in der Schweiz stellte Paul fest, dass die beiden Lokomotiven zu schnell fuhren, er kannte sich da aus und beschloss zu den Zugführern zu gehen… Leider kam der erst Zugführer erst zu spät dahinter, dass Paul recht hatte…. Bei der Testamentseröffnung auf Gut Briest war auch Edgar Trönicke eingeladen. Und er erfuhr, dass er eigentlich einen Brief von Paul erhalten haben müsste….. Moritz von Briest bat Trönicke, den Tod…

Bücher von Richard Dübell

Hier findest Du Bücher von Richard Dübell und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 562 mal die Bücher von Richard Dübell sowie 214 mal in den Wunschlisten.

Alle Angaben zu den Büchern von Richard Dübell ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien